KSK Sanitätsspezialzug alle Kommandosoldaten?

Hallo Leute,

ich wollte fragen, ob beim KSK SanSpezZug alle Kommandosoldaten im Trupp sind, denn wenn man die Antworten unter dem Video (KSK Sanitätsspezialzug / Bundeswehr) der Bundeswehr liest, heißt es, dass nur Der Truppführer Kommandosoldat ist.

Antwort der Bundeswehr:

Der vor etwa einem Jahr neu aufgestellte SanitätsSpezialzug des KSK besteht aus vier Gruppen-Alpha,Bravo, Charlie und Delta.Jede Gruppe besteht aus drei Trupps mit unterschiedlichen Spezialisierungen, wie der Höhen-und technischen Rettung oder dem medizinischen ABC-Schutz, also der Verwundetenversorgung unter ABC-Bedrohung. Die Trupps sind Luftlanderettungstrupps-alle im Team sind Fallschirmspringer. Zu jedem Trupp gehören zwei Feldwebel mit der Ausbildung zum Rettungsassistenten oder Notfallsanitäter und ein Unteroffizier als Einsatzsanitäter.Je nach Szenario kann jedem Trupp auch ein Arzt zugeteilt werden, der dadurch zum Luftbeweglichem Arzttrupp wird. Der Truppführer ist als Kommandosoldat ausgebildet. Alle anderen im Team haben zu ihren Sanitätsdienstlichen eine zusätzliche militärische Ausbildung, um mit den Kommandosoldaten Schritt halten zu können. Jeder der vier Gruppen ist einer Einsatzkompanie des KSK zugeordnet. Nahkampfausbildung,Luftlandeeinsatzverfahren aber auch Grundlagen im Kommandokampf wie Orts-und Häuserkampf sind Teil ihres militärischen Trainings.

Und was sind mit den Sanitäter im Trupp? Wurden sie wirklich nur speziell Ausgebildet und sind keine Kommandosoldaten?

Die Antworten würden mich interessieren

:)

lg

Bundeswehr, KSK, Sanitäter
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema KSK