Problem bei Projekt. Wie Verkaufe ich sicher Videos über einen Partner? Welche Kopierschutzmöglichkeiten gibt es?

Ich habe folgendes Problem: Ich möchte gerne ein "Selbstständigkeitsprojekt" in die Tat umsetzen. Dabei stellen sich aber 2 Fragen, die ich nicht selbst beantworten kann und wobei ich Hilfe von außen bekommen muss.

Ich möchte gerne selbst bearbeitete, selbst geschnittene Videos über einen Partner, an dessen Kunden verkaufen. Ich könnte die Videos mit dessen Genehmigung auch selbst auf einer Seite hochladen, der Vorteil beim anderen Weg ist allerdings, dass mein partner schon eine größere Anzahl an regelmäßigen Kunden und Stammkunden hat.

Ich wollte das dann so aufteilen, dass wir uns das aufteilen und jeder 50/50 bekommt.

Jetzt zu meinem Problem: Wie kann ich mich selbst vergewissern oder wie kann ich nachvollziehen, dass ich meine 50% Anteil bekomme, ohne dass mein Partner sich mehr in die Tasche steckt, als er laut Vertrag darf? Gibt es vielleicht ein Programm worüber ich einsehen kann, wie viele Videos mein Partner verkauft hat?

Die ganze Frage stelle ich deswegen, weil ich zu meinem Partner keinen direkten Kontakt habe, sondern eben nur über das Internet.

Und die 2. Frage: wie Sorge ich für den besten kopierschutz, ohne tonnenweise geld ausgeben zu müssen bzw. Gibt es überhaupt eine kopierschutzmöglichkeit für die "kleinen" Leute?

Mir würde auch schon ein spezielles Forum reichen, in dem ich die Fragestellungen stellen kann und vielleicht eine Antwort bekomme. Ansonsten werde ich bei meinem Projekt nicht wirklich weiterkommen.

Internet, Finanzen, Videobearbeitung, Programm, Selbstständigkeit, Kopierschutz, Medienrecht, Projekt, finanzielle-sicherheit, Internationales Vertragsrecht
1 Antwort
Was passiert wenn sich AGB und Gesetz gegenseitig wiedersprechen?

Ich habe folgende Frage. Nachdem ich mich nun ein wenig über das Gesetz der Privatkopie schlau gemacht habe, kam ich zu dem Entschluss dass es demnach legal sein müsste, während ein Lied bei Spotify läuft, eine Aufnahme von diesem Lied zu machen (es aufnhemen während es spielt, wie damals wo man Fernsehsendungen per Videokasettenrecorder mitschneiden konnte).

Nun hab ich aber in den AGB's von Spotify gelesen dass sie die Privatkopie verbieten. Nun wiedersprechen sich aber das Deutsche Recht mit diesen AGB's, und nun verwundert mich ob diese Klausel in den AGB's überhaupt zulässig ist, oder ob sie über dem Gesetz steht, was ich aber bezweifle.

Weitere Forschungen haben ergeben dass sich die Rechtssprechung dabei nicht einig ist, wobei wir noch in der Schule in Soziaklunde lernten dass das Gesetz über allem anderen steht. Zudem frag ich mich wie Spotify Aufnahmen nachverfolgen will, wo es doch so einfach ist und man dafür nicht mal eine Serveranwendung braucht.

Desweiteren fand ich noch das Programm Clipinc, welches speziell designed wurde um bei Spotify mitzuschneiden, also ebenfalls vom Gesetz der Privatkopie gebrauch macht. Auf der Seite wird ebenfalls der Paragraph dazu angegeben, und zwar wiefolgt:

"Ein mit clipinc® für Spotify mitgeschnittener Titel ist eine Privatkopie nach § 53 Absatz 1 Satz 1 UrhG. Sie darf für den privaten Gebrauch genutzt werden. Eine Veröffentlichung, Weitergabe oder Verbreitung ist nicht erlaubt. Für die öffentliche Wiedergabe ist eine GEMA-Lizenz erforderlich."

Ich weiß nun nicht mehr was ich glauben soll, ist es nun legal oder nicht, oder ist das eine Grauzone? Falls es legal ist, greift dann überhaupt noch der Satz in den AGB's von Spotify?

Aufnahme, Recht, Kopierschutz, Privatkopie, Spotify
6 Antworten
Ist diese Russische Webseite zum Musik Herunterladen legal?

Hallo.

Also ich habe eine Russische Webseite gefunden, da wo man fast alle Lieder finden kann wie z. B. Katy Perry oder neue Aktuelle Hit von Felix Jaehn. Und diese Lieder kann man vollständig Anhören und man kann sich dazu als MP3 Herunterladen. Welche Webseite das ist, darf ich lieber nicht sagen, weil ich sonst noch mehr Raubkopier verbreite und ich dann Probleme bekommen könnte.

Aber bei diese Webseite habe ich diese beschreibung gefunden der russisch steht, ich hab das mit Google Übersetzer diese Text übersetzt und steht das hier:

Die beliebtesten Titel finden Sie im Internet auf unserer Website ... zu finden.

Wir verletzen nicht gegen das Urheberrecht und ist nicht auf unserem Server gespeichert, der Musik MP3, wir in einer Angelegenheit von Sekunden helfen nur im Internet zu suchen und Sie jeden Song finden.

Mit Hilfe von ... kann auf den ausgewählten Song hören und ohne Anmeldung das Lied im MP3-Format zum Download bereit. Finden Sie den richtigen Song, ein Album oder gewünschten Musiker verfolgen, werden Sie schnell die Musik finden - schreiben Sie einfach den Künstlernamen, Albumtitel oder Song in der Suchleiste am oberen Rand der Seite, und klicken Sie auf Suchen, dann werden Sie alle Ergebnisse für eine bestimmte Suche zu bekommen.

Was meint ihr, ist diese Seite legal oder Illegal?

Musik, Internet, Download, Netzwerk, Webseite, Urheberrecht, Kopierschutz, Künstler, Russland
4 Antworten
Von Musik-DVD eine Audio-CD erstellen?

Ich habe schon gegoogelt und einige Programme ausprobiert, allerdings ohne oder ohne befriedigendes Ergebnis. Ein Programm lieferte eine einzige wav-Datei mit allen Titeln. Die anderen von mir ausprobierten Programme funktionierten entweder zu stark eingeschränkt (Demo) und deshalb mit unbrauchbaren Ergebnis oder gar nicht.

Wer kann mir ein entsprechendes Programm empfehlen? Es muss sich nicht unbedingt um Freeware handeln, sondern kann auch ein kommerzielles Programm sein. Ich muss nur wissen, ob es auch wirklich funktioniert und nicht nur über eine wohlklingende Beschreibung verfügt.

Folgendes sollte die Software können:

DVD wird eingelegt und vom Programm ausgelesen bzw. geladen. Die Audio-Spur wird ausgelesen bzw. von der Videospur getrennt und entsprechend der Titelliste der DVD als einzelne Files (z.B. als wav-dateien) gespeichert. Es würde reichen, wenn die Dateinahmen nur durchnummeriert wären. Umbenennen kann ich sie selbst.

Oder geht das grundsätzlich nicht und ich muss die DVD-Titel abspielen und mit einem Aufnahmegerät bzw. Programm aufnehmen?

Wer hat mir sonst noch einen Tipp?

Danke schon mal für eure Hilfe.

P.S. Nur damit keine Missverständnisse entstehen: Es sind alles legale DVD's und in meinem Besitz. Es geht nur darum, dass die enthaltenen Konzerte auch auf der Musikanlage über den CD-Player angehört werden können.

PC, Computer, Musik, Video, CD, DVD, Software, Technik, kopieren, konvertierung, Kopierschutz, Technologie
4 Antworten
Singles - Flirt up your life auf Win 7 spielen?

Hey Leute,

ich habe mir vor kurzem Singles-Flirt up your life (gebraucht) bestellt und wollte es heute ausprobieren. Das Installieren hat erst gut geklappt, als ich es dann aber starten wollte, kam folgende Fehlermeldung: Starten Sie den Rechner erneut, um die Installation der Kopierschutztreiber für Singles abzuschließen.

Erst dachte ich mir nichts bei und habe den PC einfach neugestartet. Jedoch kam die Fehlermeldung wieder und wieder - auch nach mehrmaligem Neustarten.

Ich hab ein bisschen im Internet geforscht und mir einen Patch (1.6) runtergeladen, mit dem das Spiel angeblich kompatibel für Win 7 sein soll. Hat allerdings auch nichts gebracht.

Irgendwann bin ich dann darauf gestoßen, dass dieses Kopierschutzproblem mit StarForce zusammenhängt. Die Version des Spiels ist 3.03. Wenn ich ein Removing oder Updating Tool für StarForce runterladen will, wird mir gesagt, dass angeblich nichts da wäre, das man updaten oder removen kann. Dabei ist das was! Im Spieleordner ist sogar die Datei protect.dll.

Auch das Umstellen des Kompatibilitätsmodus' bringt keinerlei Erfolge und mittlerweile bin ich echt frustriert, weil das nicht mein erstes älteres Spiel ist, das auf meinem Windows 7 PC nicht mehr funktioniert. Ich bin deswegen mittlerweile schon sehr gereizt und hoffe, dass jemand von euch mir weiterhelfen kann, weil ich endlich mein Spiel spielen will! :/

PC, Single, Kopierschutz, Kompatibilität, Starforce
2 Antworten
Copyright und Kosten

Ich schreibe in meiner Freizeit als Hobby gerne selbstentworfene Fantasy-Geschichten und würde mir wünschen, sie eines Tages veröffentlichen zu können. Ich kann mir schon denken, dass mindestens der Verleger teuer sein wird, es muss ja auch nicht von heute auf morgen sein, zumal meine Ausbildung sowieso erst nächstes Jahr beginnt.

Ich wollte fragen, wie es mit dem Kopierschutz zu meinen selbstentworfenen Romanen aussieht; ich kam einmal auf das deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) und habe gelesen, dass man für seine Erfindungen da Patent anmelden kann, da war ich mir aber nicht sicher, ob meine Romane unter "meine Erfindungen" fallen. Als ich letztens mit meinem Vater darüber geplaudert habe, meinte er, ich müsste gar kein Patent anmelden - es ist mein geistiges Eigentum und automatisch kopierrechtlich geschützt.

Letztenendes möchte ich einen "öffentlich rechtlichen" Kopierschutz darauf haben, weil ich keine Lust darauf habe, dass ich mein Buch veröffentliche, jemand anders schnappt es sich, meldet Copyright drauf an und dann war es mal mein Buch, da stünde ich mit einem sofortigen Copyright schon auf der sicheren Seite (glaub ich). Weiß jemand, wie es denn nun ist? Müsste ich beim DPMA Patent anmelden oder hat mein Vater recht? Und falls es ersteres ist, ich habe gehört, Copyright soll sehr, sehr teuer sein. Hat jemand in etwa eine Idee, wieviel Kosten da auf mich zukommen könnten?

Ich bedanke mich für Antworten schonmal vorab :)

Kopierschutz, Patent, Roman, dpma
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Kopierschutz

Kann ich Audible Hörbücher mit meiner Familie teilen?

1 Antwort

Musik von Original CD kopieren?

8 Antworten

Hatten Musikkassetten auch einen Kopierschutz?

9 Antworten

Wie bekomme ich ein Hörbuch auf mein Handy?

4 Antworten

DVD auf USB-Stick kopieren

6 Antworten

Ich möchte die Testversion von AnyDvd ohne Bezahlung verlängern. Wie geht das?

5 Antworten

Wie kann ich eine kopiergeschützte Videokassette dennoch auf DVD überspielen?

4 Antworten

Starforce bei originaler Spiele-CD umgehen?

2 Antworten

Darf und kann man Musik von zB Amazon Music auf eine SD Karte speichern?

3 Antworten

Kopierschutz - Neue und gute Antworten