Buchung storniert aufgrund des Alters?

Guten Tag,

Ich benötige DRINGEND euren Rat.

Ich habe für den Zeitraum vom 09.09.-11.09. ein Bungalow bei Canvas Holidays in einem Freizeitpark gebucht. Ich würde nämlich gerne mit 7 Personen meinen Geburtstag in diesem Freizeitpark feiern. Ich habe ein Bungalow für 8 Personen gebucht und musste dann online unsere Namen und die jeweiligen Geburtstage angeben. Unser jüngster Teilnehmer ist 19 Jahre alt und unser ältester 25 Jahre. Ich konnte die Buchung ohne Probleme abschließen und habe das Geld noch am selben Tag überwiesen. Bereits am nächsten Tag erhielt ich die Buchungsbestätigung + Rechnung. Somit stand dem Trip also nichts mehr im wege - DACHTE ICH!

2 Tage später rief mich eine Mitarbeiterin von Canvas Holiday an und erzählte mir, dass die Buchung storniert werden musste, da Canvas scheinbar eine größerere Gruppe an "Jugendlichen" nicht erlauben würde. Ich hielt es für einen schlechten Scherz, da alle über 18 Jahre alt sind und wir somit nicht mehr als Jugendlich gelten. Ich habe also wie wild mit der Dame diskutiert und ihr sogar vorgeschlagen, einen der Jungs auszuladen bzw umzubuchen und meinen Vater mit ins Bungalow nehmen. Sie wollte diesen Vorschlag an die Chefin vor Ort weitergeben und sich dann morgen bei mir melden.

Nun meine Frage:

Darf Canvas Holiday (trotz bestätigter und bereits bezahlter Buchung) mir die Buchung stornieren und dies als Grund nennen?

Vielen dank im Voraus.

Urlaub, Recht, Buchung, canvas, holiday, Stornierung

Meistgelesene Fragen zum Thema Holiday