Oneplus 5 kaputt, Bildschirm wechseln, oder ist die Grafikkarte kaputt?

Ich habe mir vor vorletzten Sommer das Oneplus 5 geholt, ich war sehr zu frieden damit. Während der Zeit ist es mir nur einmal runter gefallen, das war sehr unglücklich, denn es war der gleiche Moment als ich meine Handyhülle abmachte, dadurch ist dann mein Oneplus auf der Rechten unteren Seite aufgesprungen, was ausser das es wirklich ++++++aussieht keine weiteren Probleme bereitete, gestern habe ich dann mein oneplus nach wie vor nach dem ich nach der Schule nach Hause kam aus der Mappe genommen und habe es probiert anzumachen, jedoch kam nichts. Vorerst, dachte ich der Akku währe alle, doch als ich den Akku länger auf ladt auf den Powerbutton draufgedrückt hatte ging rein garnichts. Am abend als ich am Computer Hausaufgaben gemacht habe und aus Reflex am Handy schauen wollte wie spät es ist kamen bei manchen versuchen kleine erschienen schwer erkennbare und wieder schnell verschwundene grüne Streifen auf meinen Handy. Am nächsten morgen klingelte sogar mein Wecker und wenn ich mit einem falschen Finger auf mein Handy draufdrücke vibriert es sogar weil der Fingerabdrucksensor, das Handy sperrt. Jedoch wenn ich meinen Daumen draufhalte passiert nichts was ein Anzeichen darauf ist, das es den Daumen annimmt.

Frage: Ist meine Grafikkarte Kaputt, die nichts mehr an das Display leitet oder das Display. Falls das Letztere eintritt, würde ich es auswechseln.

Danke für das lesen.

MfG

Jan

Handy, Display, Handyschaden, OnePlus
1 Antwort
Handy und Computersucht, was kann ich tun?

Hallo, ich bin inzwischen 17 Jahre alt und nicht wirklich zufrieden mit meinem Leben. Ich bin seit ein paar Jahren immer mehr in die Handy und Computersucht gekommen. Ich mache z.B am Handy irgendwelchen Müll oder schaue irgendwelche Videos an, die mich eigentlich garnicht interessieren, nur um die Zeit rumzuschlagen. Soziale Medien ist da eher nicht so viel, ich schau auch ab und zu mal nach aber ist nicht wirklich das Hauptproblem (wie bei vielen handysuchtseitentipps). Ich spiele dann halt lieber Clash Royale oder so was. Das schlimmste ist ja, dass ich auch im Unterricht mein Handy oder Notebook benutze und es einfach nicht schaffe, z.B das Notebook zuhause zu lassen, weil ich mir dann immer denke, dass alles so langweilig sei. Meine Schule ist zugegebenerweise auch eine IT Schule, wo Notebooks erlaubt sind, aber ich mache dann halt nichts für die Schule sondern was anderes, was natürlich verboten ist. Mit meinem Pc zuhause sieht es nicht besser aus. Ich komme nach Hause und gehe direkt in Keller an meinen Pc. Ich Programmiere zwar die meiste Zeit aber auch nur relativ unnötigen Müll. Oder ich zocke halt was. Andere Hobbys hab ich halt fast gar nicht mehr und mit Freunden treff ich mich auch nur selten. Als Beispiel, ich will schon seit einem Jahr einem Mädchen schreiben aber schaffe es nicht, wegen zu viel schüchternheit und Angst.

Ich glaube ich höre hier jetzt auf zu schreiben, sonst wird das viel zu lang 😁. Hat vielleicht von euch jemand einen guten Tipp was ich machen könnte? Soll ich mir Hilfe holen und wenn ja, dann ein Psychologe? Meine Eltern sind keine Option, dass sie mir z. B alles wegnehmen. Danke fürs Lesen.

Computer, Handy, Tipps, Smartphone, Sucht, Psychologie
7 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Handy

+49? Was muss ich jetzt eingeben?

16 Antworten

Wie bekomme ich raus ob mein Handy abgehört?

15 Antworten

Kann man ALDI TALK auch in der Türkei benutzen?

5 Antworten

Wurde ich bei Whatsapp gelöscht?

4 Antworten

Kann man panzerfolie/Glas abmachen und nochmal drauf machen?

4 Antworten

"Dieser Ordner ist leer" wenn ich mein Handy am PC anschließe, was tun?

4 Antworten

Ist Momo echt?

4 Antworten

Handy Aufladekarte für Mobilcom-Debitel?

5 Antworten

Wie schreibt man eine Handynummer international? (49/+..)

11 Antworten

Handy - Neue und gute Antworten