Windows 2 Monitore mit Mausübergang anpassen?

Ich habe zwei unterschiedliche Monitore mit jeweils 27 Zoll. Der eine davon hat eine Full HD Auflösung und der andere 4k. Von der Anzeigegröße und allem anderen funktioniert alles super, jedoch habe ich das Problem, dass ich beide Monitore nebeneinander habe (eigentlich auch logisch), aber durch die unterschiedlichen Auflösungen habe ich diese "Blockade" beim Mauszeiger, wenn ich vom 4k Monitor auf den full hd wechseln will. Klar habe ich schon gesehen, dass ich die Auflösung runterskalieren kann und dann ein 1:1 flüssiger Übergang möglich ist, jedoch will ich die Auflösungen auf dem höchsten Wert lassen.

Nur nochmal zur Verdeutlichung:

Wenn ich z.B. ein Programm oder eine Datei auf dem Desktop verschieben will, soll diese beim Übergang vom einen auf den anderen Monitör auf gleicher Höhe stattfinden. Mich stört es, dass ich entweder nur einen kleinen Bereich (die Hälfte) von der 4k Monitorseite benutzen kann, die Datei demnach von unten um 3/4 nach oben verschoben ist, beim Übergang die Datei jedoch in der Mitte des Full hd Monitors erscheint und nicht direkt als flüssigen Übergang.

Kann ich Windows irgendwie sagen, dass die Auflösung gleich bleiben soll, er das aber vom Mausübergang (also vom einen auf den anderen Monitor) so berechnet, als wäre die Auflösung auf beiden gleich?

Ich will dabei jedoch keine verschlechterung der Auflösung.

Falls jemand bescheid weiß und mein Problem versteht, bedanke ich mich schonmal im Vorraus!

Computer, Arbeit, Windows, Technik, Monitor, Grafik, Einstellungen, Gaming, Informatik, Technologie, Spiele und Gaming
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Grafik