Was haltet ihr von diesen Laptops?

Hi Leute, ich würde mir gerne ein neues Notebook zulegen. Hauptkriterien sind: professionelles Design (kein Gaming Gehäuse), mind. 500 GB SSD, schneller Prozessor, gute Grafikkarte, unter 1000€. Ach ja, und nein ich möchte KEINEN PC, sondern ein Notebook, das relativ edel aussieht. Danke an alle, die antworten/abstimmen!

Das Notebook sollte diese Voraussetzungen erfüllen und sowohl für Bildbearbeitung als auch für Videoschnitt gebrauchbar sein, aber trotzdem nicht überirdisch viel kosten. Wenn er (die Grafikkarte) den ein oder andere mittelmäßigen EgoShooter schafft wäre natürlich auch nicht schlecht (also ne GTX1650 oder ähnliches).

Die folgenden Geräte sind meine momentanen Favoriten, bin aber für neue Vorschläge (, die die obigen Kriterien erfüllen) offen. Bei der Umfrage könnt ihr abstimmen welchen Laptop ihr für besser haltet, aber schreibt auch gerne selbst eine Antwort.

Asus: Ich kenne die Seite nicht besonders gut und bin mir nicht ganz sicher wie ein Notebook mit diesen Komponenten so günstig sein kann. Ich vermute, dass der Laptop aufgerüstet wurde.

https://www.one.de/asus-f571gt-bq660-notebook-mit-16gb-ddr4-512gb-ssd-1tb-hdd-win10p-90nb0nl1-m10430-39802

Acer Aspire 7: Dieses Notebook hat nur 8gb RAM, welche ich dann selbst auf 16 aufrüsten würde. Außerdem würde ich zusätzlich Windows 10 draufziehen (wird mit Linux eShell verkauft).

https://www.mediamarkt.de/de/product/_acer-aspire-7-a715-75g-575z-2636686.html

Acer 75%
Asus 25%
Computer, Bildbearbeitung, Technik, Notebook, Videobearbeitung, Videoschnitt, Comp, Technologie, Gaming Laptop, Spiele und Gaming, Laptop
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Bildbearbeitung