Problem mit Renderfilter in Photoshop?

Ich habe seit einigen Tagen Photoshop und bin mit allem gut zurecht gekommen. Vorhin habe ich allerdings ein Problem mit dem Renderfilter "Beleuchtungseffekte" bemerkt.

Ich kann diesen zwar auswählen, allerdings taucht immer wieder ein anderes Problem dabei auf. Meistens ist es dann so, dass ich bei den Beleuchtungseffekten einstellen kann was ich will, die Vorschau verändert sich dabei allerdings kein Stück (Ich habe der Frage hier ein Bild der Ebene angehängt, auf die ich den Filter anwenden will, sowie auch der Vorschau von dem Effekt, die sich nicht verändert, egal was ich mache). Außerdem kann ich diesen Filter fast jeden zweiten Versuch nicht anwenden, da ich entweder eine Meldung bezüglich dem Ram oder eine Meldung bezüglich dem Grafikprozessor bekomme (Ich habe hier ebenfalls zwei Bilder der beiden Meldungen angehängt). Manchmal kommen beide dieser Meldungen, manchmal nur eine und wenn mir keine von beiden angezeigt wird, lässt sich der Filter zwar öffnen, aber nicht verändern. Außerdem habe ich hier ein Bild von meinen Voreinstellungen zur Leistung angehängt, falls das hilft.

Hat jemand das gleiche Problem oder kennt vielleicht eine Lösung dafür?

Danke schonmal im Voraus!

Zusatz: Ich habe soeben gemerkt, dass der 3D-Bereich ebenfalls spinnt. Ich habe aus einem Bild über den Pfad "3D -> Neues Mesh aus Ebene -> Mesh-Vorgabe -> Kugel" eine Kugel gemacht. Diese Kugel hat sich ,bei dem Versuch sie zu drehen, merkwürdig geteilt (ich hänge auch davon ein Bild an).

3D - Kugel

Ebene:

Vorschau im Filter:

Problem mit Renderfilter in Photoshop?
Computer, Photoshop, Bildbearbeitung, Technik, Filter, 3D, RAM, Technologie, rendern, Grafikprozessor, Spiele und Gaming
Lightroom Presets ausgegraut/ funktionieren nicht?

Guten Tag,

Ich habe mein Lightroom Classic (windows) auf einen neuen Pc exportiert. Dieser Vorgang hat eigentlich auch wunderbar funktioniert, jedoch machen einige, wenige Presets Probleme (sowohl eigens erstellte, als auch aus dem Internet geladene). Wie auf den Bildern zu sehen, sind einige ausgegraut und funktionieren nicht mehr richtig. Auch ist bei den Bildern, auf welche ich diese Presets in der Vergangeheit angewendet hatte, die Meldung zu sehen, dass das Profil fehlt (siehe Bilder). Diese bilder weisen zwar einige veränderte Werte auf, jedoch weisen sie nicht ansatzweise den look auf, welcher das Preset erzeugen sollte. Es wirkt fast so, als ob nur einige Segemte des Presets fehlen würden.

Alle Presets habe ich eigentlich ganz normal wieder auf dem neuen pc eingefügt. Auch seltsam finde ich, dass es nicht eine Gruppe an Presets ist, sondern sehr vereinzelt. 

 

Ich kann den Fehler leider nicht finden und hoffe daher, dass mir hier jemand helfen kann, wie ich diese Presets wieder zum laufen bringen könnte.

 

Eine Fehlerquelle, welche ich mir vorstellen könnte: Ich habe die Dateien vor etwa 3 Monaten bereits abgespeichert und erst jetzt in Lightroom auf meinem neuen Pc eingefügt. Daher haben sich die Lightroom versionen geändert. Ist aber auch nicht wirklich logisch, da es ja wirklich nur einzelne Presets betrifft...

 

Ihr seht ich bin überfragt und würde mich daher sehr über Hilfe freuen:)

 

Viele Grüße,

Bennet

Lightroom Presets ausgegraut/ funktionieren nicht?
Computer, Photoshop, Bildbearbeitungsprogramm, Adobe, Bildbearbeitung, Technik, Lightroom, Technologie

Meistgelesene Fragen zum Thema Photoshop