Photoshop problem: Konnte das Verschieben-Werkzeug nicht benutzen, weil der Zielkanal ausgeblendet

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit Editingfenster meinst dein Dokumentenfenster (Arbeitsfläche)? Oder die Werkzeugleiste? Wenn alle Paletten verschwinden bist in den Vollbildmodus geraten. Die Paletten kommen dann wieder wenn du mit der Maus an den Rand gehst.

Das alles wird durch Taste F ausgelöst und auch zurückgesetzt (oder über Ansicht).

Zu deiner Fehlermeldung, die sagt ja was über die Kanäle und nicht die Ebenen. Also husch zu den Kanälen und die einblenden. Allerdings müsste es auffallen wenn Kanäle ausgeblendet sind, weil die Farbe dann ja weg ist ^^

Alle Farben sind noch da und eingeblendet, also das auge links ist da, alle Farben sind da?

0
  • Paletten ausblenden: SHIFT + TAB
  • Werkzeugleiste und Paletten ausblenden: TAB
  • Bildschirmmodus ändern: F

Photoshop auf Werkseinstellungen zurücksetzen:

Beim Starten des Programms ALT + CTRL + SHIFT drücken. Es erscheint ein Dialog.

Meine Frage war nur das mit dem zurücksetzten, den Rest habe ich auch alleine geschafft. Trozdem sehr vielen Dank. :)

0

Was möchtest Du wissen?