Bin Ich Kreativ oder ist das Glück?

Hallo,

Ich möchte schon mal von Anfang an sagen das Ich eher so der ruhige bin.

Ich dachte man würde das nicht wirklich bemerken aber auf meiner neuen Arbeit stelle hat es auch nicht lange gedauert wo man mir sagte das ich introvertiert auf sie einwirke.

Tja und da ich genau deshalb das nicht so gut einschätzen kann weiß ich nicht mal ob ich in einigen dingen wirklich gut oder einfach zufall ist.

Das erste mal wo ich mir diese frage oben gestellt habe war in der Schule. Wir hatten die Aufgabe eine Valentienskarte am Computer zu schreiben und zu Designen bzw. zu verschönern. Die Lehrerin hat mich naja sagen wir eigentlich immer gehasst... Naja und ich fing erstmal normal an doch aufeinmal hat mir das irgenwie spaß gemacht und es sind mir nach einander neue Ideen eingefallen was ich noch machen könnte irgenwann hab ich komplett mein umfeld nicht mehr wahrgenommen sodass Ich wirklich dachte ich wäre allein in diesem Computer raum und das obwohl es dort sehr laut war weil jeder mit jedem gesprochen hatte.

Nach einigen stunden ist die Lehrerin zu mir gekommen und sagt "OMG das sieht so mega schön aus" und Ich war erstmal geschockt von dieser Lehrerin die eigentlich immer was schlechtes zu mir sagt sowas an den Kopf wirft. Doch auch andere Mitschüler fanden meine Arbeit sehr sehr gut.

Ich dagegen hatte nicht wirklich ne meinung dazu was ich da gemacht habe Ich hab es einfach gemacht.

Da bemerkte Ich das erste mal das Ich vllt. Kreativ sein könnte obwohl ich im Zeichnen so richtig schlecht bin da kann echt ein 3 jähriger besser zeichnen als Ich.

Naja jedenfalls ist mir genau das gleiche wieder passiert jetzt auf meiner Arbeit da wir alle selber entscheiden können wie wir Arbeiten hab ich mir selbst Prozessbilder erstellt wo man mehrere Prozesse auf einmal sehen kann und daher nicht 3-4 verschiedene A4 blätter an die Wand hängen. Ich hab das ganze auch warum auch immer verschönert, obwohl es nicht nötig war. Mein Vorgesetzter hatte es zufällig gesehen und sagte auch wieder wie gut das sei und so... Ich hab´s dann mal an alle Mitarbeiter zugeschickt und erhielt sehr Positives Feedback da alle ein anderes Bild auf einmal von mir hatten. Ich finds zwar schön und Ich hab sogar noch ein Projekt was nochmal viel größer ist und die Arbeit total erleichtern könnte aber Ich hab angst irgenwie das Ich denke ich könnte etwas was ich garnicht drauf hab und Ich es nur denke das ich es kann. Ich hoffe man versteht was ich meine.

Ich bedanke mich für alle die das lesen und sorry wegen der Rechtschreibung aber hab´s über Smartphone geschrieben und naja brauch ich nicht erklären...

Computer Adobe Schule Fotografie zeichnen Kreativität Design psyschologi
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Adobe

Adobe Testversion verlängern/doppelt nutzen?

8 Antworten

Wie kann ich meine Adobe ID löschen?

2 Antworten

Wo finde ich die AMTLib.dll Datei?

3 Antworten

adobe serienschlüssel finden

4 Antworten

Als pdf-Datei "veröffentlichen" - was genau bedeutet das?

3 Antworten

Photoshop CS6 3D Modus beenden o.O

2 Antworten

Indesign: Bild hinter Text legen

3 Antworten

Wie kann ich eine PDF-Datei so abspeichern, dass 4 Folien auf 1 Seite sind?

2 Antworten

Bei Adobe Reader fehlt oberste Menüzeile

6 Antworten

Adobe - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen