Einsamkeit, keine Freunde?

Hallo ich muss hier mal was loswerden was mich sehr mitnimmt. Ich hatte es immer schwer Freundschaften zu knüpfen, weil ich eher ruhiger bin. Ich habe zwei Freundinnen, eigendlich kann man die nicht so nennen. Sie haben mich so oft versetzt, und mich auch oft verletzt sachen getan wo man eigentlich nicht tut unter Freundinnen. Mit einer Freundin hatte ich über Monaten kein Kontakt mehr, sie sagte mir auch ständig ab wollte nichts mehr unternehmen warum auch immer. Und so blieb nur noch eine, die genau so komisch ist, ich wollte aber raus gehen etwas unternehmen. So war ich quasi gezwungen mit ihr zugehen obwohl ich echt nicht begeistert war. Sie lass mich aber auch nach einer Zeit sitzen weil sie eine neue Freundin hat, und ich nicht mehr ihr Niveau bin. Ab und zu unternehmen wir noch etwas, aber auch nur weil ich sonst keinen hab. Mein Glück ist noch, dass ich sehr gefragt bin bei den Männer, ohne jetzt eingebildet rüber zukommen. Ich bin schon mit so vielen Männer NUR was drinken gegangen dass ich schon nicht mehr weiß mit wievielen. Oft habe ich Angst dass Männer was schlechtes über mich denken weil ich schon ungewollt Kumpels getroffen habe und das vielleicht mal rauskommt. Sie kennen den Hintergrund aber nicht, ich rede auch nicht darüber. Das war oft so ein kleiner Trost für mich, ich habe die Männer aber nie ausgenutzt. Im Gegenteil ich hatte oft sehr viel Spaß. Nur auf Dauer ist das nicht das gleiche wie mit einer Freundin. Ich hatte schon oft den Mut, alleine in eine Disco zugehen. Immer diese Frage zuhören, bist du alleine hier? Alleine kann ich nie richtig abschalten, der Gedanke was denken die Leute über mich. Ich weiß einfach nicht weiter, ich habe jetzt drei Tage frei. Ich wollte gerne raus gehen, jeder sagte mir ab. Ich kenne viele Leute, aber nur Männer. Es ergibt sich nie eine echte Freundschaft draus und heutzutage hat das überhaupt keine Bedeutung mehr. Ich sitze in meinem Zimmer und denke darüber nach ob ich jetzt wieder dieses Wochenende alleine gehen muss. Es tut sehr weh, ich habe oft das Gefühl keiner versteht mich wie ich mich fühle. Keiner versteht wie das ist keine Freunde zuhaben, der nicht selbst in der Situation ist.

Freundschaft, einsam, traurig, Einsamkeit, Freunde, Psychologie, Freundin finden, Liebe und Beziehung, hilfe-gesucht, Traurigkeitsphasen, Was tun
7 Antworten
Speziell schüchterne Frau überzeugen?

Wie alles begann,

(Komplette Story);

Also schnell vorab ich 22 sie 19 hatte bisher nie Probleme die Frau zu bekommen die ich will.

Ein Freund wurde von einer aus seiner Crew angeschrieben ob er mich denn zu der nächsten "party" mitbringen könne. ich bin mit. Wir sind von der "Party" sofa chill ab in mein Auto haben dort gechillt ;) und geredet bis dahin war ich noch bei dem Gedanke sie wäre eine die schnell zu haben ist was nicht unbedingt meins ist naja dennoch hab ich sie gestreichelt Beine aufwärts...bis wir später wieder zu den anderen sind und sie in meinem Arm lag (nicht wundern alles auf langsam kennenlern Basis)

2 Tage später war ich wieder bei dem Freund und wir haben sie angerufen naja er und hat mit ihr über mich geredet sie richtig am schwärmen danach gab er mir ihre Nummer 1 Tag später sagte sie einer von der Party und n anderer meinten ich hätte ne Freundin dadurch und durch mein Humor wurde alles ein wenig getrübt zudem wurde sie bei Statusmeldungen die ich auf WhatsApp mit anderen Frauen gemacht hab sehr eifersüchtig

2. Telefonat von dem Freund von mir und ihr

Hier meinte sie sie wolle mich Einwendung auf Abstand halten und eifersüchtig machen wie ich es tat und sich eben interessant halten da sie Mal gehört hat ein Mann würde gerne jagen usw und dass ich so perfekt sei usw aber dass die mir des nicht zeigen will weil sie schon ihrem letzten Freund hinterher gerannt ist und des in die Hose ging...

Sprich einmal will sie was von mir mag es mir jedoch nicht zeigen sondern will dass ich Initiative zeige

Bisher war jedoch jeder meiner Wege zu schnell da sie es sehr langsam angehen will zudem meinte sie sie in ner nachricht vor 3 Tagen...:"Ich suche schon eigentlich seit einem Jahr jemanden, der meinen Erwartungen entspricht. Du wärst genau das Beispiel von einem Mann den ich bisher immer vergeblich gesucht habe. Jetzt bist du da und zeigst mir auch das du wirklich viel für mich tust und dennoch stell ich mich so an. Zu lange war ich allein um auf den richtigen zu warten. Ich Weiss nicht ob du der richtige bist, aber du bist rein optisch schonmal genau das, was ich ständig suche. Wenn ich es mal bei dir verkak weil ich eben so verklemmt und unentschlossen bin, dann wird es wohl doch nicht gepasst haben. Aber bevor du endgültig alles hinschmeisst, wollte ich das einfach mal loswerden

Das ist der Standpunkt an dem du dich gerade bei mir befindest"

Das letzte Treffen für'n Freitag sagte sie aber ab und schreibt auch nicht wirklich..des Ding ist halt letztes Mal hab ich ihr vor ihrer Freundin auf den Po gehauen was wahrscheinlich nicht so gut ankam wir waren letztes Mal 4. Treffen erst beim ersten kuss und selbst der ging ihr zu schnell..

Leute was denkt ihr ich versteh die Frau nicht würde sie aber trotzdem gerne näher kennen lernen

Was soll ich tun?

Lieber Mal lassen 60%
Dran bleiben 40%
Liebe, Freundschaft, Frauen, Beziehung, Freundin finden, Liebe und Beziehung, schüchtern, verstehen
3 Antworten
Ich finde einfach keine Freundin,was mache ich falsch?

Ich stelle die "Frage" einfach mal hier,

Ich bin 16 Jahre alt,nicht gerade fett (etwas bauch nur).Ich bin groß,grün/braune Augen,Südländischer/nah Österlicher (sagt man das so?)/Europäischer Hauttyp (schwer zubeschreiben).Würde mich also vom Aussehen her zur Durchschnitt rechnen,nicht allzu hübsch aber auch nicht hässlich.Kleidungsstil ist eher Sportlich,chillig (?)

Ich bin intelligent,kann zuhören,bin hilfsbereit,bin offen für vieles,loyal,nett,traue mir Sachen zu.Negative Eigenschaften wären vllt das ich schüchtern und zurückhaltend bin,traue mich also nicht auf andere zuzugehen.Ausserdem stottere ich,was dann so aussieht das ich "ewig" brauche um was zusagen wenn ich jmd fremdes anspreche der in meiner altersklasse ist.

Ich weiß auch wie man mit Mädchen/Frauen,wie mans nennen will,umgeht.Worauf ich hinaus will ist:Ich finde einfach keine Freundin.Andere in meinem Alter,oder welche die sogar noch jünger sind haben schon mehrere Beziehungen gehabt oder haben eine.Wenn ich es zB im Internet versuche,komme ich relativ schnell ins Gespräch,wir beide verstehen uns auch,doch dann:Kommt das Mädchen zB aus Österreich,der Schweiz oder irgendwo aus Westdeutschland.Sprich:Alles viiiel zuweit weg..Im RL schaffe ich es auch Mädchen anzusprechen,allerdings nur wenn Freunde dabei bin weil ich da automatisch viel einfacher mit total Fremden reden kann,kp wieso..Meistens ist es dann aber so das sich daraus auch nichts ergibt,und ich genauso weit bin wie jetzt.Nen Drang jetzt ein Freundin zuhaben habe ich eig nicht,ich habs auch so geschaft (davor auch noch nie eine gehabt),aber es wäre schonmal schön.

Hat vlt jmd Tipps wie ich es hinbekommen könnte,wie ich vorgehen soll,oder was ich falsch gemacht haben könnte ??

Achja:Einmal gabs eine mit der ich mich richtig gut verstanden habe,sie auch sagte das sie mich mag usw.Ein paar Tage später hat sie nichtmehr mit mir geredet,kp wieso.Ooooder ich komme nicht weiter und ende als "Kumpel/Freund"

Liebe, Freizeit, Leben, Freundschaft, Mädchen, Freunde, Frauen, Beziehung, Beziehungstipps, Freundin finden, Liebe und Beziehung
6 Antworten
Kein Mädchen möchte mich?

Hallo,

ich hoffe jemand von euch kann mir helfen. Ich bin mittlerweile 22 Jahre alt und hatte mein ganzes Leben noch nie eine Freundin, geschweige denn den überhaupt Eindruck, dass überhaupt ein Mädchen Interesse an mir haben könnte. Ich weiß nicht, ob ich irgendetwas falsch mache, oder wirklich so abstoßend bin, da ich selbst eigentlich den Eindruck habe nicht schlechter auszusehen als andere und meiner Meinung nach, ohne arrogant zu klingen, auch ganz sympathisch bin. Ich bin zwar 1,93 groß, denke aber auch nicht, dass das ein Hindernis sein sollte. Wenn ich versuche ein Mädchen anzulächeln oder auf mich aufmerksam zu machen, dreht sie sich dann entweder schnell weg, oder ignoriert mich komplett. Ich weiß nicht ob ich jemals längere Zeit Blickkontakt hatte. Auch bei Unterhaltungen wollen sie nie lange an meiner Seite sein. Es kam sogar schon vor, dass ein Mädchen mit einem Anderen geflirtet hat, während wir redeten. Das ist so frustrierend. Es ist auch nicht so, dass ich nicht aus dem Haus gehen würde. Ich versuche ständig etwas zu unternehmen, fahre gerne Fahrrad, gehe laufen, schwimmen, auf Feste, mache Ausflüge, aber es ergibt sich einfach nichts. In der letzten Zeit bin ich auch einigen Vereinen beigetreten, doch auch hier sind keine Mädchen mit dabei. Ich bin mittlerweile wirklich am verzweifeln. Sorry für den langen Text, aber ich musste mir das jetzt einfach mal von der Seele schreiben. Danke schon mal für die Antworten.

Freundschaft, Mädchen, Einsamkeit, Psychologie, Freundin finden, Liebe und Beziehung, Partnerschaft, Verzweiflung, freundin bekommen
5 Antworten
Wie und Wo finde ich ein passendes Mädchen für mich?

Servus,

ich wollte fragen, wie man es allgemein schafft eine Freundin zu finden.

Das Problem bei mir ist, ich hab eine scheß Vergangenheit und war lange in falschen Kreisen (was mich noch heute verfolgt). Meine Ex hat mich betrogen und die danach wurde plötzlich zur Partybtch. Kurzum ich hatte immer Unglück im Glück. Mir fällt es sehr schwer Menschen (durch das geschehene) zu vertrauen und ich bin ehr der Hintergrund Mensch. Ich habe zwar ein großen Bekanntschaftskreis, aber jedes Mädchen ist einfach schon vergeben. Mich macht es echt fertig immer wieder verascht und ausgenutzt zu werden (bin im Leben ziemlich erfolgreich) und ich will echt langsam mal ein Mädchen finden, bei der ich mich wohlfühle und ich mir sicher bin.

Ich gehe zwar oft in Bars und auch mal im engen Kreis raus, aber ich finde einfach nie die eine...

Ich bin echt verzweifelt, klar man sagt immer; "Die richtige wird irg.wann kommen...", aber ich bitte euch, ich bin schon fast 19 und ich habe bis heute noch nie Glück geschenkt bekommen und musste immer mein asch dafür aufreisen (echt kein Witz).

Kennt ihr vielleicht noch Möglichkeiten Frauen kennen zulernen, denn in meinem Bekanntenkreis gibt es keine und ich bin sehr zurückhaltend und es kostet mich immer sehr viel Überwindung da raus zu wachsen.

Mir fallen einfach keine Möglichkeiten ein, wie ich neue Mädchen aka. Frauen kennen lernen kann, da mir auch das ansprechen sehr schwer fällt...

Ich hoffe echt auf Eure Hilfe

MFG SachenMachen


Liebe, Freundschaft, Freundin finden, Liebe und Beziehung
3 Antworten
Extremer Neid - Frauen und Sex?

Hallo erstmal, ich bin m und 22 Jahre alt.

Ich verstehe nicht wieso in der heutigen Gesellschaft Sex so selbstverständlich ist. Warum ist es okay, wenn Frauen nur Sex haben wollen??

Ich hatte bisher noch nie eine Freundin und habe noch nichtmal eine Frau geküsst, da ich von Kindesbeinen irgendwie immer Angst vor Ablehnung hatte bei Mädchen/Frauen.

Ich ertrage es auch nicht, wenn eine Frau mich nicht attraktiv findet oder eine Frau einen anderen Mann attraktiv findet. Das macht mich extrem neidisch und wahnsinnig wütend.

Am besten wäre es also wenn man dieses ganze Denken irgendwie abschalten könnte, aber ich bekomme es leider nicht hin. Selbst wenn ich TV schaue und ich sehe, dass eine Frau einen Mann attrktiv findet, werde ich wahnsinnig eifersüchtig und verliere irgendwie jegliches Mitgefühl für diese Menschen.

Anscheinend habe ich starke Minderwertigkeitskomplexe und fühle mich zu 0% männlich. Insbesondere wenn ich höre, dass Frauen Südländer, Araber und Schwarze männlicher finden als Deutsche werde ich wahnsinnig frustriert und empfinde starke Minderwertigkeitskomplexe. Daraus entsteht dann ein extremer Hass auf Frauen, den ich teilweise auch auf fremde Frauen ablasse, wenn sie mich was fragen oder um Hilfe beten.

Ich weiss auch, dass dies meinem Umfeld schadet und das möchte ich nicht. Ich will eigentlich niemanden schaden und ich nehme mir auch vor nicht immer mit narzisstischen Abwehrverhalten zu reagieren, dennoch klappt es nicht immer und danach habe ich ein schlechtes Gewissen.

Wie schaffe ich es also, nicht mehr so widerlich zu sein, damit ich mich und meinem Umfeld nicht mehr schade

Ich will eigentlich eine glückliche Beziehung, jedoch habe ich einen schlechten Charakter und 0% Erfahrung mit Frauen also wird das leider nichts mehr, u.a. auch weil ich lese, dass Frauen einen dominanten, männlichen Mann suchen, der schon viel Erfahrung in Bezug auf Frauen hat.

Liebe, Männer, Freundschaft, Frauen, Beziehung, Sex, Psychologie, Eifersucht, Freundin, Freundin finden, Liebe und Beziehung, Neid, minderwertigkeitskomplexe
16 Antworten
Freundin ist komisch seitdem sie aus dem Urlaub zurück ist?

Ich 19 und meine Freundin 17 sind seit 1Monat zusammen.. Es lief eig. Alles immer sehr gut aber seitdem sie aus dem Mallorca Urlaub zurück ist hat sich irgendwas geändert.. Es war immer so umso schneller wir jns sehen desto besser und wir sehen uns auch nur jedes Wochenende.. Aber als wir uns vorgestern wieder getroffen haben hat sie nichtmal gelächelt und der kuss ging auch nur knapp 1-2sek...

Ihre Schwester hat sie gefragt ob sie Samstag mit nach Bremen will und dann meinte sie zu mir IB ich Samstag nich feiern gehen will aber wir hatten eig. Abgemacht das wir das wochenende zusammen verbringen.. Sje ist jetzt zwar letztendlich doch nicht gefahren aber sein das sje nachdenkt.. Sie ist eig. Immer total anhänglich gewesen, und gestern abend hatte sje sehr starke Kopfschmerzen und hat fast geweint.. Aber das lag wirklich an ihren Kopfschmerzen und als ich meinte soll ich feiern gehen damit du deine Ruhe hast, hat sie gesagt jaaa geh mal lieber feiern und ich hab gesagt: aber ich sehe dich so selten.. Daraufhin kam. Ichtsmehr nur eine kleine Umarmung

Heute morgen hab ich mich dann an ske gekuschelt sie natürlich die halbe nacht mit dem rücken zu mir.. (Aber sje schläft da kann sie ja nix für) als die dann irgendwann wach wurde ist sie aufgestanden und auf Toilette ohne mich überhaupt eine Sekunde anzugucken oder was zu sagen...

Wenn ich ihr sage ich liebe dich sagt sie auch das sie mich liebt aber irgendwje sagt sie es von sich aus auch nicht mehr...

Mach ich mir zu viele Gedanken? Ist irgendwas faul? Wenn ich frage ob was los ist ssagt sie das nichts ist..

Urlaub, Freundschaft, Beziehung, Sex, Freundin finden, Liebe und Beziehung, komisch
12 Antworten
Kann meine Lebensweise / mein Alttag daran schuld sein, dass ich solo bin?

Hallo, M, bin jetzt 27 Jahre jung und seit gut 2 Jahren solo. Eigt hat es mich in der letzten Zeit nie wirklich gestört, nur jetzt mache ich mir wieder vermehrt Gedanken darum, dass ich etwas falsch mache und deswegen alleine bin, also das in meinem Alltag etwas falsch läuft. Dazu muss ich sagen, das ich eine leichte Behinderung seit meiner Geburt habe, eine leichte Spastik die man etwas an der Stimme und an meinem Gehen sieht, wenn man genau hinschaut. Ich denke halt oft, dass ich unbewusst irgendwelche Fehler mache und deswegen solo bin. Denn ich kenne viele, die aber wiederum stärker behindert sind und sich gefunden haben, Gemeinsamkeiten "verbinden". Also ich kenne viele Geistig behinderte, die sich trotz Ihrer eingeschränkten Möglichkeiten begegnet sind. Bekannte meinen zu mir, ich muss noch mehr machen, weil andere bekommen es ja auch hin jemanden zu finden, wenn ich dann aber sage das Geistig behinderte noch weniger machen können, also die Paare die ich kenne, kommt von denen: Schau nicht auf andere schau auf dich und mach mehr" Meld dich in noch mehr Vereinen an, geh noch mehr raus, etc. Ich muss dazu sagen, das ich eigt mit meiner Freizeit und so wie ich sie verbringe zufrieden bin, ich treffe mich mit Freunden mal auf ein Kölsch, gehe 3 mal die Woche zum Sport, versuche im Sommer hier in Köln über verschieden Facboock Gruppen neue, nette Personen kennen zu lernen, gehe mir so mal etwas essen mit Freunden etc. Aber das soll zu wenig sein? Was machen den die, die sich gefunden haben richtig / mehr? Wo liegt mein Fehler? Ich gehe von 08:00 bis 14 Uhr arbeiten, machen dann den Haushalt und gehe dann zum Sport oder treffe mich mit freunden oder neuen Leuten aus Facebook ? Zuvor hatte ich schon Freundinnen die ich in der Regel über Gruppen für Personen die solo sind, bei Facebook oder über Datingapps kennengelernt hatte / habe. Kann mir von euch jemand sagen, ob es sinn macht, an meiner Stelle nach einem Fehler zu suchen, bzw. kann mir jemand von euch einen Fehler sagen? Ich kann doch nicht meinen Alltag auf Beziehung fokussieren..

Ich meine nur weil ich eine leichte Spastik habe?

Liebe, Freundschaft, Single, Frauen, Beziehung, Frauenprobleme, Freundin finden, Liebe und Beziehung, Partnerschaft, solo
6 Antworten
Will ein Mädel an der Uni kennen lernen, bin aber extrem schüchtern und nervös, wenn ich sie sehe?

Hallo Leute.

Ich studiere gerade an einer Musik Universität und bin im 2. Semester. So richtig Freunde finden oder in einer Gruppe regelmäßig etwas machen... nj so weit bin ich leider noch nicht aber ich kann mich gut mit Kommilitonen unterhalten und sie scheinen mich auch sympathisch zu finden.

In meinem Studiengang ist ein Mädel, das mich zuvor immer süß angeschaut hat und sogar, wenn keiner dabei war, bspw. im Supermarkt oder so, auch mal zugewunken hat. Interesse scheint da zu sein. Sie kommt von weit weg und hat dort noch einen Freund. Das macht es für mich noch schwerer. Außerdem hat sie hier schon Freundinnen gefunden. Sie ist aber super süß und sympathisch. Ich beobachte sie schon länger und muss sagen, dass sie ich sie immer toller finde. Gesprochen haben wir auch einige male aber sie scheint auch nervös zu sein aber ich denke immer, dass ich ihr nicht gefalle oder so...

Also mein Problem ist folgendes. Ich weiß nicht so recht, was ich tun soll. Ich bin so extrem nervös, wenn sie da ist und ich stelle mir immer die schlimmsten Sachen vor, die passieren könnten. Auf der anderen Seite wünsche ich mir schon seit Jahren eine Freundin. Das hat bei mir leider, aufgrund dieser Sachen, nie geklappt. Ich will jetzt aber unbedingt endlich mal eine Freundin und mich endlich mal glücklich verlieben. Ich kann mich echt NULL konzentrieren, weil ich endlich mal meine ersten schönen Erfahrungen machen will. Versteht ihr, was ich meine?

Was würdet ihr jetzt tun? Wenn ich noch länger warte, wird es vielleicht wieder nichts. Ich muss unbedingt was tun. Könnt ihr mir einen Tipp geben?

Liebe, Freundschaft, Mädchen, Frauen, Beziehung, Sex, Psychologie, Freundin finden, Liebe und Beziehung, Uni, Universität, freundin bekommen
3 Antworten
Wäre es besser für mich, ein Leben lang allein zu bleiben oder finde ich icht nochviveine Partnerin?

Ich bin nämlich 18 und war noch nie mit jemandem zusammen. Ich wüsste auch nicht, wie ich mit jemandem zusammen kommen könnte, da ich schüchtern bin und nicht auf Menschen zugehen kann. Auch bin ich generell anders als die anderen. Ich habe bestimmte autistische Merkmale. Ich bin Exzentriker und Einzelgänger. Ich sehe zwar nicht schlecht aus vom Gesicht her usw., aber bin ziemlich dick, ich war auch schon mal dünner, aber, wirklich schlank werde ich wohl nie, dazu esse ich auch einfach viel zu gern.

Ich hätte schon gerne so etwas wie die ideale Partnerin. Also, ich habe wohl schon ziemlich hohe Ansprüche, erstens muss eine Frau wirklich auch hübsch sein, um mir zu gefallen ,die Frauen und Mädchen , die mir gefallen, das sind schon so die Hübschesten, die, um die sich die "Normalen" schon reißen. Außerdem sollte sie auch zu mir passen, also ähnliche Hobbies und Interessen , etc. Sie muss Christin sein, da ich überzeugter Christ bin. Das allerdings würde gewisse Dinge wieder einfacher machen, da unter gläubigen Christen meist ziemlich bald geheiratet wird, wohingegen die Anderen ständig wechselnde Beziehungen haben, die nicht lange halten.

Ich dachte auch schon , einfach immer allein zu bleiben, aber auch das wäre wohl auf Dauer nicht schön, besonders im Alter. Inzwischen sehne ich mich manchmal wirklich nach einer Partnerin, mit der ich im Bett kuscheln und sie umarmen, küssen und schmusen könnte. An einer Partnerschaft fände ich halt problematisch, dass ich mich auch an die Frau und ihre Angewohnheiten anpassen müsste, außerdem bin ich ein innerlich zerrissener und unbeständiger Mensch, ich hätte Bindungsängste, da ich auch meine Freiheit brauche und manchmal wohl irgendwie dann doch wider gerne Single wäre. Auch bin ich mir ziemlich unsicher, ob ich Kinder will, derzeit zumindest kann ich es mir nicht wirklich vorstellen. Und, da ich Christ bin, hätte ich auch generell gewisse Probleme mit Sexualität, da ich eigentlich nicht verhüten möchte, v.a. nicht mit der Pille, anderseits aber auch eher keine Kinder will. Jedoch würde dann eben auch Abtreiben für mich (und auch meine Frau) nicht in Frage kommen, wenn sie dann doch schwanger werden würde. Auch besteht immer das Risiko, ein schwerbehindertes Kind zu bekommen, was mir noch größere Probleme bereiten würde, was ich aber nicht ändern könnte, da Abtreibung nicht mit meinem Gewissen vereinbar wäre. Manchmal denke ich, ich hätte eigentlich gerne Kinder, wäre damit aber überfordert, nicht zuletzt auch finanziell und mit der Erziehung und dem Umgang mit ihnen, v.a. auch damit, aus ihnen überzeugte Christen zu machen. Würde ich mit dem allen scheitern, es wäre das endgültige Aus für mich. Auch hätte ich massive Angst, dass die Beziehung oder später die Ehe nicht hält und / oder meine Partnerin mich sogar betrügt.

Liebe, Familie, Freundschaft, Beziehung, Sex, Sexualität, Psychologie, Außenseiter, Christen, Freundin finden, Liebe und Beziehung, Partnersuche, glückliche ehe
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Freundin finden

Freundin finden mit 13 jahren

15 Antworten

Wie reagiren frauen auf strumpfhosen themen?

5 Antworten

Ich will endlich eine Freundin haben. Hat jemand Tipps für mich?

12 Antworten

Freundin finden mit 18

16 Antworten

Immer noch keine Freundin, trotz gutem Aussehen?

10 Antworten

Wie findet man schnell eine Freundin?

6 Antworten

Wie gehe ich mit introvertierten, schüchternen Frauen um (beziehungstechnisch)?

4 Antworten

Wie lerne ich junge Asiatinnen in Deutschland kennen?

3 Antworten

bekommt man auch mit glatze Freundin ab?

14 Antworten

Freundin finden - Neue und gute Antworten