Wie weitermachen nach Boulder (einführungs)kursen?

Ich würde gerne Bouldern gehen, richtig als Sportart wie andere z.B Fussball spielen oder tanzen, weil ich bis jetzt nicht wirklich viel Sport betrieben habe. Bei uns gibt es auch mehrere Kletter- bzw Boulderhallen in der Nähe. Ich wollte erst einen kleinen Schnupperkurs machen und danach weitere Kurse. (Ich gehe mal davon aus, dass ich Gefallen daran haben werde).

Jetzt ist es aber so, eigentlich alle Boulderhallen bieten oft nicht mehr als zwei verschiedene Kurse an. Einen Einführungskurs und danach noch einen weiteren Kurs um die Techniken zu verbessern. Je Kurs sind das vielleicht zwischen 7 und 12 verschiedene Nachmittage.

Ich möchte jedoch regelmässig Bouldern und es als richtiges Hobby haben. Klar könnte ich jetzt einfach jede Woche selbstständig in der Boulderhalle bisschen trainieren, aber da lerne ich ja nicht viel neues. Ich suche nach etwas, was man danach wirklich regelmässig macht, am besten in einer Gruppe mit nem Leiter.

Ich hätte da vielleicht an einen Verein gedacht, aber dazu finde ich wirklich gar nichts. Vielleicht kann man so dann auch später an irgendwelchen Wettkämpfen teilnehmen. Aber ich habe null Ahnung, wie ich da einen Anschluss finden kann.

Ich stelle es mir wirklich so vor, wie Leute, die regelmässig zum Fussballtraining gehen und dann ihre Spiele gegen andere Mannschaften spielen, natürlich mit Boulder-Umständen.

Was sicher noch hilfreich wäre zu wissen: ich wohne in der Zentralschweiz (könnte also das meiste hier erreichen) und bin unter 16 Jahre alt.

Sport, klettern, Verein, Bouldern, Sport und Fitness
4 Antworten
Kann ich als untrainierter Mensch anfangen zu bouldern? Worauf sollte ich achten?

Hallo liebe Boulderspezialisten,

Ich habe mal einige Fragen rund um das Bouldern, aber erstmal zu mir

Ich bin männlich, 28 Jahre alt und wiege ca 85kg bei 1,89m Körpergröße. In den letzten Jahren hat Sport bei mir so gut wie gar keine Rolle gespielt(ein halbes Jahr Fitnessstudio rechne ich da nicht als "Sport machen" dazu)aber das möchte ich jetzt gerne ändern!

Ich bin vor ein paar Jahren aus Spaß ein paar mal Bouldern und klettern gewesen und es hat mir auch sehr gefallen, nur leider musste ich jedes Mal sehr weite Wege auf mich nehmen um in eine Kletter bzw Boulderhalle zu kommen, deshalb habe ich es schnell aufgegeben. Jetzt hat in meiner Nähe ein kletterzentrum eröffnet und jetzt spiele ich seit langem mit dem Gedanken es regelmäßig zu machen und es "professioneller" anzugehen, aber dazu habe ich ein paar fragen.

Kann ich als untrainierter einfach so mit dem Bouldern anfangen?
Was benötige ich genau an Ausrüstung?(Schuhe hab ich schon)
Was für Regeln gelten beim Bouldern?(Ich weiß zB nie wann, und ob man im sitzen oder stehen anfängt🤔)
Ist es zwingend erforderlich einen Partner zu haben?
Kann Bouldern bei Rückenproblemen helfen?

Ich weiß es sind viele Fragen aber ich möchte es schon vernünftig machen wenn ich es anfange. Und ich weiß es hört sich lächerlich an, aber ich möchte mich auch nicht total blamieren wenn ich das erste mal zum Bouldern gehe 🙈

Danke schon mal fürs lesen! :)

klettern, Bouldern
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Bouldern