Windows 10 ist langsam?

Hallo,

Ich habe auf meinen ca. 10 Jahre alten Laptop Samsung R730 Windows 10 64-bit komplett neu installiert. Davor war wie im Auslieferungszustand Windows 7 32-bit vorinstalliert mit allen Treibern usw.

Jetzt habe ich gemerkt, dass das Windows 10 nicht schneller, sondern eher langsamer geworden ist als das Windows 7 davor. Obwohl ich jetzt für das neue Win10 eine SSD eingebaut habe, die doch deutlich schneller sein müsste als die HDD mit Win7 davor. Hääääääääääääääääääääää?

Vielleicht liegt das auch an den Treibern von Samsung? Die hatten ja öfters Probleme bei älteren Notebooks nach dem Upgrade auf Win10? Samsung hat sogar vom Upgrade abgeraten. Danach sind jetzt aber schon 3 Jahre vergangen. Eigentlich funktioniert auch sonst alles.

Was mir aufgefallen ist, sind die Einträge in der Ereignisanzeige von Windows. Die ist voll mit Fehlern, sogar mit kritischen, vor allem vom Systemstart betroffen. Siehe Bild.

Außerdem habe ich mit Intel Processor Diagnostic Tool einen CPU Test durchgeführt. Da kommt der Fehler bei Brand String - FAIL.

Was soll ich tun? Liegt es vielleicht daran, dass es jetzt ein 64-bit-System ist? Der Prozessor ist ja aber 64bit tauglich.

Ich glaube, ich mache jetzt einfach wieder Windows 7 drauf. Die 100€ für die SSD haben sonst gar keinen Sinn.

--------------

Prozessor ist Intel Pentium T4400 2,2 GHz Dual Core, RAM 4GB, Grafik Nvidia Geforce 310M mit 512MB.

Windows 10 ist langsam?
Computer, Windows, Technik, SSD, Technologie, Treiber, 64-Bit, Windows 10, Spiele und Gaming, Laptop
3 Antworten
Star Stable Online - Spiel funktioniert nicht mehr, hat jemand Ideen?

Hallo ihr Lieben!

Seit dem vorletzten Mittwochs-Update funktioniert leider mein Star Stable Online nicht mehr.

Kurze Beschreibung, was bei mir passiert: Ich öffne den Launcher, melde mich an, drücke auf Spielen, das Spiel fängt kurz an zu laden und stürzt dann mit der ganz normalen Fehlermeldung "Star Stable Online funktioniert nicht mehr (...)" ab.

Allerdings ist die Farbdarstellung meines PC's dann teilweise auf "Negativ" gesetzt und an vielen Stellen pixelig, das Startmenü erinnert sehr an Windows XP. Ich kann theoretisch noch alles machen, alles anklicken, wenn ich dann nochmal versuche, Star Stable zu starten, kommen folgende Meldungen:

"Star Stable Online benötigt eine Grafikkarte, die OpenGL 3.0 oder höher unterstützt. Unter Umständen kannst du das Spiel mit einer älteren Grafikkarte spielen, aber es können dabei visuelle oder andere funktionelle Probleme auftreten."

&

"Your graphics card does not support the minimum requirement. OpenGL 2.0 support is needed."

Support habe ich angeschrieben, Grafikkartentreiber waren zu dem Zeitpunkt aktuell. Habe einen älteren Treiber aus dem Jahr 2016 installiert, vorher den "alten" (neueren) Treiber runtergeschmissen, mit Drivercleaner hinterher.

Habe die Anwendung in verschiedensten Kompatibilitätsmodi gestartet, als Administrator ausgeführt, hat nicht geklappt.

Neuinstallation habe ich auch schon probiert, mehrmals und mit CCleaner hinterhergeräumt nach Deinstallation.

Jetzt bin ich mit meinen Möglichkeiten auch langsam am Ende.

Noch ein paar Infos:

Mein Betriebssystem: Windows 7 | 64-bit (dazu auch nochmal: mehrere Updates schlagen immer fehl, die Änderungen werden dann rückgängig gemacht?)

Grafikkarte: NVIDIA GeForce Experience || GTX 960

Treiber: 376.19 (Jahr 2016)

DANKESCHÖN schon mal für eure Antworten!

Schönen Abend

Computer, Windows 7, Grafikkarte, Treiber, 64-Bit, Star Stable Online, GTX 960
2 Antworten
Ist es besser Telekom Hybrid zu nehmen als normales DSL?

Bei uns ist keine gute DSL Leitung nur 6 MBit/s bei Telekom und auch bei Vodafone. Bei 1&1 sollen es 16 sein aber ich glaube da wird es auch nicht mehr als 6 MBit/s

Sollte ich daher lieber Hybrid nehmen denn das Verspricht mit seinen besten Tarif bis zu 106 MBit/s

Ich weiß das "bis zu" nur eine Ungefähre Angabe ist und es auch Deutlich weniger sein kann aber ich wäre auch schon mit 25-50 MBit/s zufrieden

Allerdings habe ich auch von Schwankungen gehört und das Hybrid als letztes Internet von den Mobilfunkmasten bekommt.
Also als erstes bekommen die Handy Tarife Internet dann die Call and Surf Tarife und als letztes Hybrid und dann ist die Internet Geschwindigkeit halt geringer.

Sollte ich daher lieber Hybrid nehmen den 6 MBit/s sind mir zu wenig und die LTE Geschwindigkeit wäre laut Telekom Netzausbau Karte 150 MBit/s

Denn das ist doch der einzige Weg bei uns Highspeed Internet zu bekommen (ohne Drossel)?
Oder gibt es noch Alternativen zu Hybrid also um schnelles Internet zu bekommen ?

Also was meint ihr was soll ich nehmen normales DSL oder Hybrid ?

Ist es besser Telekom Hybrid zu nehmen als normales DSL?
PC, Apple, Computer, Internetseite, Handy, Video, Internet, Datenschutz, Mac, Windows, Microsoft, Browser, YouTube, Download, Google, Windows 7, WLAN, Technik, Virus, 3G, Mobilfunk, Telefon, Geld, Programm, Windows XP, Geschwindigkeit, Upload, Windows Vista, Daten, surfen, 1und1, Android, Drossel, DSL, Glasfaser, hybrid, LTE, Tarife, Telekom, VDSL, Videotelefonie, Vodafone, Windows 8, Yahoo, 32-Bit, 64-Bit, Gigabyte, Ping, Datenvolumen, mbits, MegaByte, Windows 10, iPhone 5S
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema 64-Bit