Ich suche einen alten Film dessen Name ich nicht mehr kenne?

Es muss inzwischen 12 Jahre her sein, wo ich die Stelle in dem Film gesehen habe.

In der SceneLag ein Mann im sterben in einem Bett, weil sein Herz versteinert.

Ob das an einem Monster, Dämon, Geist oder Fluch lag weiß ich nicht, wäre aber denkbar.

Jedenfalls lag der Man da am Sterben und wäre auch gestorben hätte der andere Mann ihn nicht den Brustkorb aufgeschnitten und sein Herz entfernt was zu dem Zustand nur noch ein Steinklumpen war. er hat dann schnell in Panik eine mechanische Pumpe aufgestellt und denn Typen an diese mechanische Pumpe angeschlossen als Herz-Ersatz.

Die Pumpe sah glaub so aus wie ein alter Rasenmäher Motor der auch viel zu groß war um selber in den Brustkorb im geschlossenen Zustand reinpassen zu können, weswegen nach der Sequenz der Patient mit offenem Brustkorb (lebend) dann da lag während er nur noch diese mechanische Pumpe als Herz angeschlossen hat.

Fassen wir also zusammen:

  • Das Herz eines Mannes wurde zu Stein.
  • Ein anderer Mann schnitt seinen Brustkorb auf und war verwundert das sein Herz nur noch ein Stein klumpen war.
  • Als Dieser die Lage realisierte entfernte er das Steinherz und schloss mit viel Aufwand eine Mechanische Pumpe an seinen Körper an, an die Venen wo einst sein damaliges Herz war.
  • Der Mann konnte gerettet werden, weil nun die mechanische Pumpe sein Blut transportiert.

Kennt einer von euch einen Film wo so eine ähnliche Szene vorkommt mit einem Herz das zu Stein wird und dann durch einen Motor oder mechanische Pumpe ersetzt wurde als temporäre Lösung?

Film, Horror, Filme schauen, Filme und Serien, Filmsuche, Filmtitel, gruselfilm, Filmszene, Filme gucken
0 Antworten
Warum haben HTC Vive Tracker keine Schrauben!?

Ich habe mir 3 Vive Tracker gekauft und derzeitig funktioniert auch alles recht gut.

Aber beim genaueren betrachten fällt mir auf das da keine einzige Schraube von außen verbaut wurde!

Das heißt also, wenn sich einies Tages der Akku so stark abgenutzt haben durch das ständige Laden und entladen, dass Er der Akku dann später entweder Deffekt ist oder zu wenig Strom noch speichert, als das es sich lohnt ihn noch zu nutzen. Muss ich das Ding in die dann in die Tonne tretten mit gesammter Teuren Technik die dadrin steckt oder wie soll das funktionieren?

Weil der Hauptgrund warum die so Teuer sind ist die 3D-Infrarot-Lasernetz-Technik, die denn Preiß so noch oben Kurbelt...

Und dann Tracker mit gesammter wertvoller Technik müsste ich dann später in denn Müll schmeißen nur weil ein paar 15€ Akkus dann mal ihren Lebenssaft verbraucht haben? Entweder war das ein Vollidiot, der sich das einfallen lassen hat oder ein Finanzschenie das nur auf maximalen Gewinn achtet.

Haben eigentlich die Valve Index Controller schrauben oder müsste man die Ebenfalls in die Tonne tretten, wenn auch da mal die Akkus verbraucht sind?

Weil die Vive Tracker (siehe Bild) haben an Äusßerlichkeiten nur diesen kleinen Absatz was mich vermuten lässt das Sie Plastikverschweißt wurden. Schrauben oder Neite lassen sich da garnicht erst finden wobei letzteres ebenfalls fasst so unpraktisch währen aber zumindest mit dem Vorteil, das man Nieten hätte aufbohren können...

Was macht ihr dann eigentlich wenn eure Akkus sich verbraucht haben in euren Vive Geräten? Gibt es da´für eine Reperaturwerkstatt die Werkzeuge haben den Plastikrand aufzuschweißen, oder wie geht ihr dabei vor?

(Natürlich außerhalb der Garantiezeit versteht sich...)

Und wenn wir schon bei dem Thema "aufschweißen" sind, wenn das überhaupt möglich ist... Gibt es dafür eigentlich erschwingliche Werkzeuge die sich auch Privat personen leisten können?

Warum haben HTC Vive Tracker keine Schrauben!?
HTC, schweißen, VR Brille, HtC Vive
1 Antwort
Wie geht man mit Hatern um?

Ich habe möglicherweise es geschafft ein ordentliches Fass zu öffnen. Es geht darum das es jemanden da draußen gibt der nicht in Deutschland lebt und somit nicht von dem Gesetzt "Übler nachrede" betroffen ist. Diese Person ist fixiert darauf mich in jeder Hinsicht auf jeder Plattform schlecht zu machen und mir ebenfalls Lügen unter zu schieben um mein Spiel auf Steam schlecht zu machen.

Es geht soweit das er versucht bei anderen Users auf Steam in denn Kommentaren und unter den Reviews von meinem Spiel Lügen über mich zu verbreiten wie das ich gestohlen hätte und keine Rechte an gewissen Inhalten hätte auf Steam, wobei ich es extra mit einem Screenshot von den Entwicklern wiederlegen konnte. Darauf hin bohrt er nur noch tiefer, Disslikt alles was geht, liket alles was er selber postet direkt nach dem posten (so schnell das niemand anderes es hätte in der Zeit bewerten können)

Ich weiß selber nicht mehr weiter was ich tun soll. Ich habe seit Tagen nicht mehr geschlafen und meiner Verstand ist ein einzelner Trümmerhaufen!

Es geht darum das ich Charactere verwendet habe aus einem Programm wo man selber Charactere in 2D designen kann. Und nur die Tatsache das ich das Programm für das machen der Charactere benutzt habe ist der einzigste grund warum Er denn ganzen Hass verbreitet. Selbst wenn man ihn Beweise zeigen kann, verbreitet er weiterhin Lügen als wäre es Nie gewesen und Erfindet nur weitere Gründe unter den "Beweisen" Ob ich den Entwickeler von X/Y auch das und das alles gefragt hätte...

Was genau soll ich jetzt tun?

Youtube, Menschen, Psychologie, Hass, hater
11 Antworten