Warum ist alles so schlimm?

Hey,

also ich wollte mal etwas loswerden. Ich weiß nicht wie lange aber schon seit mindestens einem Jahr geht es mir seelisch ganz schlecht. Ich habe kaum bis garkeine Freunde. Ich meine damit das ich aufjedenfall in meiner Schulklasse ein paar habe mit dennen ich die Schulzeit verbringe aber mehr auch nicht. Nach der Schule wollen die meisten nix mit mir zu tun haben bzw. ignorieren mich. Aber am schlimmsten ist es wenn ich zum Beispiel auf Instagram oder auf Snapchat und co. sehe wie meine Schulfreunde und andere immer wieder Dinge mit anderen unternehmen auf Partys gehen und ich immer nur zuhause rumgammle und nichts mache. Zu meinen Eltern habe ich ein gutes Verhältnis und zum Glück machen wir auch immer wieder Dinge miteinander aber mit der Zeit möchte man auch etwas mit gleichaltrigen machen, aber das funktioniert bei mir nicht da ich ja keine Freunde habe. Ich habe auch mal geschaut ob es an mir liegen könnte aber das ist nicht so. Ich habe ein paar Internet Freunde die sagen das ich einen Charakter aus Gold habe und ihnen habe ich auch von meinen Problemen erzählt. Sie haben alle gesagt das sie meine Lage nicht verstehen und warum ich keine Freunde hätte. Bevor ich ihnen das erzählt habe, dachten sie das ich richtig beliebt bin aufgrund meines Charakters. Und ich bin auch nicht selbstverliebt, aber ich möchte behaupten das ich auch nicht hässlich bin. Und mit meinen Eltern möchte ich nicht darüber reden die haben schon genug Probleme mit sich selber da sich meine Eltern schon seit Jahren fast jeden Tag streiten. Und zu einem Therapeuten möchte ich auch nicht gehe, denn im Endeffekt muss ich mich änderen. Ich denke mir halt immer warum ich sowas verdient habe. Alle haben Spaß nur ich nicht. Ich versuche immer wieder Dinge positiv zu sehen aber immer wieder fällt alles zusammen. Ich weiß auch nicht wie lange das noch so gehen soll. Aber an Suizid denke ich überhaupt nicht. Ich werde durchhalten denn ich weiß das es draußen noch Menschen gibt dennen es schlechter geht und diesen Menschen werde ich das Leben ein bisschen schöner machen; wenn mein Leben schon so ist dann darf nicht deren Leben auch so sein. Danke an alle die das durchgelesen haben und wäre nett wenn ihr ein paar Vorschläge oder Tipps mir sagen könntet.

Danke

Leben, Schule, Freundschaft, Jugendliche, Psychologie, Depression, Eifersucht, Gesellschaft, Hass, Jugend, Liebe und Beziehung, Wut, schlimm
6 Antworten
Dauerhafte schlechte Phase im Leben-Hilfe?

Hallo ich bin 14 jahre alt, also noch jung.

Ich habe seit anfang Juni eine sehr schlimme phase im Leben. Ich kenne eine Schauspielerin bzw. Sängerin, die bei einer serie mitgemacht hat (bis 2013) die ich gefeiert habe. Es ist schwer zu erklären, aber es hat etwas mit dieser person zu tun.

Also: Ich denke irgendwie immer an sie und denke, was sie wohl jetzt im Moment macht und dass sie so ein schönes Leben hat. (sie wohnt in amerika und ist amerikanerin) und das macht mich sehr traurig und depressiv. Ich weiss selber nicht wieso, es ist gerade ein ,,problem" in dieser lebensphase.

Bei der letzten folge der serie habe ich geweint, weil es so trwurig war (obwohl ich es schon 20 Millionen mal angesehen hab) Ich beschäftige mich gerade sehr um diese person und aktialisiere jede 5 minuten ihr instagram um zu schauen ob sie etwas hochgelden hat. Es kam sogar so weit, dass ichvon ihr träume! Zum beispiel dass ich geschlechgesverkehr mit ihr hatte. Wtf? Und das ding ist, ich finde sie nicht mal schön, sie ist ok aber kein weltwunder, und ich habe die serie nicht mal so oft geschaut. Ich weiss nicht warum ausgerechnet SIE gerade meine ,,beschäftigung" ist.

Ich mache mir immer sorgen um das was sie in der letzten folge gesagt haben, obwohl ich ganz genau weiss dass es nur eine serie ist. Aber ich vergleiche es immer mit realität.

Also noch mal kurz: Ich denke DIE GANZE ZEIT an sie und ich mache mir ,,sorgen" um sie (Wtf) . Ich kann einfach nicht abgelenkt werden, ich bin so unmotiviert, jedes mal wenn ich aufwache denke ich an sie. Ka warum, wie gesagt ich war nicht in sie verliebt oder ich hab auch die serie nicht oft geschaut, warum ausgerechnet sie? Ich dachte diese phase geht sicher nach paar wochen weg. 1 woche war vorbei und ich fühlte mich wie der glücklichste mensch der welt, das leben hat spass gemacht, und ich hab endlich realisiert dass die serie nur eine serie ist und so. Aber dann noch mal ne woche später wurde ich wieder depressiv. Wegen dem gleichen grund. Ich kenne den grund selber nicht ganz, ich weiss nicht ob ich so depressiv bin wegen der person oder der serie.....Keine ahnung. Und die phase ist seit 2 monaten immernoch nicht weg. Und ich kann mich nicht ablenken, ich bin erst zufrieden wenn ich eine serie von ihr gucke, damit ich sie so oft sehen kann wie möglich. Ich schaue den ganzen Tag die serie (onlimne). Ich schaffs nicht, diese zeit ist so schwer und ich denke immer an so was.

Ich sollte eigentlich glücklich sein, es sind sommerferen und so, aber..... Ich weine sehr oft weil ich an so was denke.

Wisst ihr was gerade los ist bzw,. Was ich ändern kann um diese schlimme phase zu beenden? Es ist echt schwer es zu verkraften, manchmal weine ich einfach so los.

Ich freue mich um jede antwort! Ich hoffe ihr könnt mir helfen..Bitte!

Leben, Langeweile, Freundschaft, Psychologie, Depression, Liebe und Beziehung, Motivation, Phase, schlimm, Schlecht
4 Antworten
Ab wann ist es ein Fetisch (ist meiner einer)?

Ich wollte euch mal fragen, ob das ein Fetisch oder ab wann etwas als Fetisch gilt.

Und zwar ich bin 16 und w. Eine Freundin von mir steht total auf Asiaten. An unserer Schule gibt es ein paar Asiaten und jedes Mal wenn, sie sie seht läauft ihr schon fast das Wasser im Mund zusammen. Sie ist dann wie hypnotisiert und freut sich total. Man kann sie dann gar nicht mehr in die Gegenwart holen und auch sonst hört sie sich nur Musik von Koreanern an und betont jedes Mal wie toll ihre Kultur ist, wie heiss die Typen von dort sind (ihr Freund MUSS ein Asiat sein) und das sie unbedingt deren Sprache erlernen möchte.

Nun zu mir: Ich gehe in die 9. Klasse (wäre in der 10 eigentlich schon, aber bin 1 Jahr später eingestuft worden) und merke immer total wie ich auf die Typen aus der 12. oder manchmal auch aus der 11 abfahre. Es ist eigentlich genau das gleiche wie bei meiner Freundin. Die sind so gross, männlicher,erfahrener und allgemein so um die 18 ich weiss es nicht wieso aber die Jungs aus meiner Klasse sind einfach so klein und kindisch. Und wenn ich dann die 12. Klässer sehe werde ich richtig erregt.. ich will auch einen Freund von dort (also wenn ich mal einen habe MUSS er mind. 17 oder 18 sein)

Ausserdem stehe ich nur auf dunkelhaarige Jungs.Also ein bloder würde bei mir gar nicht in Frage kommen.

Und ich weiss nicht aber Fussballspieler, Soldaten und Motorradfahrer gefallen mir auch sehr. Ich weiss es nicht was es damit auf sich hat. Aber wenn ich auf der Strasse Motorradfahrer sehe drehe ich mich immer so nach Ihnen um. Oder ich schaue Kriegsfilme (es ist halt einfach die Soldatenuniform😍😍) oder ich schaue Fussball (und das nicht weil mich die Sportart interessiert haha).

sind das Fetische. Ist das schlimm?Was kann ich dagegen machen?

Fetisch, Freundschaft, Liebe und Beziehung, schlimm
11 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Schlimm

Was bedeutet "Schlummer" (Weckereinstellung)?

12 Antworten

Was passiert bei den unterschiedlichen Stufen im Ritzen?

3 Antworten

Southpark-Folgen 200 bzw. 201 in Deutsch gucken

8 Antworten

Rohe Nudeln , ungesund oder macht es krank?

6 Antworten

Frage (= pubertät , blaue eichel ...)

6 Antworten

Abnormal hässliche Vagina/Scheide (14 Jahre)

23 Antworten

Mein Hund hat Bier getrunken ist das schlimm? mache mir sorgen

24 Antworten

ist es schlimm , dass ich einen gummi ( von der zahnspange ) verschluckt habe?

6 Antworten

Wie bekommt man weiche Haare?

8 Antworten

Schlimm - Neue und gute Antworten