Wie ist euer Morgenablauf?

Meine Mutter sagt mir jedes Mal, dass es sich nicht für ein Mädchen gehört wie ich lange zu schlafen. Sie sagt immer : Ich soll morgens früh aufstehen, duschen, Hausarbeiten machen und dann wenn ich möchte wieder ins Bett gehen.

Keine Beleidigung aber bei diesem Satz dachte ich einfach nur so "Mama hast du noch alle Tassen im Schrank?". Es sind Ferien! Die Ferien sind dazu da sich auszuruhen, länger zu schlafen und einfach mal zu chillen! Und da werde ich sicher nicht früher aufstehen nur um zu duschen und Hausarbeiten zu machen. Das kann ja auch bis später warten oder? Dann denkt sie auch noch, dass ich danach müde genug wäre wieder ins Bett zu gehen. Danach bin ich ja hellwach und kann nicht mehr einschlafen.

Außerdem bin ich Langschläferin und bei mir geht es nicht anders. Ich stehe dann immer so öfters um 12 Uhr auf (Minimum).

Und dann ist da noch mein Morgenablauf : Der Weltuntergang für meine Mutter. Ich bin eher so der Typ, der zuerst frühstücken geht und sich dann frisch machen geht und nicht umgekehrt. Und außerdem dauert frühstücken ja nicht mal eine Stunde also geht das ja noch, oder?

Ich weiß auch nicht Leute, meine Mutter macht mich echt wahnsinnig mit diesem Thema.

Was denkt ihr?

Anders 62%
Aufstehen // Duschen // Frühstücken // Zähne putzen 12%
Aufstehen // Frühstücken // Zähne putzen + Duschen 12%
Aufstehen // Zähne putzen + Duschen // Frühstücken 12%
Aufstehen // Zähne putzen // Frühstücken // Duschen 0%
Mutter, Hygiene, Mädchen, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung, morgens, Abstimmung, Umfrage
19 Antworten
Die ersten zwei Atemzüge am Morgen brodeln bzw vibrieren, was könnt das sein?

Hallo ihr,

ich hoffe irgendeiner da draußen, bestenfalls ein Arzt, oder jemand der das auch schon hatte, könnte mir dabei helfen. Seit ungefähr 3 Wochen, brodelt oder vibriert es (wasser oder sowas ähnliches) in Höhe der letzten Rippen (Rücken) bei den ersten zwei Atemzügen nach dem aufwachen ( aber erst sobald ich mich senkrecht aufrichte). Das gleiche passiert aber auch, wenn ich eine Weile auf dem Sofa gelegen bin (nach ca. 2h) und dann danach aufstehe.

Mein Arzt meint, es sei eine Bronchitis. Gab mir Ambroxol Al und Spongia Globulis. Nach 1 Woche immernoch keine Veränderung. Nach Ambroxol Al hab ich Fieber bekommen als Nebenwirkung. Dann wollte er mir Antibiotika verschreiben. Aber ich glaube einfach nicht, dass es sich hierbei um eine Bronchitis handelt, weil ich das letzte Mal, unbehandelt, im Januar Grippe hatte und danach die ganze Zeit Ruhe bis jetzt vor 3 Wochen und ich glaube nicht, dass da Schleim in den Bronchien sein soll nach paar Monaten. Kann mir bitte jemand helfen, bin total verzweifelt und.morgen verreise ich für 10 Tage und weiss nicht ob ich mir ernste Sorgen machen soll. Hab sehr oft Rückenschmerzen, weil die Matratze zu hart ist. Kann das der Grund sein? Vielleicht irgendwas nervlich bedingt?

Ich bin weiblich, 25 Jahre alt.

Ich freue mich auf schnelle Antworten.

Danke im Voraus!

Medizin, Krankheit, Arzt, aufstehen, Gesundheit und Medizin, Lunge, Ratschlag, bronchien, morgens
5 Antworten
Komischen Traum heute morgen?

Hey Leute,

Heute morgen war für mich echt komisch, ich war wach, hab alles mitbekommen von meinem Traum hab aber irgendwie trotzdem geschlafen und konnte es nicht steuern, ich erzähle euch Mal alles, bringt etwas gedult mit. Ich hatte eine meiner engsten Freundinnen man kann sogar sagen beste Freundin, sie ist immer noch meine Nachbarin und wir waren früher unzertrennlich, ihre Eltern und meine Eltern sind sehr gut befreundet und verstehen sich gut. Seit über einem Jahr hatte ich keinen Kontakt mehr mit ihr, wir haben uns zwar gesehen aber immer ignoriert und um ehrlich zu sein hab ich den Kontakt einfach abgebrochen weil sie mich oft verletzt hat. Es ist irgendwie merkwürdig, immer als ich mit ihr raus ging war ich aufgeregt und wollte nichts falsches sagen, ich hab mich geschämt wenn was peinliches mir passiert ust, ich wollte immer sozusagen "gut" oder "cool" rüber kommen anders als bei meiner jetzigen beste Freundin. Immer als wir uns umarmt oder so haben hab ich mich gefreut. Es war eine komische Freundschaft, ich hab alles für sie getan hab mehr Mal ihr gesagt wie wichtig sie mir ist als Freundin und sie hat es nicht Mal einmal erwähnt das ich ihr wichtig bin, sie ist aber auch nicht der Typ der Gefühle zeigt geschweige den zuletzt und Geheimnisse hatte sie auch nie gesagt. Sie hatte nur mich als Freundin sonst niemanden. Mir kam es so vor als ob sie mich nicht mag so wie ich sie mag. Sie hat mich manchmal versetzt, ich habe sie aber nie versetzt, sie hat mir einfach nicht gut getan. Ich war oft einfach auf ihr Chat und hab gewartet bis sie mir schreibt ob wir was unternehmen oder überhaupt irgendwas schreiben, hat sie aber nie und ich wette das sie nie auf mein Chat war umzu warten bis ich schreibe. Als wir auch im Geburtstag unserer guten Freundin waren haben wir uns ignoriert also es war irgendwie so eine Spannung bei uns haben auch nur wenig geredet, richtig unangenehm. Ich hab ihr so oft Gefühle und alles gezeigt und sie hat mir nie etwas zurück gegeben. Ich hab so oft geweint wegen ihr weil es mich Verletzt hat. Ich hasse sie auch dafür. Dann hab ich heute morgen geträumt, also kann mich jetzt nur noch ein bisschen erinnern. Haltet mich jetzt nicht für verrückt denn der Traum ist echt komisch. Also sie hatte eine Krankheit indem sie auf "Gegenstände" steht, und oft Nebenwirkungen hatte mit Kopfschmerzen, auf jeden Fall war ich für sie da und sie hat Mal wieder ihre Gefühle nicht gezeigt, sie hat mir im Traum so leid getan das ich sogar wegen ihr geweint hab im Traum. Wir waren dann wieder unzertrennlich und ich stand halt zu ihr, dann bin ich richtig wach geworden und dachte mir:wtf was war das? Seit dem Morgen fühle ich mich so komisch. Irgnetwie kann ich sie, ich denke Mal nicht richtig hassen , aber sie kann wohl mich vergessen als ob nix wäre. Grade komisch der Traum aber es tut Grade so gut alles hin zu schreiben. Ich weiß nicht warum aber ich wollte es einfach jemanden erzählen und bin gespannt was ihr zu sagen habt zum Traum.

Freundschaft, schlafen, Traum, Sex, Psychologie, beste Freundin, Ex, Liebe und Beziehung, Merkwürdig, morgens, Wach, komisch
1 Antwort
Jeden Morgen heftige Bauchkrämpfe! Was ist das?

Hey.

Ich bin 14 Jahre alt und leide seit einiger Zeit unter Bauchkrämpfen am Morgen. Das Problem dabei ist, dass die Bauchkrämpfe nur auftreten, wenn ich zur Schule muss. Am Wochende treten sie nie auf.

Nun waren die Bauchkrämpfe heute so heftig, dass meine Mutter mich schon ins Krankenhaus fahren wollte. Ich konnte mich kaum bewegen, so sehr hatte meine linke Bauchseite geschmerzt. Ich habe mich dann erstmal danach wieder schlafen gelegt und bin gerade aufgewacht. Und wie immer sind die heftigen Krämpfe weg, als wären sie nie da gewesen. An manchen Schultagen habe ich auch keine Krämpfe, aber sonst immer. Die Schmerzen sind meistens gut erträglich und nicht so schmerzhaft. Doch es gab auch schon Tage wie heute, da konnte ich mich vor Schmerz kaum bewegen. Nach ungefähr 30 Minuten sind die Schmerzen auch schon weg und kommen nicht mehr wieder.

Eine mögliche Ursache weiß ich auch nicht. Ich habe - soweit ich weiß - keine Lebensmittelunverträglichkeit oder eine Allergie. Psychische Probleme belasten mich eigentlich auch nicht. Okay, wenn ich ehrlich bin gehe ich überhaupt nicht gerne zur Schule. Ich hasse Schule über alles. Die Gründe sind einfach, dass ich überhaupt keine Lust auf Schule habe und viel lieber im Bett bleiben würde. Ich bin im allgemeinen auch Langschläfer und somit fällt es mir schwer, morgens früh aufzustehen.

Aber ich glaube echt nicht, dass ich so heftige Bauchkrämpfe habe, nur weil ich kein Bock auf Schule habe... Habt ihr irgendwelche Ideen?

Danke.

Gesundheit, Schule, aufstehen, Bauchschmerzen, Gesundheit und Medizin, morgens, krämpfe im bauch
10 Antworten
Wie kann ich morgens endlich aufstehen? Fast alles versucht?

Hallo Leute,

ich komme morgens einfach nicht aus dem Bett und stehe nicht auf. Seit ein paar Monaten ist das extrem.

Ich möchte zwischen 5.45-6.15 Uhr aufstehen. Natürlich gehe ich dann schon um 23Uhr ins Bett und schlafe auch recht schnell ein.

Nur morgens klappt es einfach nicht! Ich habe alles probiert: ich stelle mir extra 3 Wecker - erstmal ganz normal dass ich langsam wach werde ; 10min später habe ich dann nochmal einen anderen Wecker für den ich aufstehen muss - ich lege mich aber danach wieder ins Bett.... - daher habe ich noch ein Wecker auf meinem Handy der auf der anderen Seite des Zimmers ist... aber auch danach lege ich mich in mein Bett...

meistens bin ich dann zwischen 8-9 Uhr wach aber fühle mich weiterhin sehr müde..

Was kann ich tun?

Das Problem ist dass ich Student bin und wenn ich arbeiten muss nur 1-2x die Woche.

Wenn ich z.B. weiß dass ich arbeiten muss um 6Uhr oder einen Termin habe um 7Uhr dann kann ich früher aufstehen.

Aber wenn ich mir vorgenommen habe um 6 Uhr aufzustehen, laufen zu gehen usw. klappt das einfach nicht. Ich stehe dann wie gesagt erst zwischen 8-9Uhr auf und gehe dann erst laufen oder zum Fitness.

Alle Tricks habe ich schon versucht:

-Sportkleidung schon zurecht gelegt und daneben meinen Wecker getan -> nicht geklappt

-Rolladen offen gelassen damit sofort die Helligkeit reinkommt -> hat auch nicht geklappt

Sollte ich mal zum Arzt? Obwohl das für mich eigentlich kein Grund ist zum Arzt zu gehen?

Wer hat andere Tipps?

Sport, aufstehen, Bett, Disziplin, Ehrgeiz, Gesundheit und Medizin, Produktivität, morgens, Frühaufsteher, frueher-aufstehen
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Morgens

wie heißt das Gebet was ich sage wenn ich das fasten zu mache

6 Antworten

Von wann bis wann ist es morgens, mittags, abends und nachts?

11 Antworten

In welchem Zeitraum dürfen Bauarbeiter / Handwerker Lärm machen?

4 Antworten

Morgens Nasenbluten? Ursache?

7 Antworten

Verschleimt nach dem Aufwachen

8 Antworten

ab wann darf man Samstag morgens lärm in form von arbeit mach

8 Antworten

Besteht ein Unterschied ob man Citalopram abends oder morgens einnimmt?

3 Antworten

Glatte Haare über Nacht beibehalten?

10 Antworten

Morgens flaues Gefühl im Magen

6 Antworten

Morgens - Neue und gute Antworten