Top Nutzer

Thema Komplimente
Meint ihr meine Beziehung hat eine Zukunft, habe ich zu hohe Ansprüche an ihn?

Hey ihr!

Ich(w/18) bin seit fast 15 Monaten mit meinem Freund(m/19) zusammen. Wir führen eine Fernbeziehung, sind 160km von einander entfernt. In der Regel sehen wir uns jedes Wochenende und wenn er Urlaub hat & ich Urlaub habe. Das gute ist das seine Berufsschule hier bei mir in der Nähe ist & sein Betrieb dort wo er wohnt. Deswegen macht es das auch nochmal etwas leichter wenn er dann Schule hat. (Unsere erste richtige Beziehung)

Jetzt komme ich zu dem um was es eigentlich geht. Er macht mir wirklich kaum Komplimente, ich habe ihn darauf  angesprochen & ihm auch gesagt das ich von Fremden Menschen mehr Komplimente bekomme als von ihm obwohl ich am liebsten die Komplimente von ihm hören würde. Er sagte er arbeitet dran. Soweit so gut, es hat sich minimal gebessert, jedoch kommen mir die Komplimente so aufgesetzt vor. Er meinte es sei nicht so. Das nächste das ich angesprochen habe ist, das ich mir wünsche das er mir ab und an mal einen kleine Liebeserklärung schreibt, weil wir uns kaum sehen. Ich möchte gerne öfter hören wie sehr er mich liebt & das er froh ist mich zu haben usw. das hab ich ihm gesagt. Vor ca. 4 Monaten habe ich das, das erste mal angesprochen & danach vielleicht noch weitere 2-3 mal das letzte mal war von einem Monat. Es kam so gut wie nichts.
Er fragte mich, ob es mir nicht ausreichen würde wenn ich weiß das er mich liebt. Darauf hin sagte ich „sollen wir jetzt aufhören ich liebe dich zu sagen, nur weil wir es doch wissen das der Partner einen liebt?“ ich meinte noch dazu das es die schönste Worte sind die man von seinem Partner hören möchte.
Er sagt, er sei einfach nicht der Typ dafür & das er einfach so ist. Jedoch finde ich es schade das man es nicht einfach mal versucht, denn ich brauche das und ich habe ihn das auch schon oft genug gesagt. Er sagte immer er versucht es zu ändern. Jedoch sehe da kaum einen Fortschritt. Ich weiß nicht wie lange ich noch warten soll.

Er gibt mir auch selten Aufmerksamkeiten wie mal ne Rose oder ne Massage etc. Das musst euch auch ansprechen.

Er liebt mich keine Frage aber wenn dir dein Partner das kaum zeigt so wie du es brauchst dann wird es schon schwierig mit so einem Menschen eine Beziehung zu führen oder?
Er meinte er brauchte keine Texte mit Liebeserklärungen weil er weiß das ich ihn liebe. Ich bin aber auch ein Mensch der das gerne zeigt und meiner Meinung nach zeige ich ihm das auch oft genug das er solche Texte auch wirklich nicht braucht.

Geht als Antwort weiter...

Liebe Zukunft Freundschaft Angst Freunde Beziehung Sex Anspruch Aufmerksamkeit Entfernung Fernbeziehung Komplimente Liebe und Beziehung Partner Zweifel
7 Antworten
Er hat mich verarscht, soll ich mit ihm reden?

Ich (w/15) habe  vor einem Monat einen Jungen kennengelernt (16). Wir haben uns auf einem Fest kennengelernt und unsere Nummern ausgetauscht. Daraufhin hat er mir täglich geschrieben und wir haben uns auch immer besser verstanden und uns ein paar mal getroffen und sind zusammen zur Schule gelaufen.
Vor 2 Tagen hat er meine Nachrichten ignoriert und ich hab ihn direkt gefragt weswegen und er hat mit ich weiß nicht geantwortet.

Es kam danach von selbst so, dass wir weiter geschrieben haben über uns. Er hat mir gesagt, dass er nichts fühlt und fertig.
Dass er mich nur nach meiner Nummer gefragt hat, weil er dicht war und danach nur noch mit mir geschrieben hat, weil er es lustig findest Menschen auszunutzen und zu verarschen und es ihm Spaß macht mit Gefühlen zu spielen.
Er hat zugegeben dass ich ihm egal bin und das alles nur ein Spiel war. Danach hat er mich blockiert.

Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass er alles was er geschrieben hat auch in echt sagen kann. Beziehungsweise dass es stimmt was er geschrieben hat, weil er in echt ganz anders war.
Ich wurde von sehr vielen Menschen verarscht und deswegen hab ich das Gefühl, dass er Angst davor hat, dass ihm jemals wieder jemand wichtig wird, weil er nicht verletzt werden möchte und deswegen stößt er mich von sich weg quasi

Oder er meint das alles ernst und das hoffe ich natürlich nicht

Wir haben das alles auf WhatsApp abgesprochen und irgendwie reicht mir das nicht und ich möchte das nicht so stehen lassen.

Die Frage ist jetzt, ob ich zu ihm Nachhause gehen soll und ihn raus bitten soll um mit ihm zu reden.
Um ihm zu sagen was ich denke und um ihm nochmal zuzuhören
Aber ich weiß nicht wie das rüber kommt

Oder ob ich alles stehen lassen soll und einfach weiter machen soll

Ich persönlich glaube dass ich nichts zu verlieren habe und einfach mit ihm reden sollte, damit entweder alles besser wird oder damit ich sehen kann, dass er wirklich so fies ist aber dann wenigstens abschließen kann

Danke schon mal für euren Rat

Liebe Handy telefonieren Freundschaft Party Gefühle Menschen feiern Schreiben beste freunde Beziehung Alltag Junge fest kennenlernen Komplimente Konflikt Liebe und Beziehung Streit Treffen
14 Antworten
Mein Partner macht mir selten Komplimente, woran könnte das liegen?

Guten Morgen,

Unszwar sind mein Freund (24) und ich (21) seid 1,5 Jahren zusammen. Er liebt mich wirklich sehr und ich ihn auch. An sich ist alles prima, nur stören einige kleine Punkte, die mir aufgefallen sind, wie, er ist ziemlich passiv. Ab und zu macht er mir Komplimente, wie, du siehst hübsch aus oder du bist echt geil, aber so Komplimente fürs Make-up, Outfit, Haare usw nie eigentlich. Habe mit ihm oft schon darüber geredet und er denkt, dass es unsinnig ist, sich über sowas Gedanken zu machen, weil man von sowas nicht schließen kann, ob er mich liebt usw, was auch wahr ist, aber ich bin ein Mensch, ich mag es in der Beziehung oft zu flirten, gegenseitige Komplimente und einfach Leidenschaft in der Beziehung, habe ich ihm auch gesagt, aber er ist wie gesagt eher passiv.. Bin mir halt trotzdem nicht sicher, ob er es so meint, weil er redet meistens auch nicht offen (eher verschlossen) und ist manchmal auch nicht ganz ehrlich. Nur einmal, nach dem Gespräch, machte er mir paar Tage später ein Kompliment für mein Outfit, aber irgendwie fühlt es sich erzwungen an, wenn man erst vor paar Tagen darüber gesprochen hat, kennt ihr das? :D Ich bedankte mich natürlich, aber ließ ihn nichts anmerken. Er machte mal der Freundin unseres Kumpels ein Kompliment wegen ihrem Nagellack und lächelte dabei, wo ich mir dachte, hm ok, und an mir fällt dir nichts auf? Wie gesagt, es ist nicht so, dass er mir nie Komplimente macht, aber es ist so monoton nur zu sagen, du siehst hübsch aus. Jedes mal nur dieses Kompliment. Selbst als ich mich zum Geburtstag hübsch gemacht hab (Kleid, Schuhe, Make-up, Haare) kam sowas wie, siehst hübsch aus. Ende. :D Klingt bestimmt kindisch, ich weiss, aber sind halt kleine Dinge die mir auffallen, jeder Mensch ist anders. Was meint ihr? Woran könnte das liegen? Sind manche Menschen einfach so, oder könnte das einen anderen Grund haben?

flirten Freundschaft Liebeskummer Beziehung Sex Komplimente Liebe und Beziehung Partner
11 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Komplimente

Einfallsreiche Kommentare auf Instagram - wer hat Ideen?

4 Antworten

Wie kann man auf ein Kompliment antworten, um sich zu bedanken?

11 Antworten

spanische komplimente.

4 Antworten

Kennt jemand türkische Komplimente?

5 Antworten

Süße Kommentare auf Instagram für ein Mädchen?

4 Antworten

Was sind gute komplimente für eine freundin ( Innere Werte)

18 Antworten

Was bedeutet es, wenn er sagt: Du bist heiß?

13 Antworten

Wenn man als frau "geil" genannt wird....

18 Antworten

Wenn man dir sagt "du seist sehr sympathisch" bedeutet es auch,dass du süss&hübsch bist?

14 Antworten

Komplimente - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen