Wie kann ich wissen, wieviel Wert meine Möbel und mein ganzer Besitz in der Wohnung hat (möchte alles verkaufen, evtl könnt ihr mir so eine Richtlinie nennen)?

Ich möchte eine Weltreise machen und um schneller an mein Wunschbetrag zu kommen möchte ich meine Wohnung aufgeben und zu meinen Eltern ziehen

Einige Sachen nehme ich mit zu meinen Eltern wie Matratze, Fernseher, Heimkinosystem, Klamotten usw

Die Einbauküche und der Herd gehört dem Eigentümer, dass muss bleiben und alles andere will ich verkaufen !!

Jetzt werdet ihr sagen weiß du nicht wieviel du für die Sachen bezahlt hast, genau da liegt das Problem! Bei uns in der Familie ist Gebrauch, dass man denjenigen der in seine erste Wohnung einzieht hilft bzw beschenkt, umso näher der Verwandschaftsgrad, umso teurer die Gegenstände meist

-------------------------------------------------------------------

Küche = Waschmaschine und Esstisch mit 4 Stühlen habe ich von meinen Eltern bekommen. Den Geschirrspüler von meiner Schwester. Mikrowelle von meinem Cousine. Fürs Kühlschrank habe ich 800 Euro bezahlt, ca 2m und irgendwas mit AAAA+++ meine Mutter meinte dadurch bezahle ich weniger Strom

Schlafzimer = Ich hab für ein 5teiliges Set 1600 Euro bezahlt... Bett, 2 Nachtische, ein Riesen Kleiderschrank und ein kleineren Schrank

Wohnzimmer = Wohnwand habe ich von meiner Tante und Onkel bekommen, Tisch von meinem Bruder. Für ein 3 teiliges Coach Set habe ich 800 Euro bezahlt

Im Flur habe ich noch so ein Schrank worin die Schuhe reinkommen, den habe ich auch von irgendjemanden bekommen

Dann gibt's noch Tippiche, Gardinen, Geschürr, Teller usw

Achja ich hab all das Mai 2017 bekommen und gekauft, also nicht mal 2Jahre alt

Ich überlege alles zu fotografieren und bei Ebay zu einem festen Preis zu verkaufen, als Selbstabholer für denjenigen

Bekomme ich für all das 8000 Euro ???

Oder doch lieber alles einzeln?? Was würde ich denn bekommen ? Kennt ihr die Preise ? Könntet ihr evtl bitte ne Preisliste mit allen Gegenständen auflisten wenn's nicht viel verlangt ist DANKE

Waschmaschine, verkaufen, Kühlschrank, Wohnung, Miete, Gardinen, Geld, Küche, Möbel, eBay, Schrank, Kosten, Tisch, Teppich, Inventar, Preis, Schlafzimmer, Verkauf, Wohnzimmer, wohnwand
11 Antworten
Wie bemaßt man Vorhänge/Gardinen für mein Wohnzimmer?

Auf der Grafik seht ihr ein einfaches 3d Modell meines Wohnzimmers.

Auf gehangen werden die Gardinen mit Röllchen die oben an der Decke an eine 2-läufige Schiene eingefädelt werden. Also benötige ich Gardinen mit Kräuselband. Die Gardinen sollen nur schwach Falten werfen.

Ich benötige transparente Gardinen die eigentlich immer davor hängen damit man nicht so sehr rein sehen kann. Und ich benötige Blickdichte Vorhänge, die ich z.B. zusätzlich Abends zuziehen kann.

Vor dem Fenster dachte ich an 2 Blickdichte Vorhänge und vielleicht 1 transparente Gardine.
Am Balkon vielleicht beides am Stück.
Ich bin mir da aber noch unsicher. Vielleicht habt ihr noch Vorschläge.

Nun habe ich gelesen dass sich die Breite einer Gardine auf die Stoffbreite bezieht, also ohne Falten. Und bei geringen Falten kommt ein Faktor von 1,5 dazu. Also die Abzudeckende Fläche * 1,5
Die abzudeckende Fläche wäre beim Fenster etwa 230cm breit und 170cm hoch.
Beim Balkon sind das etwa 200cm Breit und 245cm hoch.
Wenn ich nun für das Fenster rechne 230x1,5 = 345 cm geteilt durch 2 (da 2 Vorhänge) = ~170cm breite
Aber Blickdichte Vorhänge mit 170cm breite und 170cm höhe in der Farbe Grau findet man nichts. Nur Maßanfertigungen aber die sind mir zu teuer.
Für den Balkon gibt es Vorhänge mit 300cm breite und 245cm Höhe. Aber diese Händler haben dann nichts passendes für das Fenster, ich möchte ja das alle Vorhänge gleich aussehen.

Eine andere Aufhängung kommt nicht in Frage.

Könnt ihr mir da bitte weiter helfen? Danke.

Wie bemaßt man Vorhänge/Gardinen für mein Wohnzimmer?
Gardinen, Vorhang
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Gardinen