Katzenflöhe gehen nicht weg?

Hallo ihr Lieben,

Wir haben eine Katzenmama die tatsächlich nur bei uns in der Wohnung ist, sprich keine Freigängekatze. Damit keine weiteren Fragen auftreten, die Katze ist uns zugelaufen, wir haben die checken lassen es war alles in Ordnung beim Tierarzt, Chip etc hat Sie nicht bessesen also haben wir Sie nach der Flutkatastrophe hier aufgenommen.

Nun haben wir folgendes Problem, vor ca einer Woche ist mir und meiner Freundin aufgefallen das ein kleines von Flöhen betroffen ist. Da alle Katzenbabys inklusive Mutter schwarz sind ist es mir nur bei einem Baby aufgefallen was weißes Fell hat. Wir sind danach auch sofort zum Tierarzt, haben dann Frontline Spray bekommen weil es das einzige Mittel laut TA ist was bei Babys okay ist (Babys sind zwei Wochen) wir haben die Babys mit dem Spray behandelt und auch die Katze selber. Wir haben den Teppich raus geschmissen weil uns das zu kritisch war und mit Spray komplett alles eingesprüht. Zwei Tage haben wir das gemacht, wir haben gesaugt und geputzt, eigentlich die ganze Hütte auf Vordermann gebracht.

Wir haben die Babys und die Katze natürlich auch mit einem Flohkamm gekämmt um zu schauen ob noch Ungeziefer vorhanden ist, es war alles gut und wir waren wirklich erleichtert weil man unser Schlafzimmer offen ist und wir quasi Mauern ums Bett bauen damit die Katze nicht in der Nacht auf's Bett springt. Naja aufjedenfall haben wir jetzt schon wieder Flöhe bei dem kleinen entdeckt. Nicht viele, nur zwei die man krabbeln sehen konnte.

Wir sind echt verzweifelt und wissen nicht mehr was wir machen sollen, der TA kann uns auch nicht weiter helfen. Weiß jemand von euch was mir machen sollen oder hat ähnliche Probleme gehabt?

Bei uns ist wirklich alles unfassbar sauber weil wir viel Wert darauf legen, wir haben keine Ahnung woher die kommen sollen und wie wir das Ungeziefer wieder weg bekommen sollen. Was auf Dauer wirklich an den Nerven nagt weil wirklich alles in der Wohnung offen liegt und wir uns im Home-Office sowie im Schlafzimmer etc sehr einschränken müssen aus Angst das irgendwo etwas krabbeln könnte.

Ich danke euch jetzt schon mal für die Hilfe :)

Tiere, Flöhe, katzenflöhe

Meistgelesene Fragen zum Thema Flöhe