Würmer ganze Familie mit behandeln?

Hallo

ich habe während des Toilettenganges einen kleinen Wurm entdeckt. Und bin sofort zum Arzt. Dieser hat keinerlei Aufklärungsarbeit getätigt und mir einfach vermox verschrieben. Als ich nun in der Apotheke war, erklärte mir der Apotheker das die Tabletten Routineweise nach 1 Woche wieder eingenommen werden müssen und nach 2 Wochen dann wieder erneut. Außerdem sollte die ganze Familie diese Prozedur tätigen. Dafür musste ich mir dann erstmal wieder ein Rezept holen. Also ging ich zu meiner Hausärztin. (davor war ich bei einer Bereitschaftspraxis da dieser Tag ein Sonntag war) Meine Hausärztin hat dann gesagt es müsse nicht die ganze Familie behandelt werden, da man sich die Finger nicht gegenseitig in den Mund stecke. Ich meinte, ob das aber nicht sicherer wäre für jeden ein Rezept auszustellen. Sie meinte darauf nur, ohne Befunde verschreibe sie nichts und so gab sie mir Unmengen von diesen Döschen mit woraus man halt Stuhlproben nimmt. Doch der Sinn des ganzen ist doch nicht zu warten bis meine Familie angesteckt ist, sonder vorzusorgen das sie gar nicht befallen werden. Ich weiß jetzt nicht was ich tun soll, ich will ungern zu all meinen Geschwister gehen und sagen ich brauche Stuhlproben von ihnen. Außerdem hat sie mir jetzt nicht vermox sonder helmex verschrieben. Soll ich nun zu einem anderen Arzt und gucken ob er mir das Medikament verschreibt oder ist es wie die Ärztin gesagt hat unnötig die ganze Familie zu behandeln.
Ich bitte um schnelle Antwort was soll ich tun

Gesundheit und Medizin, Parasiten, vermox
2 Antworten
K.I.Z.-Rapper tötet in Musikvideo AfD-Politiker?

Der K.I.Z.-Rapper Tarek Ebéné hat ein Musikvideo zu seinem neue Lied "Nach wie vor" veröffentlicht, in dem er drei AfD-Politiker tötet: Alexander Gauland wird geköpft, Alice Weidel wird der Bauch aufgeschlitzt und ihre Innereien fallen heraus und ein weiterer AfD-Politiker endet mit einem Wurfstern im Kopf.

Ich muss sagen: Ich habe noch nie so ein krankes Musikvideo gesehen. Unabhängig davon, dass der Inhalt durch die Kunstfreiheit gedeckt und insofern nicht strafrechtlich relevant sein dürfte, finde ich es moralisch verwerflich, den Mord an politischen Gegnern darzustellen. Das senkt die Hemmschwelle zur Anwendung tatsächlicher Gewalt.

Ich will mir zudem lieber gar nicht vorstellen, was in diesem Land los wäre, wenn ein rechter Rapper ein entsprechendes Video mit Grünen-Politikern wie Claudia Roth oder Cem Özdemir veröffentlichen würde. Vermutlich würde ihm die GSG 9 am nächsten Morgen die Bude stürmen. Es kommt mir so vor, als wenn nur Hass von rechts als Problem angesehen wird - und alles von links automatisch den Stempel Kunstfreiheit und Satire erhält.

Was mich nun interessieren würde: Was haltet Ihr von dem Video? Findet Ihr, dass es bloß eine künstlerische verpackte Ablehnung der AfD ist? Oder haltet Ihr es für moralisch bedenklich, wenn die Tötung politischer Gegner dargestellt wird?

https://www.youtube.com/watch?v=S0zPewqf0GM

Das Video überschreitet eine moralische Grenze. 61%
Das Video ist bloß eine künstlerische Ablehnung der AfD. 39%
Musik, Video, Hip Hop, Deutschland, Rap, Politik, Kultur, Psychologie, Parasiten, Partei, AfD, Philosophie und Gesellschaft, Umfrage
34 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Parasiten