Wasserschaden im Hohlraum Dachaufbau?

Hallo,

ich bin mit meinen Nerven am Ende und brauch Hilfe oder einen Ratschlag .....

Los gehts .... wir ( 5 Personen mit Kindern) wohnen im Dachaufbau eines Mehrfamilienhauses der Aufbau wurde 1996 gemacht damals ließ man das alte Dach (Gott sei Dank) drauf und baute drauf den Dachaufbau die Rohre Leitungen ect liegen in dem Hohlraum. Wir hatten einen Rohrbruch der unbemerkt blieb, er wurde erst entdeckt als ein altes Regenrohr plötzlich Wasser in einen Keller laufen ließ man suchte macht tat und fand nach 3 1/2 Wochen den Bruch eher durch Zufall. Am nächsten Tag wurde das Rohr getauscht, das Abwasser welches sich aus Badewasser Waschmaschine Geschirrspüler und Spüle zusammen setzt gammelte fröhlich vor sich hin, es kam zu Ungezieferbefall Gestank ect. Unser Hausmeister ging für 4 Wochen in den Urlaub und nix passierte mehr. Die Miete haben wir immer pünktlich und in voller Höhe bezahlt weil wir darauf vertraut haben das das schnell behoben ist und da es ja nicht dauerhaft ist haben wir uns da auch keine Gedanken gemacht. Jetzt nach 10 Wochen Vermietung schickte uns eine Trocknerfirma und der sagte er kann so nichts machen also Bauleitung und die entschieden wir müssen raus nicht nur teilweise sondern ganz da in allen Räumen die Böden geöffnet werden müssen. Kurzfristig steht die Nachbarwohnung als Ersatz zur Verfügung die wir für die Zeit benutzen können Umzug wird durch eine Firma auf Kosten der Vermietung übernommen. Jetzt möchte die Vermietung jedoch das wir komplett in der Ersatzwohnung bleiben, und die neuen Mieter der Ersatzwohnung sollen dann auf unsere Wohnung umgeswitcht werden sobald alles fertig ist. Die bisherigen Mieter der Ersatzwohnung wohnen seit 1996 drin haben seitdem das Bad und sonstiges nicht erneuert ect. Bad/ Küche 6 j alt eigen Finanziert. Meine Versicherung sagt nicht unser Problem nachweislich von seitens der Vermietung verschleppt. Die Wohnung ist auch kleiner kostet mehr. Meine Textilien Matratzen Sofa Teppich sind alle mit Ungeziefer versaut. Sollten wir uns für die Ersatzwohnung entscheiden wie ist das mit Küche Bad 6 j zu 22 j? Haben wir Anspruch auf Schadensersatz für versaute Möbel? Zudem ist mein Mann Astmatiker leidet unter Fibromyalgie inklusive der Begleiterscheinungen und hat einen GDB von 30% er befindet sich gerade im Gutachterverfahren für EU Rente seit 5 Jahren dauerhaft Krankgeschrieben, ich pflege noch meine Schwiemu und muss bei meinem Mann in Mundrufbereitschaft sein. Wir bekommen daher ALG II und haben nicht die Möglichkeit alles Vorzustrecken. Wir leben zur Zeit mit Insektenspray und Desinfektionsmittel offenen Fenstern und Raumduft. Ich Danke euch für das Lesen des langen Textes und eure Ratschläge

Haus, Recht, Mietrecht, Dach
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Dach

Wie lange hält ein Dach?

13 Antworten

wer hat Erfahrung mit einem PREFA Dach?

10 Antworten

60 laufmeter wie viel m² ist es?

3 Antworten

Undichtes Welldach aus Eternit - womit abdichten?

8 Antworten

Direkt Bitumenschweißbahn auf Holz?

3 Antworten

Welche Dachziegel sind die besten im Preis-Leistungs-Verhältnis??

5 Antworten

Wie wird der Preis eines Fassadengerüstes berechnet?

7 Antworten

Kann ich ein Trapezblech direkt auf der Dachpappe anbringen?

2 Antworten

Wie lange ist Dachpappe auf Dächern "haltbar"?

5 Antworten

Dach - Neue und gute Antworten