Schule: Hefte, Ordner, iPad, Block oder was anderes?

Hallo liebe Community,

da bei mir bald wieder die Schule anfängt, wollte ich fragen, was am besten zum Sachen aufschreiben wäre, also z.B. ob ich Hefte&Schnellhefter oder einen Ordner usw. benutzen sollte.

Momentan hatte ich an entweder Hefte, einen Ordner, ein iPad oder eventuell nur einen Block gedacht. Oder gibt es noch andere gute Möglichkeiten?

Letztes Jahr hatte ich schon einen Ordner, aber ich fand es eher so mittelmäßig, da ich immer das schwere Teil mitschleppen musste.

iPads dürfen wir wahrscheinlich nicht in allen Fächern benutzen, aber es wäre schon cool, da unsere Schule auch mehr digitalisieren möchte. Das iPad müsste ich allerdings selbst kaufen, die Schule sponsert die nicht.

Eine Klassenkameradin möchte nur einen Block für alles benutzen, aber ich bin mir unsicher, ob das dann nicht sehr unübersichtlich oder so wäre.

Hefte&Schnellhefter finde ich manchmal ein bisschen blöd, weil man an Tagen wo viele Fächer sind auch relativ viel schleppen muss…

Gibt es auch andere Möglichkeiten?

Es würde mich sehr, sehr freuen, wenn jemand antwortet und z.B. über seine/ihre Erfahrungen berichtet, eventuell auch mit Pro und Contra Liste.

LG ✨

iPad, weil… 56%
Hefte&Schnellhefter, weil… 28%
Was anderes, und zwar… 11%
Block, weil… 6%
Ordner, weil… 0%
Schule, Technik, iPad, Block, Auswahl, unsicher, Hefter, Rat, Umfrage
Instagram sperrt mein Konto + Handy?

Hallo.
Ich hatte eine instagram Seite die daraus bestand Bilder von anderen zu posten.

Vorweg - Nutzungsbedingungen kenne ich.

Ich habe diese Bilder gepostet von Leuten die zu mir gekommen sind und dies angefragt hatten. Hi * kannst du mein Bild posten..

Ich hab mit dem Account eine riesen reichweite gehabt.

60.000 Profil Aufrufe
1.6 mill. Reichweite
5.6 mill. Interaktionen
15-16.000 Follows

Und die Zahlen zählen pro Woche.
Gesamt hatte ich nun 133.711.

Ich habe weder bots, noch 3 apps benutzt.
Ich hatte 2 stuffige Authentifizierung.

Zum problem:

Vorgestern 14:15 öffne ich die App dort steht :

Sie wurden aus instagram ausgelogt der Kontoinhaber hat das passwort geändert.

Schock - ich gleich geschaut nach :

Email - nichts bekommen
SMS 2 stuffige Code - nichts bekommen

Ich hab versucht mich wieder ein zu loggen kein Erfolg er erkennt passwort nicht, name nicht, Email nicht. Nach 10 min fand ich den Account auch nichtmehr nurnoch unter dem Namen "instagrammer".

Vergeblich habe ich versucht kontakt mit instagram und Facebook auf zu nehmen über Mail und Hilfe Seiten - kein Erfolg bekomme nichts gescheites zurück auser "gehe auf help.instagram.com"

Nun gut. Wenn ich versuche mich auf instagram ein zu loggen steht da "bei ihrer Anfrage ist ein Fehler aufgetreten versuchen Sie es später noch ein mal "

Wenn ich das gleiche mache über das Handy meiner Freundin steht da "falsches passwort für . nochmal versuchen steht da dran Email senden. Klick ich drauf steht Fehler.

Wenn ich meinen 2 Account versuche, meinem  Namen zu ändern auf meinen 133.000 Account steht dran "Name nicht verfügbar versuche einen anderen"

Also ich bin komplett verwirrt weiß nicht, was ich falsch gemacht habe und mein Konto ist einfach weg ohne das ich ne mail, einen Code etc. Von instagram bekommen habe?

Was das den? Hatte das mal jemand?
Würde mich über viele antworten freuen.

Grüße

Handy, Smartphone, Block, gesperrt, v.v., gehackt, Instagram, Instagram Support
Oberstufe - 1 College-Block pro Fach oder Hefte für Tafelaufschriebe?

Liebe Community,

ich komme nach den Sommerferien in die Oberstufe und habe mir überlegt was für Schulsachen ich jetzt in den Sommerferien kaufe. Dabei ist mir die Idee eingefallen, dass man in der Oberstufe ja ein College-Block für jedes Fach oder eben für die 5 Leistungskurse(dann ist es nicht so eine große Last für den Rücken) benutzen könnte. Dann hat man alle Heftaufschriebe der 2 Jahre in der Oberstufe in einem einzigen College-Block und nicht in mehreren Heften. Das College-Block hat ja 100 Blätter normalerweise und das würde reichen denke ich. dazu würde ich mir dann noch einen Schnellhefter kaufen für die Arbeitsblätter..

Bis jetzt habe ich aber nur Hefte benutzt und dazu einen Schnellhefter gehabt. damit bin ich gut klar gekommen, hatte jedoch mehrere Hefte pro Fach vollgeschrieben. In der Oberstufe ist es aber doch eigentlich sinnvoller alles in einem zu haben, damit es übersichtlicher ist und man dann alle Sachen zur Abi-Vorbereitung direkt hat, oder?

Mit Ringbücher oder Mappen bin ich nicht so gut zurechtgekommen, weil ich finde, dass man mit diesen nicht gescheit lernen kann - sie sind so unpraktisch...

Hat jemand schon mal Erfahrung mit College-Blöcke als "Ringbuch-/Mappe-/Heft-Ersatz"? Findet ihr die Idee gut oder fallen euch negative Aspekte dazu ein? Ich möchte mich gut auf die Oberstufe vorbereiten und mache mir deshalb so viele Gedanken darüber. Normalerweise wäre es mir egal..

Ich freue mich auf eure Meinungen!

eurer yogiboy

Deutsch, Schule, Mathe, Heft, Bildung, Block, Schüler, Büro, Abitur, Gymnasium, Inspiration, Oberstufe, Organisation, Schreibtisch, Schulsachen

Meistgelesene Fragen zum Thema Block