Wie findet Ihr diese Katzennamen 😺?

Hi ihr Lieben,
Ich hab da ja vor nicht so langer Zeit eine Frage hier ins GF gestellt und zwar ''Hat jemand eine Idee (Katzennamen m/w)?''. Wir haben diese Namen lange miteinander, also ich und mein Freund angeschaut, und auch die Aussprache der namen betont, um zu schauen wie sich das überhaupt antönt. Viele Namen wie ''Sofie/Sophie, Holly, Judy, Lilli, Lissy, Jamie, Wendy, Schnucki, Arizona, Candy, Hope, Lucy, Romeo, Julia, Rübe, Lillifee, Lenny , Cleo, Nougat ...'' das sind so Namen, wo einfach so unnatürlich klingen für ein Tier, für manche sei der Name ok, für mich bzw. für uns eher weniger. Mein Freund sagte, stell dir mal vor, eine Katze würde Julia heißen, ein Mädchen würde bei unserem Garten vorbeilaufen und du würdest die Katze nach dem Namen rufen, das Kind würde doch denken das jemand nach Ihr ruft, also total verwirrend.

Was ich auch irgendwie fraglich fand ist, wer nennt oder ruft sein Tier mit folgendem Namen ''Bella (da würde mein Hund automatisch anfangen zu Bellen, da Bella auf Schweizerdeutsch/Bellen bedeutet), Miezi (ich kenne eine alte Frau, die auch Ihre Katze Miezi nennt, und beim Rufen der Katze klingt das so lustig, das ich manchmal fast lachen muss), Athene, Hermes, Zeus, Hektor, Orpheus, Odysseus ...'' das sind so namen wo ich sagen muss, sind mir einfach zu Peinlich/lustig diese in der Öffentlichkeit zu rufen, aber auch hier, wenn jemand denkt das diese Namen für Ihn ok und passend ist, hab ich ja nichts dagegen, doch für uns ist dies auch nichts.

Ich möchte jetzt nicht sagen, das alle Namen schlecht sind welche man mir vorgeschlagen hatte, im gegenteil, ich bin für jeden einzelnen Vorschlag Dankbar
🙏😌, ich möchte euch daher deswegen nicht kränken oder verletzten, dies ist einfach meine Persönliche Meinung, ich hoffe Ihr könnt dies nachvollziehen, wenn nicht, auch nicht schlimm 😊.

Ich und mein Freund hatten gestern Abend beim Abendbrot nochmals Namen für die 5 Fellnasen ausgedacht, und sind nun zu 5 Namen gekommen, und wollte Fragen wie Ihr diese findet 😏?.

Männlich) Banjo, Gonzo und Moogli
Weiblich) Yuna und Maru

Unten ein Bild, der 5 kleinen Racker 🥰.

Wenn möglich, keine Negative Argumente, da ich diese nicht immer gerne melden möchte🧡. Danke euch.
Wie findet Ihr diese Katzennamen 😺?
Klingt Süß 😊! 43%
Ganz okay 🙂! 29%
Perfekt ausgesucht 😀! 14%
Nichts besonderes 😕! 10%
Ich hätte Sie anders genannt, und zwar ... 5%
Katzenbaby, Katzennamen, männchen, Weibchen, Meinungen und Diskussionen , Abstimmung, Umfrage
Ältere Katze und Jüngere Katze?

Also liebe Leute, ich habe eine 8 Jährige Katze und eine 9 Monate alte Katze bei mir zu Hause, nachdem mein Kater 7 Jahre von einem Tierquäler erschlagen wurde.

Die kleine kam mit 8 Wochen zu uns, ich habe sehrrrrr auf den Charakter der kleinen geachtet bei der Anschaffung damit es charakterlich zwischen beiden passt. So Anfang klar Knurren fauchen von der großen dann nach ungefähr 1 Monat hat meine Große angefangen sie abzulecken, also zu putzen und mit ihr sogar zu spielen. Meine Große ist sehr fit und sieht aus als wäre sie gerade mal höchstens 2-3 Jahr alt so ist auch ihr Verhalten, Sie war Freigänger damals, aber nach einem schweren Unfall der mich über 3000,-€ gekostet hat sind wir umgezogen und Sie leben jetzt beide in unserem großen Haus. Wir sind dabei noch den Balkon für sie katzensicher zu machen damit sie auch diesen nutzen können. Dabei spiele ich auch viel abwechselnd mit beide fange bei der großen an und wenn sie keine Lust mehr hat mit der kleinen erst.

Naja zu meiner Frage, seit vielleicht 2 Wochen verhält sich die Große sehr wie soll ich sagen „zickig“ , obwohl ich sie vor der anderen bevorzuge etc., zuerst fressen gebe, mit ihr immer Kuschel und die andere wartet auch geduldig, aber sobald sie schon zu nah ist manchmal haut die Große ab mit einem „Jammern“ oder „Knurren“ dann. Das war halt vorher garnicht. Ich versteh nicht was sich in dieser Zeit geändert hat ob es an der Geschlechtsreife der anderen Katze zu tun hat oder oder. Manchmal leckt sie die andere dann wieder ab und die kleine ist wirklich sehr ruhig, sie versucht sich dann immer irgendwie an sie zu kuscheln was sie halt immer abblockt wieder weg geht und vor sich hin „jammert“.

was kann ich machen das die Große wieder zugänglicher wird?

hat jemand von euch sowas schon mal erlebt?

wäre dankbar für hilfreiche Tipps!

Tiere, Katzen, Weibchen

Meistgelesene Fragen zum Thema Weibchen