Siemens-Spülmaschine, Bedeutung des Programms?

Guten Tag!

Meine Mutter besitzt eine recht neue Siemens-Spülmaschine (ca 4 Jahre alt).

Sie lässt die Maschine fast immer in dem Programm laufen, welches mit der Taste mit den Gläsern und den zwei Pfeilen eingeschaltet wird.

Damit läuft die Maschine etwa eine halbe Stunde.

Sie spült bei diesem Programm einfach alles, also Töpfe, Geschirr, Gläser, Besteck, bei voller Beladung der Maschine. Teilweise sind die Sachen sehr dreckig wenn sie reingestellt werden, also kein Vorreinigen oder so.

Dann läuft die Maschine 30 min, und das Geschirr ist dann meist recht sauber, die Bestecke gehen so, und die Gläser und Tassen fühlen sich aber sehr ungepflegt an, teilweisen noch mit Rückständen am und im Glas.

Mir gefällt das gar nicht. Und so hab ich ihr gesagt, dass das offenbar das falsche Programm, sowohl für die Gedecke, als auch die Maschine selbst ist.

Sie meint, sie lässt immer das Programm laufen, um damit Strom und Wasser zu sparen.

Ist das denn wirklich so?

Was hat diese Programm-Taste mit den Gläsern und dem Doppelpfeil eigentlich zu bedeuten?

Meiner Meinung nach kann das jedenfalls kein Programm sein, mit dem man dreckige Teller und Töpfe auf Dauer spülen sollte.

Denn wenn die Temperatur ja nur die auf der Taste angegeben 45 Grad erreicht und nur eine halbe Stunde läuft, kann doch kaum das ganze Fett ausgespült werden.

Und wirklich Energiesparend im Vergleich zu den anderen Programmen kann es auch nicht sein, oder?

Was meint ihr dazu?

Haushalt spülen Energiesparen Haushaltsgeräte Spuelmaschine Siemens Elektrogeräte
7 Antworten
Gehen fertige PCS von Fujitsu wirklich schneller kaputt?

Hallo. Also folgende Fujitsu PC haben denn Geist aufgegeben:

PC NR1: Ein alte Fujitsu Siemens PC mit Intel Pentium 3 (Ram weiß ich nicht) und eine Grafikkarte mit 32 MB. Am anfang hat dieser PC einwandfrei funktioniert, dann paar Monate später hat der Knopf Schalter ein komische Defekt bekommt, da wo sich der PC beim Knopf los lassen von allein abschaltet. Das heißt, man muss denn Knopf ganzezeit gedrückt halten damit sich der PC nicht von allein abschaltet. Somit mussten wir den Knopf schalter so mit Kleberband kleben, damit er immer gedrückt hält und PC immer an bleibt. Und dann hat der PC nächste Defekt bekommen, das er oft denn Betriebssystem von Festplatte nicht erkannt wird obwohl BIOS Festplatte erkannt hat und auch bei Windows Installation soggar erkannt hat wie voll der Speicherplatz ist und das er erfolgreich Partitioniert ist.

PC NR2: Diese PC ist auch alt und stand von Fujitsu Siemens, und soll angeblich ein kleine Server sein weil er 2 LAN Karte hat. Ja dieser PC hat auch gut funktioniert, auf einmal ist komplettes Betriebssystem eingefroren und ist zur Standbild entstanden. Nicht mal Tastatur kann man beleuchtung steuern. Nach dem Neustart zeigt der Bildschirm einfach nur Schwarz und BIOS wird nicht hochgefahren. Wir haben CPU und RAM ausgetauscht, auch das hat nicht geholfen, und selbst der CMOS Baterrie war noch voll. Also bei dem PC hat glaub ich denn Mainboard versagt

PC NR3: Diesmal ist der neue PC von Fujitsu. Ja vor paar Monate hat der CD Laufwerk einfach so von allein versagt, er erkennt CDS und DVD überhaupt nicht mehr, und das ist ganz egal ob in Windows oder in BIOS. Und noch was: Beim Hochfahren verhält sich der PC schon in letzter Zeit auch wenig komisch. Denn erst mal hat der BIOS richtig lang gebraucht bis es hochgefahren wird, und bei zweite Neustart habe ich ne Fehlermeldung bekommen das er Operation System nicht finden kann, und bei drittes mal hat er wieder ganz normal hochgefahren. Und das trodz das der PC fast 2 Jahre alt ist. Selbst mein Windows 10 Tablet aus China wird 3 Jahre alt, und er hatte noch nie Probleme mit Hochfahren bekommen.

Frage: Haben Fujitsu PC wirklich so geringe Lebensdauer? Gehen wirklich sehr schnell kaputt? Weil mein Vater hat gesagt das Fujitsu PCS angeblich sehr sehr lange halten, doch irgendwie sehe ich das so negativ.

PC Computer Technik Hardware Rechner Siemens Medien Technologie Fujitsu Spiele und Gaming
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Siemens

Siemens Induktionsherd - Kindersicherung geht nicht aus

4 Antworten

Siemens Geschirrspüler, was bedeuten diese Zeichen?

2 Antworten

Siemens Gefrierschrank GS40NA31/02 geht ständig auf Alarm. Warum?

9 Antworten

Telefonbuch aus Fritzbox an Siemens DECT-Mobilteil übertragen?

3 Antworten

Kindersicherung im Siemens Trockner deaktivieren?!

4 Antworten

Die Tür von der Waschmaschine geht nicht mehr auf.

11 Antworten

Kondenstrockner Siemens E46.30 Start Taste Blinkt und dann Piept es zweimal

7 Antworten

Wie kann ich den Fehler E:19 bei einer Siemens Spülmaschine beheben?

7 Antworten

Siemens Spülmaschine abpumpen?

3 Antworten

Siemens - Neue und gute Antworten