Windows Outlook funktioniert nicht, neues Paket gekauft?

Hallo zusammen,

ein Bekannter hatte Probleme mit Windows und ich als eigentlich Profi bin ratlos. (Windows ist nicht mein absolutes Spezialgebiet....)

Zum Problem:

Er hatte jahrelang das Office 365 Business Premium gehabt und über Outlook auch seine Emailadresse. Da er Business Premium nicht mehr benötigt hat, hat er dieses gekündigt und ist auf Business Essentials umgestiegen und hat aber nicht gemerkt, dass Outlook in diesem Paket nicht dabei ist. Nun hat sich Outlook wohl nach 90 Tagen deaktiviert mit der Email. Auch im Web mit der Email anmelden ist nicht mehr möglich, da der Account nicht mehr vorhanden ist. Ich habe ihm dann das Business Paket gekauft, da ist Outlook drinnen. Die Email zum Aktivieren bzw. die Bestätigung von dem Business Paket wurde an die deaktivierte Email geschickt auf die wir ja nicht mehr zugreifen können. Der Bekannte möchte aber unbedingt diese Emailadresse behalten und auch die damals verschickten und Empfangenen Emails. Wenn ich jetzt die neue Emailadresse mit der vorherigen die er behalten möchte neu erstelle, läuft das Ganze dann weiter wie vorher oder gehen alle Daten verloren? Und wie kann ich die Email zum Bestätigen und Aktivieren des Business Paketes trotzdem erhalten? Kann man die auch an eine andere Adresse schicken lassen und dann aktivieren? Aber was passiert dann mit der Emailadresse und den ganzen Daten?

Bin dankbar um jede hilfreiche Antwort.

Grüße

PC, Computer, Handy, Windows, Smartphone, Outlook, Microsoft Exchange Server, windows email, windows-problem
1 Antwort
QuickStep bei Outlook richtig einrichten dass es das richtige übernimmt?

Hallo, (habe Outlook 2010)

ich habe mir bei der Arbeit eine Outlook Vorlage (Termin/Uhrzeit etc.) gemacht, die ich dann gerne benutzen möchte.

Die Vorlage habe ich dann bei Outlook Vorlagen abgespeichert. Es funktioniert soweit.

 

Aber wenn ich zum Beispiel ein Telefon bekomme und dich dann die Daten erfasse, dann muss ich erst Neue Elemente à Weitere Elemente à Formular auswählen à Dokument auswählen à öffnen drücken und dann kann ich erst den Termin etc. eingeben.

Das dauert mir eigentlich für eine schnelle Sache zu lange.

Ich habe es mit Quick Step bei Outlook probiert, das erstellen war problemlos, aber wenn ich mit der Maus z.B. auf einer anderen Zeile beim Posteingang bin, dann nimmt es diese als Vorlage.

Beispiel:

Das ist mein Dokument, das ich als Vorlage abgespeichert habe:

Wenn ich beim Posteingang auf der erstellten Vorlage mit der Maus bin. (weil ich ein Test gemacht habe) dann wenn ich auf QuickStep gehe dann dieses Bild vorhanden.

Wenn ich mit der Maus auf einen anderen Text bin

und dann auf QuickStep gehe und den Termin verschicken will, dann ist nicht das obere Bild vorhanden sondern dieses obwohl ich den Termin als QuickStep abgespeichert habe.

Gibt es eine andere Methode diese irgendwie schneller aufzurufen oder habe ich vielleicht etwas vergessen?

Danke

Computer, Arbeit, Outlook, speichern, E-Mail, Vorlage, Quickstep, schneller-machen
0 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Outlook

Wo im Outlook den Browser zum Öffnen von Links ändern?

3 Antworten

Outlook löscht E-Mails automatisch, was tun?

7 Antworten

Outlook startet automatisch - wie kann man das deaktivieren?

4 Antworten

Wie Lesebestätigung anfordern (Hotmail / Outlook)?

1 Antwort

Tastatur schreibt nur in outlook "Englisch"? Wie stellt man das wieder um?

5 Antworten

Wie kann ich Bilder aus einer email speichern?

5 Antworten

Wie kann ich in Outlook Lesebestätigung nachträgl. senden?

2 Antworten

Rückruf einer E-Mail, war es erfolgreich?

1 Antwort

Mehrseitige E-Mails auf eine Seite drucken (Microsoft Outlook)

2 Antworten

Outlook - Neue und gute Antworten