Top Nutzer

Thema Liebe
  1. 110 P.
  2. 50 P.
  3. 40 P.
Was will er (Junge aus der Uni)?

Hallo, ich fühle mich echt sehr komisch deswegen schreibe ich es hier mal auf vllt kann mir jemand ja Klarheit verschaffen und mir Helfen meine Gefühle wieder zu ordnen. Ich habe vor 7 Tagen einen Jungen aus der Uni kennengelernt. Er hat eine Party zum vorglühen gemacht und meine Freunde aus der Uni eingeladen. Ich bin einfach mit gegangen obwohl der mich nicht so gut kannte und mich auch nicht eingeladen hat. An dem Abend haben wir uns echt gut verstanden, haben viel geredet und eben uns kennen gelernt. Er hat mich nach der Party nach Hause gebracht. Danach haben wir weiter geschrieben also 3 Tage später kam er zufällig zu mir und wir haben uns echt gut unterhalten über Uni und über sehr private Sachen. Er ist auch bei mir geblieben und hat bei mir geschlafen. ( Man muss dazu sagen es war ein 90cm Bett (Studentenwohnheim) und er wohnt 6 min von mir entfernt also er konnte nach Hause... hat es aber nicht getan) 

Seit dem haben wir uns nicht mehr gesehen und schreiben nur noch aber die Situation ist echt komisch geworden und er schreibt sehr distanziert. Er antwortet mir immer, nachmal mit Smylies manchmal ohne und manchmal stellt er fragen aber ich bin meiner Meinung nach die, die immer schreibt und die Konversation aufrecht halten möchte. Ach ja dazu muss man sagen das er kein Typ für One Night Stands ist geschweige den für was lockeres. Das haben wir schon mal besprochen und er hat mir anvertraut das er noch keine Beziehung hatte.

Wie soll ich es deuten? Soll ich ihm nicht mehr schreiben und in vergessen? 

Danke schon mal im Voraus 

Liebe, Freundschaft, Liebe und Beziehung, verwirrt
3 Antworten
Probleme mit meiner Freundin, könnt ihr mir helfen?

Hallo erstmal.

Wo fang ich an, ich bin aufs Internat gekommen und hab da meine jetzige Freundin kennengelernt. Zuerst konnte sie mich gar nicht leiden, dann wurden wir gute Freunde. Wir haben über die Zeit immer häufiger Sachen miteinander gemacht, häufig nach der Schule oder am Wochenende. Irgendwann haben wir angefangen die Rentner der Stadt nach zu machen und haben uns zusammen in die Stadt gesetzt und haben wir uns einfach nur unterhalten. Da hab ich dann auch erfahren das, bevor ich gekommen bin, jemand anders auf dem Internat war mit dem sie in einer Beziehung war. Zu dem Zeitpunkt meinte sie noch dass sie immer noch was von ihm wolle, er jedoch in einem anderen Land lebe. Sie hatte mich gefragt ob ich ihre Situation verstehe und ob sie Kontaktabbrechen oder zu ihm Fliegen sollte. Wir waren ja zu diesem Zeitpunkt nur gut befreundet und deswegen hab ich natürlich gesagt das sie zu ihm Fliegen sollte und sie die Zeit genießen sollte. Irgendwann haben wir mit einem Kumpel gechillt und der hat uns dann quasi in Fragen verwickelt was dazu geführt hat, das wir uns geküsst hatten. Das war ein komischer Moment für uns beide und wir wussten nicht wie wir damit umgehen sollten. Ein paar Wochen später war ich auf einem Trink Urlaub auf Mallorca, wo ich ihr dann geschrieben hatte das ich mehr für sie empfinde als nur Freundschaft. Sie meinte sie müsse überlegen, weil sie zwar auch was von mir will aber auch noch gefühle für den besagten anderen hätte. Am Ende hatten wir uns darauf geeinigt das wir gucken was passiert. Naja den Rest kann man sich ja nun denken. Auf jeden Fall habe ich sie auf einen Weihnachtsmarkt ausgeführt. Wir waren zum ersten Mal in der Öffentlichkeit wie ein richtiges Paar. Wir kamen aber irgendwann auf das Thema genital Fotos. Sie hatte mir im Detail gesagt das sie dem Typ Bilder gesendet hatte und Sex mit ihm hatte. Ist jetzt nichts schlimmes das sie Sex mit ihm hatte oder so, aber er ist Latino gewesen und sie hatte geschwärmt wie gut der Sex war. Ich war kurz echt sauer. Irgendwann hat sie mich gefragt warum wir nicht zusammen sind, woraufhin ich meinte das sie ja noch zu ihm Fliegen würde. Im Endeffekt hatte ich sie noch an diesem Abend gefragt, und sie hat nach kurzem Zögern ja gesagt.

Mein Problem ist, das bei uns rum ging das er sie, sagen wir mal, immer sehr befriedigt hat. Es hört sich idiotisch an aber ich kriege diesen Gedanken von ihr beim Geschlechtsverkehr mit ihm nicht mehr aus dem Kopf. Es stört mich sehr und das seit der ersten Sekunde seitdem wir zusammen sind. Zudem verhält sie sich auch komplett anders, seitdem wir zusammen sind(meiner Meinung nach). Ich habe dieses Bild so oft im Kopf das ich einfach nicht normal zu ihr sein kann. Ich spiele das vor aber es ist nicht so und vielleicht ist sie genau deswegen auch anders zu mir.

Könnt ihr mir helfen, das zu vergessen oder irgendeine Lösung dafür zu finden?? Ich freue mich über jede Antwort

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Beziehungsprobleme, Beziehungsstress, Liebe und Beziehung
2 Antworten
Brauche eure Hilfe und Meinungen?

Hallo ihr Lieben,
ich habe eine Frage. Ich habe vor ca 3 Monaten jemanden auf einer Party kennengelernt. Wir haben dort rumgemacht und auch fast miteinander geschlafen aber dann musste ich gehen. Wir haben geschrieben und ich muss ehrlich sein ich habe mich ein bisschen in ihn verguckt:) Ich musste dann aber leider erfahren, dass er eine woche später in eine fast 2 stunden entfernte Großstadt zieht um zu studieren(ich gehe noch in die Schule). Er hatte mich nach diesem Abend auf der Party angeschrieben und mir auch eine Freundschaftsanfrage auf Facebook geschickt.
Ich hatte ihn schon öfters nach einem Treffen gefragt(wollte ihn weiter kennenlernen) und er meinte immer, dass wir uns gerne treffen können etc. Es ist aber irgendwie untergegangen. Dann hatte ich ihn letzte Woche nochmal gefragt und daraufhin kam diese antwort:
‚Ich würde mich auch echt gerne mit dir treffen, wenn ich Interesse an einer Beziehung hätte😬
Jedoch habe ich im Moment keine Lust auf eine Fernbeziehung (da ich nur circa alle zwei Wochen nach Hause komme und dann Zeit mit Familie und Freunde verbringen möchte) und durchs Studium sowieso wenig Zeit und viel Stress habe😬🙈
Es liegt auch wirklich nicht an dir
Ich hoffe, du verstehst es😬😅‘
Jetzt habe ich mehrere Fragen...
1. warum meinte er am Anfang, dass wir uns treffen können und jetzt nicht mehr...? War er zu feige um es mir von Anfang an ins Gesicht zu sagen oder hat er einfach seine Meinung geändert(er hat mich nämlich knapp 3 Monate im gewissen gelassen, dass wir uns treffen könnten)
2.kommt es für euch so rüber als sei er auf Freundschaft plus oder eine Affäre aus?(ich WÜRDE mich ECHT GERNE mit dir treffen wenn(...))
3.wie deutet ihr generell diese Nachricht? Ist es einfach eine Ausrede oder nicht?

kann ich euch dazu noch was fragen?

ich habe auf seine Antwort das geschrieben:

klar versteh ich das😉denkst du denn nicht, dass man das hinbekommen könnte?

daraufhin meinte er:

Irgedenwie kann man bestimmt alles schaffen, nur wüsste ich es in der kommenden zeit nicht, weil ich ab diesen wochenende mit dem lernen für die klausuren anfangen muss, die bis ende märz gehen😬😬

und daraufhin wieder ich:

ist natürlich schade😕aber ist schon okay wenn du das so siehst, das mit dem stress versteh ich 
ich bin trotzdem der meinung man hätte es versuchen können
wollte dich auch generell kennenlernen weil ich mich halt nicht mehr so an simons geburtstag erinnern kann

(simons geburtstag ist die party wo wir uns kennengelernt haben->ich war betrunken)

und er hat darauf nicht mehr geantwortet...seit einer halben Woche nicht... Habt ihr eine Idee warum? Das macht mich nämlich fertig... Hättet du denn sowas geschrieben wie ich das formuliert hab? Ich hab angst, dass ich es vermasselt hab...Weil ich frage mich warum er nicht mehr schreibt(er war noch tnicht auf dem Chat drauf aber schon online)
Ich würde mich sehr über Antworten freuen.
LG

Liebe, Freundschaft, Party, Beziehung, Liebe und Beziehung, studieren, rummachen
3 Antworten
Rumgemacht aber nichts ernstes?

Ich(w. 15) war gestern auf einer Party (ohne Alkohol). Dort war auch mein Schwarm(m. 14 auch ein gueter Kollege) dabei er ist total hübsch und süss (jedoch ein mädchenheld) Als wir später einen Film geguckt haben lag er neben mir. Irgendwann legte er seienen Arm hinter mich. Wir lagen die ganze Zeit neben einander ich in seinem Arm. Ich fand es mega süss wusste aber nicht wie ernst er es meint. Später legte er auch mal die Hand auf meinen Poo( wusste nicht recht wie ich reagieren sollte also tat ich nichts)Mit der Zeit lag ich dan praktisch auf ihm drauf und er hatte immernoch seinen Arm um mich. Aufeinmal fing er an mir kleine Küsse auf den Hals zu geben. Ich wusste nicht was ich machen sollte da es mir eigentlich gefiel aber ich nicht wusste ob er mich ausnutzen will oder ob er es ernst meint. Irgendwann küsste er meine Backen und dann auch noch meinen Mund (auch mit Zunge)Ich wollte nicht als ein Objekt benutzt werden( wenn ihr versteht was ich damit meine) also zögerte ich einwenig obwohl es mir eigentlich gefiell, weil ich ihn ja sehr mag. Am nächsten Tag schrieb ich ihm ob ihm das letzte Nacht was bedeutet hätte und er schrieb, das er es in diesem Moment toll fand und es guet gewesen sei. Und als ich ihn fragte ob er auf mich steht meinte er, im Moment nicht aber vielleicht würde ja noch was daraus werden, da ich herzig bin und er den Abend schön fand,aber das er denkt es würde keine richtige Beziehung werden. Seit der Party habe ich ihn nicht mehr gesehn. Ich sehe ihn erst nächste Woche auf einer anderen Party wieder. (Sorry wegen den vielen Details )

Jetzt zu meiner Frage was meint ihr dazu will er mich damit ausnutzen und meint ihr es könnte was aus uns werden oder nicht? Denn er hat das mit dem Arm und so(Ausser küssen) auch schon mal wo anders mit mir gemacht. Wenn ja wie stelle ich es an wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten an der nächsten Party und überhaupt.

Im voraus schonmal danke für eure Antworten.

Liebe, Freundschaft, Liebe und Beziehung
5 Antworten
Tipps wie ich mit bester Freundin umgehen soll?

Heey Leute:)

Also ich hab im Studium, bin jz im dritten Semester, eine neue Freundin gefunden. Wir sind beide fürs Studium in eine neue Stadt gezogen, studieren dasselbe und wir machen fast alles zusammen und können auch über fast alles reden. Ich vertraue ihr auch alles an und sie mir auch (fast) alles.

Wir unterscheiden uns in einem Punkt erheblich: und das sind Männer.

Ich wusste, dass sie des Öfteren auch Sex außerhalb einer Beziehung hatte. Davon einige einmalige Sachen. Was mich sehr sehr überraschte bei ihr. Sie hatte einen Freund, der ihr das Herz brach, indem er sie mehrmals betrogen hatte mit verschiedenen Frauen. Danach fing das "rumhren"an.

Heute eröffnete sie mir, dass sie eben auch schon sicher ein halbes Jahr keinen Sx hatte. Und aber gerne wieder in die Kiste mit einem von ihren ehemaligen ONSs wollen würde. Nach langem Zögern gestand sie mir dann auch, dass unter den ONSs einer vergeben war, sie das wusste und sie die Freundin kannte. Und dass sie von einer Freundin mit dem Ex(sie waren frisch getrennt) auch Sx hatte und diese das bis heute nicht weiß. Sie hat mir das mit sehr viel Zögern erzählt...mein erster Gedanke war: wenn ich einen Freund habe dann will ich ihn ihr nicht vorstellen. Ich bin wirklich geschockt und es belastet mich. Ich will keine Freundschaft kündigen, aber ich habe Schwierigkeiten damit umzugehen. Zumal mein Ex mich auch betrogen hat. Und das unter anderem auch mit einer jetzt ehemaligen Freundin von mir. Habt ihr Tipps?

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Sexualität, Liebe und Beziehung
2 Antworten
Zwischen Freund & mir läuft es nicht mehr?

Hallo
Wer meine fragen kennt weiß ja wie es zwischen mir und meinem Freund läuft.
Wir sehen uns zurzeit echt selten, und ich hab das Gefühl das er mich nicht mehr liebt, er ist jetzt einfach für 2 Wochen ins Ausland (geschäftlich) davor Haben wir uns auch nicht gesehen, seit dem er dort ist meldet er sich echt selten, schreiben kaum.
Meine mum frägt letztens ob ich ihm was zu weihnachten schenke, da meinte ich ich hab noch nie was bekommen wieso sollte ich ihm was schenken, außer zum Geburtstag ein Parfüm von dm.
Ich hab ihn schon so viel geschenkt das weiß auch meine Familie, meine mum meinte dann auch ja ob ich ihm nicht so wichtig bin.
Es läuft seit längerem nicht mehr so gut.
Und dann macht er mich manchmal in der Stadt wenn wir unterwegs sind dumm an aber laut, damit es andere hören, wie so ein Papa zu seinem Kind.
Er ist 14 Jahre älter als ich, ich bin 20.
Und wir sind seit 1 Jahr und 5 Monaten zusammen.
Ich war vor paar Wochen im Autohaus, und dort war ein Hübscher junger Mann schöne Augen, und ich hab ihn auch auf Facebook gesucht und gefunden, jetzt hab ich ein Freundschaft Vorschlag bekommen von ihm, aber es wäre so falsch ihm eine Facebook angefragt zu senden.
Erstens wegen mein Freund & 2 wegen ihm was denkt er das ich ihm Überall gesucht hab.

Ohman was los mit mir wieso interessiere ich mich plötzlich für andere?
Was würdet ihr tun?

Liebe, Freizeit, Arbeit, Männer, Freundschaft, Job, Liebeskummer, Facebook, Beziehung, Jungs, Liebe und Beziehung, Partner, verliebt
7 Antworten
Was ist Liebe wenn der Partner noch leidet?

Mich würde interessieren, wie man einen Menschen einschätzt, der in einer zum Teil schwierigen Beziehung gelebt hat.

Man habe sich in jungen Jahren verliebt. Anfangs, der Mann noch skeptisch, nach kurzer Zeit jedoch aufgetaut und sich komplett auf die Beziehung eingelassen. Für beide war es der erste Partner und daher etwas ganz besonderes.

Nach einiger Zeit bemerkte der Mann jedoch , das seine Partnerin sich ungewöhnlich verhält. Sie gab z.B. an, spazieren zu gehen. Doch die Schwester sagte ihm, sie sei in der Diskothek. Anfangs nahm der Mann es gelassen, doch mit der Zeit häuften sich die Ereignisse.

Die Partnerin war stets unehrlich. Es gab Zeiten, indem sie sich enorm von ihrem Partner distanzierte. Sie fuhr nämlich eines Tages mit der Familie in den Urlaub um das Haus der Großeltern zu verkaufen. Da der Mann Urlaub hatte, wollte er ebenfalls mit dem Bus nachkommen. Sie vereinbarten das so aus. Doch am nächsten Tag hat die Partnerin ihre Meinung gänzlich geändert. Ihre Familie machte Stress, wollte den Mann nicht haben. Es entstand ein kleiner Streit. Die Partnerin brach alle Kontakte ab und blieb dort ganze 6 Wochen. Der Partner wusste überhaupt nichts.

Sie schrieb auch viel mit anderen Männern was jedoch an sich nicht schlimm ist. Doch der Inhalt hatte es in sich. Sie gab an Single zu sein, flirtete tagelang, selbst im Beisein des Partners telefonierte Sie mit einen fremden Jungen 30 min lang obwohl beide im Restaurant verabredet waren.

Durch die vielen negativen Ereignisse, fing der Mann vermehrt an Alkohol zu trinken. Schulisch ging es bergab. Es wurde lediglich der Realschulabschluss erreicht da der Partner das letzte Jahr auf dem Gymnasium so gut wie nie anwesend war in der Schule.

Dennoch stabilisierte sich alles wieder nach ca. 1,5 Jahren. Der Mann trank kein Alkohol mehr und die Frau beteuerte immer wieder ihre Liebe zu ihrem Partner. Die ganze Vorfälle bezüglich der Unehrlichkeit gingen rasch zurück. Wenn auch nicht ganz. Der Mann war bereits gezeichnet. Doch aus lauter Liebe, vergass er alles negative.

Zwei weitere Jahre vergingen. Das Paar hielt nach wie vor zusammen. Der Mann ist jedoch krank geworden. Er wurde im Dezember von Schmerzmitteln abhängig. 2 Monate war er in Behandlung, da verlies die Frau ihm in Februar obwohl er bereits große Fortschritte gemacht hatte und kurz vor der Genesung stand. Die Partnerin verlies ihn von Heute auf Morgen, änderte alle Rufnummern und hielt striktes Kontaktverbot. Bis Heute haben die beiden weder miteinander gesprochen noch sich gesehen.

Das war ein Schlag für ihn. Denn auch seinen kompletten Freundeskreis verlor er dadurch. Dieser bestand ausschließlich aus der Familie und Freunden der Frau. Diese wollten plötzlich nichts mehr mit dem Mann zu tun haben.

Für den Mann ist die Trennung das schlimmste Ereignis in seinem Leben gewesen. Er leibte Sie wirklich sehr. Die Beziehung hielt 8 Jahre lang.

Liebe, Freundschaft, Liebeskummer, Beziehung, Trennung, Psychologie, Liebe und Beziehung, Partnerschaft
8 Antworten
Beste Freundin hat unfassbares wegen "wahrer Liebe" getan?

Hey ^^ Meine beste Freundin hat mir gerade etwas unfassbares erzählt.. Sie (18) hatte einen dringenden Termin und musste auf den Zug, sie durfte ihn auf garkeinen Fall verpassen. Sie war aber sehr knapp dran und es drohte, dass sie den Zug um einige Sekunden verpasst. Dann.. ist sie mit einem jungen Mann (auch ungefähr 18) aufeinander geprallt und fiel halt hin.. Der Junge hat ihr geholfen aufzustehen und sie schwört, dass es Liebe auf den ersten Blick war. Sie war irgendwie echt überwältigt von seinem Aussehen, seinem Lächeln usw. Dann hat sie ernsthaft, weil der Zug gleich nebendran war und eben in paar Sek abfuhr, ihm ihr Handy geben und den Code fürs Handy gesagt. Sie sagte, dass er ihrer Mutter ab 15 Uhr anrufen soll (Nummer ist ja abgespeichert). Wieso? Sie hatte keine Zeit zum flirten und auch nicht um Telefonnummer auszutauschen. Sie war ab 15 Uhr wd Zuhause bei der Mutter und konnte das Telefon abnehmen.. Wie sie mir erzählte, hat er angerufen und sie haben gleich ziemlich lange miteinander geredet und da er das Handy eh zurück geben soll, haben die gleich ein Date für Morgen abgemacht. Alter.. ist das nicht unfassbar? Und nein, sie lügt mich nicht an und ich euch auch nicht. Wie hättet ihr reagiert in solch einer Situation? In sicht des Mädchens und in Sicht des Jungen? Findet ihr es überhaupt krass? Und ja, sie denkt bisschen zu sehr an das Gute im Menschen, finde es aber trotzdem eine total süsse Kennenlerngeschichte. Danke xD.

Liebe, Date, Freunde, Beziehung
8 Antworten
Meine Freundin und ich sehen uns selten! Wie findet ihr das Verhalten?

Hi,

also meine Freundin (22) und ich, sind jetzt seit 5 Monaten zusammen. Wir kennen uns aus der Uni. Eigentlich harmonieren wir sehr gut miteinander und ich bin froh, dass ich sie kennenlernen durfte.

Jedoch ist in unsrer Beziehung die Zeit so ein Problem. Sie hat 3 Nebenjobs und ihr Studium. Wir müssen dann immer so Lücken suchen, wo es geht. Meistens geht´s bei ihr am Wochenende, aber da hab ich dann nicht so die Zeit. Aber ich habe dann immer auf Kompromisse gebaut und wir hatten unsere gemeinsamen Wochenenden.

Heute Abend, hatte sie eigentlich eine Veranstaltung (Fete) gehabt. Sie meinte, dass ich eigentlich mitkommen sollte, aber ich hatte keinen Bock, auf zu viele Menschen. Wir hatten uns letzten Donnerstag, das letzte Mal gesehen und nur über WhatsApp Kontakt. Also wir schrieben und sie fragte mich noch, wann wir uns die Woche dann denn sehen. Weil ich dachte, sie geht auf die Party, sagte ich dann halt morgen Abend. Aber ich schrieb ihr. "Oft denke ich schon, ob wir wirklich in der gleichen Stadt wohnen." Und sie dann: "Ich weiß genau was du meinst."

Dann schreibt sie mir immer und immer und ich dachte mir schon "komisch"... Jedenfalls stellt sich jetzt heraus, dass sie gar nicht dahin gegangen ist, weil irgendwie niemand da war. Ich bin gerade echt ausgetickt. Dann hätten wir den Abend ja wohl zusammen verbringen können, wenn wir eh so wenig gemeinsame Zeit haben. Und am Wochenende, schickte sie mir dann dauernd noch so Nachrichten wir: "Ich denke an dich." "Ich vermisse dich."

Ich habe ihr jetzt echt sauer geschrieben, dass ich morgen auch nicht komme. Wie seht ihr das?

Liebe, Freundschaft, Frauen, Beziehung, Freundin, Liebe und Beziehung, Universität, zu wenig zeit, gemeinsame Zeit, Beziehungsstress Freundin
10 Antworten
Was tun, wenn ständig schaurige Gedanken mein Leben prägen?

Hallo Community,

wo fang ich am besten an? Ich bin M15 und Schüler.. Ich hab aktuell einfach unendlich viele Probleme und das größte Problem ist die Liebe... Da gibt es wiederrum auch Probleme (dauert aber alles zu lang, um alles zu erklären)

Naja, durch dieses ganzes "Liebesdrama" hat mich regelrecht depressiv gemacht..

Und es wird mit jedem Tag schlimmer, vorallem die Gedanken, die in meinem Kopf rum gehen... Da passiert es neben Selbstverletzungsgedanken auch mal, dass ich sozusagen erstarre und mein Kopf sich dann die schlimmsten Szenarien einbildet. z.B. wie ich in der Mitte des Schulhofs zusammenbrech und dann sterbe oder dass ich mir vorstelle, wie ein Auto mich überfährt.. Klar, sagen jetzt wahrscheinlich viel: "Junge, du bist 15, du solltest andere Probleme haben".. Aber es ist nunmal so, und ich komm da nicht mit einem Fingerschnippser wieder aus..

Vielleicht sollte ich nochmal auf dieses Ding mit der Liebe zurückkommen, und zwar ja, ich bin verliebt aber das Mädchen, in das ich verliebt bin, ist auch in mich verliebt. (Sagt sie und das sagt sie auch zu allen anderen). Aber wir machen - im Gegensatz zu damals - Garnichts mehr in echt. Über Discord (Sprachchatanwendung) haben wir damals auch unfassbar viel geredet, heute ebenfalls nicht mehr.. Dafür redet sie auf dem Discord dauernd mit meinem besten Freund (ihrem Ex, und er ist ebenfalls noch in sie verliebt).. Es kam mir schon die Vermutung, dass sie uns beide lieben könnte, aber dass sie dann nur was mit ihm macht? Wenn ich sie auf eine Beziehung anspreche sagt sie immer nur, dass wir meinen Freund zerstören würden, und das will sie nicht. Und nur ihn lieben kann sie auch nicht, weil immer wenn jemand sie fragt, sagt sie, sie liebt mich.. Eifersüchtig machen kann sie mich auch nicht, da sie gestern meinte, dass sie Probleme hat aktuell und nur mein Freund die Vorgeschichte kennt und es dauert zu lang, mir das zu erklären.. Als ich sie gefragt hab, warum ich immer ablehnt werde schrieb sie: "Was, wenn wir mal was besprechen wollen, oder einfach alleine sein wollen?" Dann dacht ich mir auch nur so - warum liebt sie dann mich, wenn sie dauernd mit ihm alleine sein will..

Ich weiß er nicht mehr weiter, was soll ich machen? Hat jemand Tipps? Oder war/ist jemand in der gleichen Situation? Brauche dringend Hilfe :(

Herzlichen Dank schonmal im vorraus :c

Liebe, Leben, Freundschaft, Beziehung, Psychologie, Depression, Liebe und Beziehung
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Liebe

Was bedeutet "Wurde ich gefriendzoned"?

13 Antworten

fremdgeküsst, was nun?!

15 Antworten

Wenn man eine Frau eine "Venusfalle" nennt, was meint man dann damit?

6 Antworten

An alle Mädels...hat euer Ex die Trennung irgendwann bereut?

11 Antworten

Zu jung für Ddlg?

10 Antworten

Wenn er nicht antwortet, soll ich ihm nochmal schreiben?

7 Antworten

Ist so viel Spucke beim Küssen normal?

10 Antworten

Freundin möchte ohne Kondom!

20 Antworten

Was ist der Unterschied zwischen Küssen und Rummachen?

7 Antworten

Liebe - Neue und gute Antworten