Smart TV-Umfrage: ... Das Vorspulen ist leider nicht möglich!?

Manchmal zappe ich durch die Sender und entdecke etwas, was leider schon so gut wie zu Ende ist, dann spiele ich es "von Anfang an". Irgendwann beginnt dann die Werbung, greife automatisch nach der Fernbedienung, um vorzuspulen,... aber leider gibt es einige Sender bei denen dann diese Fehlermeldung kommt und da bleibt einem nichts anderes übrig, als die Werbung laufen zu lassen.

Und wenn ich etwas aufnehmen möchte, habe ich oft dasselbe Problem,... aber komischerweise nur bei den HD-Sendern!

Wenn ich aber stattdessen den gleichen Fernsehsender aber in nicht-HD auswähle und damit aufnehme, kann man jederzeit vorspulen und dabei ist es völlig egal welcher Sender - wenn man kein HD auswählt, funktioniert bei es bei jedem!

Ich finde aber, dass jeder Sender (auch wenn es in HD ist) das Vorspulen ermöglichen sollte, weil ich selber auch viel lieber in HD gucke, wenn ich schon dabei bin Fernsehen zu schauen.

Und wie seht ihr das?

  • Seid ihr auch von dieser "Vorspul-Sperre“ genervt,
  • macht ihr es so wie ich, dass ja auch ohne HD aufnehmt oder
  • greift ihr in solchen Fällen eher zur Mediathek?
Ich nutze lieber die Mediathek! 31%
Ich besitze kein Fernseher! 31%
Mich nervt diese Sperre! 23%
Ich habe kein Smart TV! 15%
Vorspulen war bei mir bisher nicht nötig! 0%
Wenn ich was aufnehme, dann ohne HD! 0%
Andere Antwort 0%
Computer, TV, Technik, aufnehmen, HD, Technologie, vorspulen, Smart TV, Abstimmung, Umfrage
Computer stockt ununterbrochen nach Installation von Windows 10. Was tun?

Liebe alle,

ich mache gerade für eine Kollegin ihren Laptop neu. Normalerweise klappt das immer sehr gut, aber dieses Mal habe ich Probleme, die ich nicht eigenständig beheben kann.

Ich habe gestern Windows 10 (über USB-Stick) installiert und vorher alles formatiert und neu partioniert, also wirklich grundgereinigt. Vorher war auf dem Rechner Windows 8.1 drauf.

Seitdem ich nun Windows 10 installiert habe, ruckelt der Laptop heftig. Der Mauszeiger setzt ca. jede Sekunde einmal aus und zieht nach (egal ob Touchpad oder Maus). Auch brauchen die Fenster länger, um zu öffnen. Generell war der Laptop auch schon vorher sehr langsam, aber dieses Mal bin ich sicher, liegt es an was anderem. Was kann ich tun? Ich habe schon diverse Dinge aus dem Internet probiert und nix hat geholfen.

Rechnermodell: HP 14
Prozessor: AMD E1-2100 APU, 2 Kern
Grafik: Radeon(TM) HD Graphics (8210) 1.00 GHz
RAM: 4,00 GB (3,47 verwendbar)
Systemtyp: 64-Bit
Windows 10 Home, Build 18363

Der ist ganz neu, also nichts drauf, was ich manuell installiert habe.

  • CPU nicht überlastet, aber schwankt sekündlich (geht immer steil auf und steil ab)
  • Superfetch ist bereits deaktiviert
  • für Leistung habe ich ihn bereits optimiert
  • Windows Shell (scanhealth, checkhealth, restorehealth) habe ich schon gemacht
  • Treiber sind laut Windows alle aktuell
  • auch sonst wird mir überall angezeigt, dass alles in Ordnung ist

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Liebe Grüße

Computer, HD, Windows 10

Meistgelesene Fragen zum Thema HD