Handballregel 7-Meter-Wurf. Korrekt interpretiert?

Hallo, ich muss für die Schule ein Regelvideo zum Thema 7-Meter-Wurf - Entscheidung und Ausführung - drehen.

Jedoch bin ein absoluter Anfänger in punkto Handball und musst mir zuerst alle Begriffe/Regeln aneignen.

Könnte sich vielleicht jemand mit mehr Erfahrung und Wissen mein Skript durchlesen und eventuelle Fehler aufzeigen?

Folgendes Skript würde ich dann im Video vorlesen:

-------------

Die 7 Meter Linie

Die 7 Meter Linie befindet sich exakt genau 7 Meter von der Torauslinie entfernt, und wird für die so genannten 7 Meter Würfe verwendet.

Die Ausführung:

Die werfende Person darf nach Anpfiff die 7 Meter, mit Ballkontakt, weder be- noch übertreten und maximal einen Meter hinter der Linie stehen.

Zudem darf die Ausführung nach Pfiff nicht länger als 3 Sekunden dauern. 

Sowohl die Mitspieler als auch die gegnerische Mannschaft (natürlich ausgeschlossen der Torwart), müssen bei Ausführung des 7-M Wurfs außerhalb der Freiwurflinie befinden, bis der Ball die Hand des Werfers verlassen hat.

Der Torwart darf die Torwartgrenzlinie (4-m Linie) nicht vor Verlassen des Balles aus der Hand des Werfers überschreiten.

Je nach Regelverstoß ist der 7-m-Wurf zu wiederholen oder ein Freistoß für die gegnerische Mannschaft anzuordnen.

Nach Ausführung des 7-m-Wurfs darf der Ball erst dann wieder gespielt werden, wenn er einen gegnerischen Spieler oder das Tor berührt hat.

Ein Torwartwechsel ist nur erlaubt, sofern sich der Werfer noch nicht in korrekter Wurfposition befindet und bereit ist den 7-m- Wurf auszuführen.

Im Falle einer erkennbaren Verzögerung (Wechsel des Torwarts oder des Werfers) darf ein Time-out gegeben werden.

Die Entscheidung: 14.1

Ein 7-Meter Wurf wird entschieden, bei einer unterbrochenen klaren Torgelegenheit:

  • regelwidriges Vereiteln einer klaren Torgelegenheit durch gegnerische Spieler, Mannschaftsoffiziellen oder einer nicht am Spiel beteiligten Person.
  • Beispiel: Betreten der Spielfläche oder Pfiff aus dem Zuschauerbereich, der den Spieler stoppt.
  • unberechtigter Pfiff während einer klaren Torgelegenheit
  • Eingriff der „höheren Gewalt“ (bsp. Stromausfälle)

„Vorteil“ 14.2

Wenn ein Spieler, trotz Regelwidrigkeit, unter voller Ball-und Körperkontrolle bleibt, darf nicht auf 7-m Wurf entschieden werden, auch wenn der Spieler anschließend die klare Torgelegenheit vergibt.

Erst wenn der Spieler, aufgrund der Regelwidrigkeit, eindeutig Ball- oder Körperkontakt verloren hat, und dadurch die klare Torgelegenheit nicht mehr besteht, ist auf 7m Wurf zu entscheiden

-------------

Vielen Dank!

Sport, Film, Schule, regeln, Handball, Interpretation, skript, Sport und Fitness
3 Antworten
Polnischen Pass beantragen und in Handballmannschaften anfragen?

Heyyy,

also weiß nicht genau wie ich genau anfangen soll, aber im Großen und Ganzen steht meine Frage schon oben. Also meine Eltern kommen beide gebürtig aus Polen, (ich nicht und habe auch einen deutschen Pass) aber ich frage mich halt, wenn ich einen polnischen Pass beantragen würde, ob ich dann die Chance hätte dort bei guten Handball Mannschaften anzufragen und eventuell dort höher zu spielen (also das ist mein Ziel).

Handball hier in Deutschland ist so überladen und falsch, (ist in Polen vielleicht nicht anders, ich habe keine Erfahrungen) aber ich wurde beispielsweise (hier in Deutschland) aus einer Mannschaft geworfen, weil mein Trainer mich nicht mochte, aber dabei habe ich nie Probleme gemacht oder sonstiges. Ich war sogar recht ruhig in der Mannschaft. Damit hat er mir die Chance auf jegliche Sichtungen u.Ä. verbaut, weil ich jetzt in der zweiten Mannschaft spiele und sich dafür niemand interessiert.

Ich verzweifle langsam, weil ich Handball so sehr liebe, mir aber das Leistungsniveau fehlt. Und in meiner Nähe gibt es keine weiteren Vereine wo ich beitreten kann/will. Wie gesagt die meisten guten Vereine sind eh überladen.

Übrigens: Das mit Polen möchte ich nicht SOFORT umsetzen, sondern erstmal überhaupt schauen, ob das im Bereich des möglichen ist. Es würde noch so 1-2 Jahre dauern bis sich das von meinen schulischen Möglichkeiten umsetzen lässt. Weil ich mein Abitur erstmal machen möchte und dann (vielleicht) ins Ausland möchte.

Dann bin ich aber noch keine 50 und könnte trotzdem noch diese Möglichkeit in betracht ziehen.

Ich hoffe auf hilfreiche Antworten, weil mir das schon länger durch den Kopf geht... ich hoffe mir kann hier jemand mit speziellen Erfahrungen/Kenntnissen helfen. Ich wäre euch super dankbar!

Liebe Grüße <3 :D

Spiele, Polen, Ausland, Politik, Handball, Nationalität, Nationalmannschaft, Pass
3 Antworten
sport auf leistung aber welcher sport passt?

hey,

also die frage steht grob oben. Das Ding ist, dass ich seit 11 Jahren Handball spiele. Niedrig angefangen und vorletztes Jahr in der höchsten Liga meines Alters gespielt und jetzt in der 2. höchsten. Dennoch füllt es mich nicht richtig aus. Ich bin nach Hannover gezogen und habe somit den Verein wechseln müssen, wo ich dann aus der 1. Mannschaft geworfen wurde, weil der Trainer nach Sympathie aufgestellt hat (ist nicht mehr im Verein). Handball war 11 Jahre meine Leidenschaft, aber jetzt verliere ich den Spaß, weil mich die Mannschaft unterfordert und wir in letzter Zeit keine guten Aussichten auf Siege hatten (was einen noch mehr runterzieht).

Außerdem hab ich davor Leichtathletik betrieben und zwischendurch auch wieder versucht. Ich bin gut, aber bin beim Handball geblieben, weil mir das mehr Spaß bereitet hat (bin aber im Handball nicht auf Leistung gegangen bzw. gehe jetzt nicht mehr auf Leistung).

Jetzt ist meine Frage die: wie komme ich wieder richtig zum Leistungssport und welcher Sport würde sich vielleicht für mich eignen. Eine Handballalternative wo ich höher spielen kann gibt es nicht (habe alles schon einmal durchdacht). Aber es fehlt mir enorm (kann vielleicht nicht jeder verstehen).

Bin erst 17 und sportlich gebaut (meine ganze Familie kommt ausm Sport, weswegen ich auch Leichtathletik gemacht habe).

Ich war am überlegen wieder mit Leichtathletik zu starten, wäre dann aber das 3. mal und ich bezweifle, dass es mir jetzt auf einmal gefällt.

Hat irgendjemand irgendwelche Tipps was ich machen könnte / generell vielleicht einen Erfahrungsbericht, weil es dir auch mal so ging? :)

LG

ps: möchte nicht sowas hören wie: solltest Sport nicht des Erfolgs wegen machen. Ist 1. meine Entscheidung und 2. klar, wenn es mir keinen Spass macht, werde ich diesen Sport auch nicht weiter ausführen.

Liebe, Sport, Tipps, Leistung, Handball, Erfolg, Hannover, Leichtathletik, Leistungssport, Sport und Fitness
4 Antworten
Als neuer Handball Schiedsrichter plötzlich oberliga wC Jugend, viele Fragen offen...?

Hallo zusammen, ich habe im April dieses Jahres meinen Schiedsrichter-schein gemacht. Zusammen mit meinem gespannspartner, den ich erst beim Lehrgang kennen lernte, konnten wir schon schnell in der D Jugend mit einer guten Team arbeit überzeugen und wir sind weiter in die C Jugend und bei einem Freundschaftsspiel sogar in die B Jugend aufgestiegen (was in unserem Kreis unüblich ist, da wir kaum Schiedsrichter mangel haben). Heute bekamen wir eine Ansetzung für ein Oberliga Spiel der wC Jugend... Ursprünglich dachten wir, da müsste ein Fehler vorliegen weil wir dachten, wir dürften mit unserem Schein nur Kreisliga pfeifen, aber als wir beim ansetzer fragten meinte dieser "das es schon so seine richtigkeit hat" und er glaubt wir wären bereit dafür da wir in der Kreisliga bis zur einschließlich C Jugend überzeugend waren. Dazu hat er uns zusatzbestimmungen für Oberliga Spiele weitergeleitet und als wir diese gelesen haben blieben viele Fragen offen die wir jetzt nicht den ansetzer stellen wollten 🙈.

1. Es gibt "Ordner" im Spiel... Was machen die und wofür kann ich sie als Schiedsrichter einsetzen? 😅

2. Laut den Regeln muss ein Schiedsrichter seine Trikotfarbe ändern, sofern eine der Mannschaften in der Farbe auftritt, die sie zu Beginn der Saison im System eingegeben haben, nach näheren Recherchen hat eine der Mannschaften keine Trikotfarben angegeben, wer haftet jetzt wenn wir in der falschen Farbe da stehen? Wir haben nur ein schwarzes und ein gelbes Trikot...

3. 30 Minuten vor Anpfiff findet offensichtlich eine "Technische Besprechung" in unserer Umkleide statt, müssen wir die leiten oder ist jemand anderes dafür verantwortlich?

4. Mein gespannspartner ist fest der Meinung dass wir 2 Stunden vor Anpfiff da sein müssen... Ich frage mich ob dass stimmt und wenn ja, wofür? 😂 60 Minuten reichen meiner Meinung nach locker...

Danke im voraus, ich weiß dass es viele Fragen sind🙈

Sport, Schiedsrichter, Handball
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Handball