Passt ein Akita zu meinem Lebensstil?

Ich denke schon einige jahre darüber nach mir einen Hund zuzulegen und wollte mal hier fragen ob es jemanden gibt der Ahnung von Akitas hat und mir sagen kann ob solch ein Hund für mich und meinen Lebensstil geeignet wäre. Ein erster Online-"Hundehalter-Test" bestätigte mir zwar, der typische Akitabesitzer zu sein, aber naja ...

Meine Wohnsituation: Ich wohne alleine in einer ca. 70m² großen Maisonettewohnung im EG in der Innenstadt. Parks und Grünflächen sind in wenigen Minuten erreichbar. Die Straße an sich ist weniger stark befahren und auch sonst gibt es keine besonderen Lärmquellen. Einen Garten o.ä. gibt es nicht.

Was meinen Tagesablauf angeht, richte ich mich nach meinen Arbeitszeiten, die wiederum von Woche zu Woche sehr unterschiedlich ausfallen.
Als kleines Beispiel hierfür:
Montag 12-22, Dienstag 09-14 und 18-22, Mittwoch frei, Donnerstag frei, Freitag 16-23, Samstag 14- 23, Sonntag 8-17.

Gelegentlich habe ich auch mal einen dritten Tag frei oder eben nur einen pro Woche, wenn gerade viel los ist oder jemand krank wurde.

Verreisen tue ich eher selten, eigentlich gar nicht. Was aber alle 2-3 Monate mal vorkommt, ist dass ich 1-2 Tage weg bin, um Freunde zu besuchen, auf ein Konzert zu gehen o.ä. Für solche Fälle hatte ich überlegt, von Anfang an einen festen Hundesitter zu engagieren.

Eure Meinungen? Rückfragen?

Tiere, Hund, Tierhaltung, Hundehaltung, Akita Inu, Akitas, Akitainu
10 Antworten
Was denkt ihr was das für eine Rasse ist? Wurde uns die falsche Rasse verkauft?

Hallöle Freunde der Sonne! Ich hab mir am 7.12.17 einen Akita Inu Welpen bei einem Züchter gekauft der sehr seriös erschien, es am Ende aber doch nicht war. Dies war mein erster Welpenkauf und ich war einfach so fasziniert von der kleinen das ich alles ausgeblendet habe. Hab sie damals für 800€ gekauft allerdings wurde sie samt ihrer Geschwister und ihrer Mutter draußen gehalten. Vater war nicht vorhanden da es ein deckrüde war und generell hat uns die Familie den Eindruck gegeben das die sich den akita nur angeschafft haben damit die Babys bekommt und die Familie dann dadurch profitiert. Meine kleine hatte direkt als wir sie mit nach Hause genommen haben ungefähr ein Monat lang Albträume (keine Ahnung ob das mit de Haltung zusammen hängt) und war bzw ist immer noch total ängstlich. Es ist jetzt nicht so das

sie nicht auf Hunde oder so zulaufen kann.. sie ist total lieb und liebt es auf andere Hunde und Menschen zuzutreffen. Abgesehen von Kindern mag sie alles und ist auch total lieb ist auch sozialiesiert und besucht eine hundeschule. Mit der Zeit wächst sie natürlich auch (ist mittlerweile 5 Monate alt) und man sieht immer mehr das sie nicht wie ein akita ausschaut. Wir vermuten einen akita Husky mix allerdings tendiert der Großteil eher zu Husky als akita. Nun zu meiner Frage, als was würdet ihr sie einschätzen? Akita Inu oder Husky?

Akita Husky mix 42%
Akita Inu 42%
Husky 14%
Hund, Husky, Rasse, Akita Inu
15 Antworten
Wie kann ich meine Eltern zu einem "Familienhund" überreden?

Ich hätte gerne einen Hund. Einen Akita-Inu, alternativ einen Shiba-inu.

Ich habe mich ausführlich über die Hunderasse, die Haltung usw. informiert. Und ein Akita bzw. alternativ der kleinere Shiba wären die perfekten Hunde für mich und ich hoffentlich auch das perfekte Herrchen für sie.

Da mein Freund 2 Hunde hat und wir uns immer um diese kümmern müssen und meine Nachbarn einen Hund haben, den ich ab und an gassi führen darf, bringe ich auch schon "ein bisschen" Erfahrung mit.

Meine Großeltern & meine Mutter (wir wohnen alle zusammen) haben schon weitaus mehr Erfahrungen mit Hunden, da mein Urgroßvater früher Schäferhunde gezüchtet hat.

Die nötigen Erfahrungen um uns um einen Hund zu kümmern, ihn zu versorgen und ihn zu lieben sind also da. ^^

Wir haben auch einen großen Garten, den man komplett durch Tore abriegeln kann und quasi nebenan sind ein paar große Parks für ausgedehnte Spaziergänge, in denen sich auch regelmäßig Hundehalter treffen.

Leider habe ich bisher noch nicht die richtigen Argumente gefunden meine Eltern von einem Hund zu überzeugen.

Meine Mutter & meine Großeltern sind die meiste Zeit zu Hause, womit er genügend Zuneigung, Auslauf usw bekäme wenn ich nicht da wäre (da ich ja arbeiten muss). Abends und am Wochenende würde ich dann immer mit ihm gassi gehen etc. Und seine Nahrung, Bett, Hundehütte, Klo, Spielzeuge usw. würde ich ihm auch alles kaufen.

Meine Mutter und meine Großeltern sind irgendwie nicht so richtig dafür aber auch nicht dagegen. Nur mein Vater will das absolut nicht, da er auch schon immer damit droht unseren Kater einfach ins Auto zu packen und ihn irgendwo auszusetzen (-___-).

Habt ihr vielleicht noch gute Argumente die für einen Familienhund sprechen? ^^

Familie, Hund, Akita, Argumente, Shiba Inu, Akita Inu, Familienhund, shiba, neu
15 Antworten
Hund in Katzenhaushalt integrieren?

Hallo Zusammen!! Brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!

Ich hätte die Möglichkeit ein 2-jähriges Akita Inu Weibchen zu übernehmen. Ich bin hin und weg von diesem Hund und würde Sie auch sofort nehmen, allerdings habe ich 3 Katzen zu Hause. Die Jungs (2 BSH) sind auch 2-jährig und die Dame (Heilige Birma) ist 10. wir hatten schon mal Hunde auf Besuch, da waren aber die Katzen gleich weg und sehr ängstlich. Ehrlicherweise muss ich dazu sagen, dass wir nicht wussten, dass der Besuch die Hunde mitnimmt und waren dementsprechend nicht gut vorbereitet. Die Katzen haben nach dem Besuch aber gleich wieder gekuschelt und waren wieder völlig normal:)

Hat Jemand Erfahrung damit? Also hat Jemand schon einen Hund erfolgreich in einen Katzenhaushalt integriert? Hatten die Katzen danach noch immer Vertrauen zu Euch? Oder musste Jemand die Übung dann doch abbrechen?

Ich kriege den Hund probehalber für ein Wochenende. Hat Jemand noch Tipps wie man eine Zusammenführung erleichtern kann?

Es wäre ein Traum und ich könnte einen riesen Wunsch von mir erfüllen.

Vielen Dank für Eure Antworten!!

Übungen, Tipps, Hund, Katzen, Traum, Freude, Tierheim, alt, British Kurzhaar, Chance, heilige Birma, Hoffnungslos, Integration, integrieren, Ratschlag, Unterstützung, Wunsch, Gewöhnung, Tierfreunde, vorsicht, agressiv, Akita Inu, zusammenführen, Gewöhnungsphase, jung, Rat, Erfahrungen, Katzenhaushalt
8 Antworten
Mein Ex will den Hund zurück, wie stehen seine Chancen?

Guten Nachmittag,

ich habe ein Problem bei dem ich DRINGEND schnellen Rat brauche.

Wie aus meinen vorherigen Fragen der ein oder andere noch wissen könnte, hat mich mein Ex Freund ja verlassen und den Hund bei mir gelassen da er ihn nicht mehr wollte. Hund war ihm zu unerzogen usw.

Inzwischen bin ich mit Yuma (American Akita) richtig glücklich und bereue auch nicht ihn behalten zu haben. Ich habe einen guten Trainer gefunden der mir hilft und Yuma ist echt ein Wahnsinns Hund nun wo er auch mal etwas Erziehung lernt.

Vor einer Stunde dann: Mein Ex ruft an und will den Hund wieder.

Er hat seine neue verlassen und fühlt sich nun so alleine, daher will er ihn wieder. Und dass obwohl er ja auch vorher sich nie richtig um den Hund gekümmert hat. Aber ich würde Yuma nur über meine Leiche wieder hergeben.

Es besteht kein Kaufvertrag oder sonstiges da er den Hund eh aus irgend einer Dubiosen Ecke besorgt hatte. (Wie in einer anderen Frage geschrieben, er kam plötzlich mit dem Junghund an.)

Wie stehen also seine Chancen das er den Hund zurück bekommen kann? Inzwischen bin auch ich überall eingetragen und für alles verantwortlich was den Hund betrifft. Das würde mir das Herz brechen wenn ich Yuma wieder abgeben müsste, nun wo ich mich auf ihn eingelassen habe. Und erstrecht will ich nicht dass, er wieder bei meinem Ex landet!

Ich bin völlig durch den Wind...

Hund, Recht, Akita Inu
9 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Akita Inu

Wo genau liegt der Unterschied zwischen Shiba und Akita-inu?

3 Antworten

Ist ein Akita Inu ein problem für Hundehaarallergiker?

2 Antworten

Akita Inu Verträglichkeit mit anderen Hunden?

9 Antworten

Husky oder Akita-?

10 Antworten

Wann entwickeln sich die Stehohren beim Hund?

10 Antworten

Japanische Hundenamen (Rüde)?

7 Antworten

Hunde. Alleine oder zu Zweit halten?

16 Antworten

Akita inu stubenrein bekommen

2 Antworten

Akita Inu zsm. mit Katzen halten?

10 Antworten

Akita Inu - Neue und gute Antworten