Physik und Liebe - wie beides aufeinander beruht. Diskussionsrunde?

Hallo, mir ist beim Lernen fürs Physikabi ein interessanter Zusammenhang zwischen der physikalischen Anziehung und der Liebe aufgefallen, und wollte mal andere Meinungen dazu hören. (Gerne auch kritisch von Philosophen oder Leuten die Physik wirklich verstehen).

Betrachtet man sowohl die Gravitation, als auch die elkt. Ladung, die die elektromagnetische Wechselwirkung bestimmt, die Beide zu den fundamentalen Wechselwirkungen der Physik gehören, fällt auf das diese auf einer Anziehungskraft beruhen. Die Gravitation äußert sich durch eine Anziehung von Massen und bestimmt sowohl unser Sonnensystem (Planetenbahnen, ect.), als auch den kompletten Kosmos (Bildung von Sternen, Galaxien, ect.). Die elkt. Ladung beruht auf der Coulombkraft, die zeigt, dass eine Anziehung bei unterschiedlich geladenen Teilchen herrscht und eine negative Anziehung bei gleich geladenen. Der Ursprung oder das Fundament des gesamten Universums beruht somit auf Anziehung.

Überträgt man diese Theorie auf die menschl. Gesellschaft und betrachtet es im philosophischen Kontext, so gibt es auch zwischen den Menschen eine teils unbegründete Anziehung (Man weiß physikalisch auch nicht weshalb z.B die Teilchen sich selbst im Vakuum anziehen), die sowohl freundschaftlich, familiär oder sexuell sein kann. Diese Anziehung hat in unserem Sprachgebrauch die Bezeichnung der Liebe. Guckt man nach einer Definition der Liebe so wird sie folgt beschrieben: "...ist eine Bezeichnung für stärkste Zuneigung und Wertschätzung, ...ein starkes Gefühl, mit der Haltung inniger und tiefer Verbundenheit zu einer Person, die den Zweck oder den Nutzen einer zwischenmenschlichen Beziehung übersteigt."

Liebe ist also eine unbegründbare Anziehung, die der Ursprung oder das Fundament des menschl. Lebens ist. Und nimmt man alle diese scheinbar einfach von Natur aus existierenden Anziehungen, sowohl zwischen Lebewesen, als auch in der physikalisch begründeten Natur, so kommt man vielleicht auf die Kraft, die manche Menschen als Gott bezeichnen würden.

Wie schon gesagt, waren das bloße Ideen, die mir gekommen sind und wozu ich sonst noch keine andere Diskussion gefunden habe und ich würde mich über jede Antwort oder Gedanken freuen.

Liebe, Diskussion, Anziehung, Psychologie, Gravitation, Philosophie, Physik, Wechselwirkung, elektrische Ladung, Philosophie und Gesellschaft
5 Antworten
Ab wann ist eine Wunde offen?

Hallo,

ich hab einen entzündeten Zehnagel wo sich etwas wildes Fleisch gebildet hat, was auch oft eiterte,etc. Nun war ich beim Arzt und er hat mir die Stelle mit Silber-Nitrat verätzt und ich habe Fucidine Creme verschrieben bekommen. Da es sich um eine antibiotische Salbe handelt und ich nix wirklich über Wechselwirkung mit der Pille finden konnte hab ich in der Apotheke angerufen. Die Frau hat gesagt, dass solange es sich nicht um eine offene Wunde handelt, es absolut keinen Zweifel bei der Wirkung der Pille gäbe. Leider hab ich bei dem eigenen Verbandswechsel nicht wirklich sehen können ob da jetzt Eiter oder so rauskommt oder nicht.

Ist eine Wunde denn offen falls sie ein bisschen nässt oder spielt das überhaupt eine Rolle im Zusammenhang mit der Pille und ihrer Wirkung, da die Creme ja nur lokal angewandt wird?

Oder kann die Haut dann trotzdem das antibiotische Mittel aufnehmen und somit die Pillenwirkung außer Kraft setzen? Denn die Wunde blutet aufjedenfall nicht und das wilde Fleisch ist wie gesagt verätzt, doch da ist eben noch eine kleine Stelle Fleisch wo ich mir eben nicht sicher bin ob das als offen zählt oder nicht. Als ich meinen Arzt gefragt hab hat der mir irgendwie nicht so eine super verständliche Antwort gegeben, deswegen wollte ich hier nochmal schnell fragen.

Pille, Füße, Wunde, Verhütung, Antibiotika, Apotheke, Arzt, Gesundheit und Medizin, Wechselwirkung, Zehnagel
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Wechselwirkung

Wechselwirkung Ibuprofen - Cannabis, gefährlich oder nicht?

8 Antworten

ibuprofen 200mg und buscopan plus zusammen nehmen?

8 Antworten

ibuprofen 600 mg mit alkohol?

16 Antworten

Schmerztabletten, Milch

4 Antworten

Kann ich Paracetamol und novaminsulfon kombinieren?

3 Antworten

acc 100 und Aspirin complex

5 Antworten

Was passiert, wenn ich trotz Citalopram 20 mg und Alkohol trinke?

11 Antworten

Cotrimoxazol Al forte(Antibiotika) und Milch?

4 Antworten

Wie lange muss ich nach der Einnahme von ibuprofen (zuletzt 800) warten bis ich bedenkenlos wieder Alkohol trinken kann?

6 Antworten

Wechselwirkung - Neue und gute Antworten