Wenn man abends (3-4h später) 25mg Promethazin nimmt, ist ein Bier ok?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein is kein Problem, ein Bier is fast nix. Würde mir keine Gedanken machen, die Einnahme von Atosil mit Alkohol wäre zu vermeiden, ebenso die Einnahme zusammen mit Omeprazol. Aber Zeitversetzt is alles gut. LG

Ok, das freut mich. Ich habe nur Promethazin ab und zu als Bedarfsmedikation zum besseren einschlafen. Danke für deine Antwort :-)

1

Promethazin ist ein Psychopharmakon welches gleichzeitig sediert und sollte nicht mit Alkohol zusammen eingenommen werden.

Steht Dir der Sinn nach einem Gläschen Bier, solltest Du dies allenfalls vor dem Schlafengehen nehmen. Es verstärkt dann ja individuell unterschiedlich stark die Sedierung, also ausprobieren, wie Du darauf reagierst.

Bin kein Arzt, aber ich wohne in Bayern. Ja, ich weiß: Vorurteil ^^+g ... aber ich trinke auch Bier, wenn ich Medikamente nehme. Natürlich auch ein paar Stunden versetzt :)

Na klar, würde nicht direkt dahinter Alkohol trinken. Habe öfters vom Wochende (Sonntags) auf Montag wo ich wieder arbeiten muss Probleme beim einschlafen. Da nehme ich dann öfters so um 19 Uhr die Tablette, damit sie genug Zeit hat zum Wirken und auch um genügend Stunden zu haben wo ich wieder aufstehen muss um keinen "Nachhang" zu haben. Habe jetz vorm Pc gemütlich ein Bier aufgemacht (hatte eh nur vor das eine zu trinken) aber erst beim trinken ist mir eingefallen, du wolltes ja die Tablette nehmen, upps xD Deshalb die Frage, ob es ok ist oder ich auf die Tablette heute Abend eher verzichten muss. Danke für deine Antwort

0

Dein Körper baut ca 0,1 Promille pro Stunde ab, also sollte ein 0,33 Bier normalerweise kein Problem sein.

Oki super vielen Dank :D

0

Ist kein Problem, wenn du nicht grade zu den Menschen gehörst, die schon nach einem Bier dicht sind.

Nein eher nicht. Wollte eh nur das eine trinken hatte aber vergessen, dass ich abends eine Tablette nehmen wollte (mach ich meist Sonntag auf Montag hab da Probleme beim einschlafen) Dann danke ich mal für deine Antwort :-)

0

Was möchtest Du wissen?