Schein von perfektem Leben?

Hallo erstmal,

ich bin mir nicht sicher, wie ich diese Frage am besten formulieren soll, ohne Missverständnisse & ich möchte auch keineswegs angeben, sondern einfach nur eure Meinung

Also erstmal vorab, mein Vater ist Arzt und wir werden oft zu Veranstaltungen, Abendessen etc. eingeladen... Dort ist es meinem Vater immer extrem wichtig, wie ich mich verhalte & Ausdrücke & er versucht immer allen zu zeigen, was für eine perfekte Tochter ich bin... Nur gute Noten, wie schön ich denn aussehe und so weiter... Und da er steht’s von mir gute Noten gewohnt ist, merkt er auch garnicht, dass es bei mir im Moment in der Schule überhaupt nicht gut läuft & ich die Unterschriften meiner Eltern fälsche... Außerdem ist es für mich ich sag mal normal, wenn ich traurig bin, dass mein Vater mir Geld gibt und eigentlich egal bei was, es dreht sich immer nur ums Geld...

Gerade neulich, habe ich etwas sehr teures verloren/ es wurde mir geklaut & weil mein Vater sein ,,kleines Mädchen‘‘ nicht traurig sehen möchte, hat er mir es sofort ersetzt, natürlich war ich dankbar, aber wirklich gefreut habe ich mich auch nicht, da ich eigentlich das alte einfach wieder haben wollte... Seine Reaktion, als ich ihm das gesagt habe war einfach nur: Ja da muss man jetzt auch nicht rumhäulen, sowas passiert halt & dann hat er mir das Geld gegeben

Und auch generell wir müssen immer den Schein von perfekter Familie haben... Perfektes Aussehen, ordentliches Haus, schulische Leistungen, Hobbys & so weiter...

Jetzt kommen wir zu meiner eigentlich Frage und zwar: Meine ganze Familie geht ins Fitnessstudio, jedoch meinte ich vor ungefähr 1-2 Monaten, dass ich aufhören möchte und damit war es dann auch erstmal gut, allerdings hat mein Vater gestern Abend mit mir gesprochen und meinte halt, dass ich weiter ins Gym gehen muss, damit ich ,,schön‘‘ bleibe & meine Familie den sportlichen Ruf behält... Daraufhin wollte ich natürlich immer noch nicht & dann meinte mein Vater: Für jedes mal, wenn ich ins Fitnessstudio gehe, bekomme ich 10€ am Ende des Monats zu meinem Taschengeld dazu... Also wenn ich in der Woche 5 mal gehe wären es dann 50€

Ich finde aber, dass es langsam zu weit geht und wenn ich von mir aus nicht möchte, muss er das doch akzeptieren & meine Bedürfnisse berücksichtigen? Aber nein es ist immer nur wichtig, was die anderen denken & wie ich aussehe...

Wie seht ihr die Situation?

Liebe Grüße Olivia

Geld, Schein
4 Antworten
Mit Sportwetten ein gutes Gehalt möglich?

Hallo. Wie einige mitbekommen haben. bin ich oft im Wettbüro und tippe auf Fußball.. da in meiner vorherigen Frage die Mehrheit davon überzeugt war, dass ich nicht wett süchtig bin was ich gut finde.. habe ich noch eine frage. Ich tippe seit etwa 9 Monaten regelmäßig und bin im plus und das gewaltig. Ich habe grade nachgerechnet wie viel ich gewonnen und verloren habe. Insgesamt habe ich bis jetzt 5500 plus minus 100 gesetzt. Mein gewinn insgesamt beläuft sich auf knappe 14500 plus minus 100 euro also ein plus von 9000 euro. Geteilt durch 10 Monate ergibt das ein monatsgehalt von 900 euro im durch schnitt zuzüglich hilfe welche ich vom staat bekomme... wenn man bedenkt das ich pro schein den ich tippe meistens 20 bis 30 euro setze ist dies finde ich eine gute bilanz. Würde ich meine scheine mit 50 euro tippen würde sich der Gewinn verdoppeln. Jedoch baue ich zuerst noch was an mein bankroll Management bevor ich auf 50 steig. Ich kann gut dadurch leben und gönne mir auch mal Klamotten oder ünerweise geld in meine heimat an verwandte. Nun würde ich gerne eure meinung hören. Denkt ihr das dies lediglich eine glücks strähne ist und das über 10 monate?? Ich bin in sachen fußball auch experte und analysiere sehr genau die spiele auf die ich tippe um den glück faktor zu minimieren. Oder denkt ihr das kostante gewinne immer weiter kommen? Kennt ihr jemand in euren umfeld welcher ähnliche gewinne einfährt? Bin ich der beweis das sportwetten lohnend sein können?

Sport, Tipps, Fußball, Glück, Geld, Schein, Gewinn, Sportwetten, wetten
7 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Schein