Was könnte bloß mit ihr los sein?

Servus👻

(Kleiner Disclaimer am Rande: Mir ist durchaus bewusst, dass hier niemand diese Person ist & daher auch deren Beweggründe nicht kennt, jedoch frage ich eher primär danach, ob ein solches Verhalten vielleicht in Zusammenhang mit einer psychischen Störung stehen könnte. & ob sich da jemand vielleicht besser auskennt als ich.)

Also, nun zur Person: Sie folgt auf Instagram absolut jedem. Und das meine ich so, wie ich es sage.

Ich denke sie folgt über 7000 Leuten. Sie folgt so ziemlich jedem aus meiner ehemaligen Schule, Freunden von Leuten aus der Schule & den Freunden der Freunde von Leuten aus der Schule... also sie folgt so ziemlich absolut jedem, der ihr virtuell begegnet.

Sogar meiner Familie sendet sie DAUERND (ich sage dauernd, weil sie selbst nach vermehrtem Ablehnen immer wieder neue Anfragen schickt) Anfragen & ich denke das ist allgemein bei jeder Person so, der sie folgen will. (Nur so btw: Sie kennt mich nicht mal persönlich. Ich hatte niemals auch nur irgendwas mit ihr zu tun.)

Und stalken tut sie ohnehin jeden. Nicht selten ist es z.B vorgekommen, dass sie einfach 3 Jahre alte Bilder von mir geliked hat... und das macht sie bei sehr vielen Personen.

Und um ehrlich zu sein kann das doch nicht wirklich normal sein... oder etwa doch? Ich meine sie folgt über 7000 Menschen & diese Zahl wächst ständig... Und noch dazu stalked sie so gut wie jeden auf Social Media.

Nebeninfo Nr 1: In der Schule ist sie die Definition von "graue Maus". Sie redet mit niemandem, hat keine Freunde, sieht den Leuten nicht mal ins Gesicht, wenn sie mit ihr reden, läuft immer mit gesenktem Haupt durch die Gänge usw...

Nebeninfo Nr. 2: Sie war in den besten Freund meiner Besten Freundin verliebt. Die beiden hatten nichts miteinander zu tun (haben sich NIE getroffen oder sonstiges), aber dennoch hat sie ihn mit Liebesbotschaften terrorisiert, war eifersüchtig auf alle seine Freunde (auch auf meine BF) und hat den Leuten dann sogar angefangen zu schreiben, dass sie ihm nicht mehr folgen sollen...

Sie, als RANDOM Person, hat das seinen BESTEN FREUNDEN geschrieben.

Also alles in allem ist dieses Mädel einfach wirklich rätselhaft...

Weiß hier vielleicht jemand, ob (und wenn ja), unter welche psychische Störung ihr gesamtes Verhalten fallen könnte?

Mädchen, Menschen und Gesellschaft
Umfrage: Rassismusproblem Deutschlands?

Anlässlich des Terroranschlags vor einem Jahr in Hanau, bei dem unschuldige Menschen ihr Leben verloren haben, soll das hier einfach eine Umfrage sein zum alltäglichen Rassismus, den noch viel zu viele Menschen mit Migrationshintergrund oder People of Color immer wieder aufs Neue erleben und ertragen müssen.

Auch wenn das hier natürlich keine repräsentative Umfrage ist und safe genug AfD Wähler:innen wieder ihre Parolen loswerden müssen, vielleicht macht es ja wenigstens ein paar von euch auf das Rassismusproblem in Deutschland aufmerksam.

Deswegen meine Fragen: Habt ihr schon Rassismus erlebt? bzw. welchen und wie seid ihr damit umgegangen, worin bestand der Rassismus, wie hat sich das angefühlt,....? Erzählt gerne alles, was ihr erzählen wollt, ich bin sicher, es gibt genug Menschen hier, die sich das lesen wollen.

Wichtig: Ich meine nicht den "Rassismus", den "Weiße" angeblich erleiden müssten, weil sie ja nichts mehr sagen dürften hier oder denken, dass es in irgendeiner Form einen solchen Rassismus gegen Weiße gäbe. Den gibt es nämlich NICHT.

Bitte bleibt respektvoll. Und stellt die Frage gerne neu ein.

Der Schutz vor Diskriminierung ist ein Menschenrecht und trotzdem wird immer wieder darüber diskutiert.

(Natasha A. Kelly)

Erlebe keinen Rassimus 42%
Erlebe im Durchschnitt fast wöchentlich Rassimus 20%
Erlebe paar Mal im Jahr Rassismus 18%
Anderes 12%
Erlebe ca. jeden Monat Rassismus 4%
Erlebe seltener als jedes Jahr Rassismus 4%
Leben, Religion, Schule, Geschichte, Menschen, Deutschland, Politik, Psychologie, Antisemitismus, Hass, Meinung, Menschenrechte, Migration, Rassismus, Rechtsextremismus, Ausbildung und Studium, Politik und Gesellschaft, Philosophie und Gesellschaft, Umfrage, Menschen und Gesellschaft
Was besteht da zwischen uns?

Hey,

ich bin mir bezüglich einer Frau und unserem Verhältnis zueinander nicht so ganz sicher.

Ich habe sie vor ein paar Wochen in einem Kurs kennengelernt, den ich noch eine lange Zeit besuchen werde und sie auch. Sie fiel mir in verschiedener Hinsicht auf. Sie hat eine gute Figur, ein hübsches Gesicht und besonders ihre Art wie sie ist gefällt mir super, ein tolles lachen. Ich schwärme teilweise von ihr in meinem privaten Umfeld, was mir erst nicht wirklich auffiel. Ich denke auch immer wieder mal an sie, wenn ich sie nicht sehe und denke über sie nach. Also hab ich mich wohl schon ein ganz kleines bisschen verliebt, vermute ich.

Wir haben ein paar mal miteinander geredet und das war zumindest für mich recht aufregend und schön. Ich bemerkte, dass sie mich immer wieder ansah und beobachtete. Sie hat eine gewisse Distanz, aber ich kann dennoch ihre Zuneigung fühlen und auch wenn sie es nicht direkt mit Worten ausdrückt, kann ich in manchen Momenten erkennen, das sowas wie ein unausgesprochenes Wohlwollen besteht.

Derzeit sitze ich hinter ihr, da kann sie mich natürlich nicht so beobachten, wie bei der vorherigen Sitzordnung. Als wir jedoch so ein Gesellschaftsspiel mit der Gruppe spielten, welches wir schon ein paar mal spielten, musste sie sich umsetzen und da sah sie mich auch immer wieder an. Sie hat sich alles gemerkt, was ich ihr mal über mich erzählte und scheint mich in manchen Sachen intuitiv zu verstehen, was mich auch etwas beeindruckt. Besonders während diesem Gesellschaftsspiel kommt dieser wohlwollende, zuneigende Zug zum Vorschein, den sie übrigens bei keinem Anderen einsetzte. Sicher ist das "nur" ein Gesellschaftsspiel, aber ich denke, dass man hier auch zwischen den Zeilen kommunizieren kann.

Freundschaft, Kommunikation, Psychologie, Liebe und Beziehung, Mann und Frau, Menschen und Gesellschaft
Freund/In und Kollege macht fast alles nach , was tun?

Hallo , sagen wir mal so, ein/e Freund/in von mir , sehr gut befreundet , noch im gleichem Beruf , macht fast alles nach . z.B. , wenn es um Wissenschaftlich oder Kulturelle Veröffentlichungen geht , 1 Jahr später , sie/er macht Veröffentlichung bei gleichem Verlag, obwohl es gibt Millionen Plätze auf der Welt wo man veröffentlichen kann . Dann gleiche Equipment - alles was ich kaufe - sie/er kauft es später , genau das gleiche.

Ich muss sagen , dass ich in meinem Beruf mich als erfolgreich sehe, aber es stört mich wenn ich sehe dass jemand nicht was eigenes macht, denn ich wähle alle Sachen lange im voraus, überlege 1000 Mal was für mich gut ist bevor ich etwas mache, und dann gleichzeitig jemand macht einfach das gleiche wie ich und offensichtlich genau was ich.

Gut , Inhaltlich kann mir nichts nehmen , aber so , es stört mich schon langsam, egal wohin ich beruflich gehe, diese Person ist immer daran interessiert auch dort zu gehen obwohl es gibt 100000 andere Plätze wo man sich selbst im gleichen Beruf finden kann aber halt für manche Menschen ist es einfach leichter nicht selbst zu recherchieren sondern einfach zu kopieren , nach dem Motto - warum soll ich mir passendes Equipment suchen oder mir passende Ecke im Markt suchen ,wenn diese Person ( ich ) schon Erfahrung hat und es sicherer ist , dann machen einfach nach.

Was soll ich machen ?

Danke

Freundschaft, Deutschland, Beruf und Karriere, Philosophie und Gesellschaft, Beruf und Büro, Menschen und Gesellschaft, Psychologie und Gesellschaft
Könntet ihr euch vorstellen das es hier vielleicht außerirdische oder andere Menschen von einem anderen Planet gibt die einen Account haben wenn es sie gibt?

Bitte erst lesen, dann antworten danke!!!

Bevor sinnlose und unverständliche Antworten kommen erkläre ich nochmal wie ich es meine.

Also: Es gibt ja Menschen die an außerirdisches Leben glauben oder an Menschen einer anderen Lebensform von einem anderen Planet. Keiner weiß natürlich ob es diese Lebensformen gibt.

Aber meine Frage ist nun, angenommen es könnte außerirdische geben oder Menschen einer anderen Lebensform die auf einem anderen Planet leben als wir haltet ihr es eventuell für möglich das die auch Internet haben wie wir und das von diesen Lebensformen welche hier einen Account haben und versuchen Informationen von unserer Erde zu beziehen und das ihr mit den sogar mal geschrieben habt?

Ich weiß das sich manche vielleicht denken was ich mir gerade da für einen Unsinn vorstelle aber ich finde das ein sehr interessantes Thema und vielleicht kann das ja sogar wirklich so sein deshalb will ich mal wissen ob ihr euch vorstellen könntet das es sowas hier geben kann oder ob ihr sagt das es sowas nicht gibt?

Für mich klingt das unsinnig weshalb ich daran nicht glaube 38%
Nein ich denke mit hoher Wahrscheinlichkeit das es das nicht gibt 25%
Andere Meinung 21%
Ich könnte mir vorstellen, das es hier sowas wirklich gibt...:D 13%
Ich bin mir sicher das es hier sowas gibt 4%
PC, Religion, Schule, Aliens, Außerirdische, Glaube, Philosophie und Gesellschaft, Menschen und Gesellschaft

Meistgelesene Fragen zum Thema Menschen und Gesellschaft