An die Jungs: Könntet ihr euch jemals an einen Tisch setzen mit einem anderen Mädchen,wo hinter euch ein Mädchen sitzt, dass in euch verliebt ist und du in sie?

Stellt euch vor es gibt da so hintereinander gereihte Tische. Jeder Tisch hat aber auch seine eigenen zwei Bänke auf jeder Seite. Es gibt insgesamt 4 dieser Tische. 

Du kommst dann mit einer Freundin von dir an (normale Freundin bzw. Du willst nichts von ihr, ihr hängt einfach manchmal ab). Ihr seid dort hingegangen, um euch zu zweit an die Bänke zu setzen. Zuerst einmal geht ihr durch, weil alle Tische besetzt sind, außer der 4. Tisch. Kurz bevor du am 4.Tisch ankommst, drehst du dich kurz um und siehst an dem Tisch hinter dir, dass Mädchen sitzen, dass vielleicht auf dich steht und du auch etwas auf sie. Sie ist mit einer anderen Freundin am Handy..... 

Nun setzt sich deine (normale) Freundin schon an die 4. Bank, weil sie davon ja nichts ahnt. Wie würdest du jetzt reagieren? 

  1. Dich wegsetzen wollen ? Und dass dann auch machen. Also wo anders hingehen .... Weil dir das unangenehm wär bzw. zu aufregend ? PS: Dü würdest zudem mit dem Rücken gedreht zu dem Tisch mit dem verliebten Mädchen sitzen, also sie hinter dir. 
  2. Dich einfach hinsetzen und es wär dir mehr oder weniger egal ? Oder wenn nicht das sogar extra machen, damit das Mädchen, dass dich mag und welches du magst dich von hinten betrachten kann und du somit etwas Aufmerksamkeit bekommst?

PS: Ich bin ein Mädchen und stelle die Frage an die Jungs (damit es nicht zur Verwirrung kommt)

Danke schon mal im Vor raus :) und bitte nur ernste Antworten

Liebe, Verhalten, Mädchen, Psychologie, Aufregung, egal, Jungs, Liebe und Beziehung, Grund
Wie würdet ihr es als Junge finden,wenn ein Mädchen,das ihr manchmal bei euch im Ort seht,Augenkontakt mit euch sucht,wenn sie euch sieht? Und diesen auch hält?

Also bei mir ist das z.B so: Ich seh, da manchmal so ein Jungen bei mir im Ort(also er wohnt dort auch, der Ort ist übrigens etwas größer). Ich kenn ihn nicht, aber ich weiß zumindest, dass er eine Freundin hat. Immer, wenn ich ihn sehe schaue ich ihm in die Augen und wenn er zurück schaut hält Er dann auch meistens den Blickkontakt. Also er schaut nicht weg.
Jetzt würde mich Interessieren, wieso er das macht und was er sich dabei denkt, dass ich ihn dauernd anschaue.

Ich bin übrigens nicht in ihn verliebt oder so, aber find ihn ganz sympathisch und schau ihn deswegen immer mal an.

Und wieso glaubt ihr macht er es? Also die Frage geht jetzt an die Jungs. Wieso würdet ihr das machen, wenn ihr schon eine Freundin habt. Ich hab auch mal gehört, dass das Jungs so als Wettbewerb sehen, wenn sie angeschaut werden. Schaut er mich deswegen dann auch so an? Oder findet er mich auch sympathisch ? Glaubt ihr er denkt, ich sei in ihn verliebt ?
Also es wär echt lieb, wenn ihr mich da so ein bisschen aufklären würdet. Also ich glaub jetzt nicht, dass er auf mich steht. Auch wenn ich schon ziemlich oft gehört habe, dass ich attraktiv bin und so.... glaube ich trotzdem nicht, dass er auf mich stehen könnte. Sorry will jetzt auch nicht selbstverliebt oder so rüber kommen. Echt nicht so gemeint.

Also wär echt lieb, wenn mir jemand mal sagen könnte, wieso er mich denn so anschaut. Und was er vielleicht von mir denkt. Auch wenn es nicht 100% stimmt. Ist ja klar geht ja auch nicht. Hoffe ihr könnt mir da weiter helfen

Vielen Dank schon mal im Vor raus :)

Freundschaft, Mädchen, Bedeutung, Jungs, Liebe und Beziehung, Grund

Meistgelesene Fragen zum Thema Grund