Verrückter Blaubeer-Angriff?

Hallo zusammen,

heute ist etwas passiert, wovon ich noch nie gehört habe und wozu ich auch im Internet nichts finde. Stichwörter sind Vogelschwärme und Blaubeeren.

Heute ist während der Abwesenheit einer Familie im Dorf scheinbar ein Vogelschwarm nah am Haus vorbei geflogen, ein richtig dichter Schwarm der den Himmel stellenweise verdunkelt. Eventuell haben die ganzen Vögel Beeren fallen lassen, genau im Moment, als sie vorbei flogen an diesem Haus.

Als die Familie zurück kam sah es dementsprechend aus. Die Hauswände waren gesprenkelt bis unter's Dach, die Terrasse, der Vorgartenweg, es sah aus als hätte jemand überall Blutspritzer verteilt, nur dass es eben blaue Flecken waren und am Boden bergeweise Blaubeerenreste lagen, aufgeplatzt am Boden.

Ich frage jetzt die Vogelkenner - was soll das? Warum tun Vögel sowas, und dann gleich ein ganzer Schwarm, das sieht nach einer gezielten Attacke aus und der Schaden ist natürlich enorm, an manchen Stellen der Terrasse gehen die Flecken selbst mit Druckreiniger nicht weg und bis unter's Dach der Hauswand muss man erst mal hinkommen, dort alles zu entfernen. Es ist eine Katastrophe.

Warum würde ein Schwarm Vögel GLEICHZEITIG einen Haufen Beeren fallen lassen? Die Nachbarn haben nur den Vogelschwarm gesehen, danach war die Katastrophe schon passiert. Klar stehlen Vögel Beeren aus Gärten, aber warum lässt ein ganzer Schwarm so viele Beeren dann gleichzeitig fallen? Mir fällt dazu echt nichts mehr ein, es klingt wie im Sience-Fiction-Film "die Natur schlägt zurück" - aber für die Familie ist das Desaster real!

Freue ich über Aufklärung von Experten zum Thema.

Natur, Tiere, Beeren, Vögel, fauna, flora, Neubau, Tierwelt, Katastrophe
2 Antworten
Fluconazol - hängt es mit diesem Medikament zusammen?

Allgemein will ich wissen wie lange die Wirkung und die Nebenwirkungen von Fluconazol anhalten. Es ist eine einzige 150mg Tablette, es hieß, dass sie eine Langzeitwirkung hat, aber was heißt das?

Ich habe eine lästiges Jucken an den Füßen und an den Händen und ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube es hat mit dem Fluconazol angefangen. Dann fing das irgendwann mit dem Jucken an und irgendwann ging es vorbei. Einen Zyklus später fing es wieder an und ich hatte das Jucken eine Woche lang (Hände und Füße). Und nun einen weiteren Zyklus weiter habe ich wieder Scheidenpilz, wieder eine Tablette Fluconazol und das Jucken hat nur ein paar Stunden danach angefangen, es sind noch nicht einmal 12 Stunden vergangen.

Aber kann das denn zusammenhängen? Wirkt das Medikament wirklich so schnell? Und wenn ja, wie lange wirkt es dann noch? Und wie lange wirken die Nebenwirkungen? Genauso lange wie das Medikament? Denn das Jucken hatte ich ja nach der ersten Tablette einen Monat später wieder, also wenn es sicher ist, dass eine Nebenwirkung von Fluconazol nicht so lange später noch auftreten kann, dann wüsste ich, dass das Jucken nichts mit dem Medikament zu tun hat.

Am Anfang dachte ich ja, es wäre der Fußpilz, der sich gegen das Fluconazol wehrt, nachdem er sich vor 10 Jahren zwischen meinen Zehen eingenistet hat. Aber warum sollte es dann meine Hände auch betreffen?

Und das allerschlimmste: warum kommt der Pilz nach zwei Zyklen bereits wieder? Den ersten habe ich bekommen, als ich total Erkältet war, aber inzwischen geht es mir ja wieder blendend! Ich bin glücklich und zufrieden, aber mein pilzbefallener Körper macht da irgendwie nicht mit.

Gesundheit, Erkältung, einkaufen, Medikamente, Körper, Füße, Sex, Hand, Krankheit, Creme, Tabletten, Drogen, Apotheke, Arzt, Candida, flora, Frauenarzt, fußpilz, Gesundheit und Medizin, Hausarzt, Hautarzt, kratzen, Leber, Nebenwirkungen, Pilze, Rötung, Scheide, Scheidenpilz, Vagina, Woche, zäpfchen, Zeh, Zusammenhang, Zyklus, Hexal, jucken, Milchsäure, Pilzbefall, schädlich, Stunden, Kadefungin, langzeit, Schädigung, Verschreibung
3 Antworten
medesign (Gastro-lys, Rekto-lys, Medilys, Gyn-lys) für Sex gedacht?

Mein Freund und ich sind auf der Suche nach einem neuen Gleitgel, aber ich war jetzt des öfteren von Scheidenpilz geplagt und habe ich daher viel mit dem pH-Wert und mit Milchsäure auseinandergesetzt und ich dachte mir, dass es vielleicht besser wäre ein Gleitgel mit einem möglichst niedrigen pH-Wert zu benutzen.

Haltet ihr das für sinnvoll?

Nun habe ich auf der Seite medesign.de verschiedene Gleitgele gefunden: Gastro-lys, Rekto-lys, Medilys und Gyn-lys und ich dachte ich kaufe mir so eines, aber irgendwie stehen da bei den Beschreibungen immer so Dinge da, wie:

  • Erleichtert jede vaginale Untersuchung und ergibt bei der Sonographie hervorragende Bilder.

  • Erleichtert jede rektale Untersuchung...

  • Speziell für die Gastroskopie entwickelt

und auf mich wirkt das jetzt nicht so, als wären diese Gele für den alltäglichen Gebrauch hergestellt worden. Wie ist das jetzt? Kann ich das trotzdem als Gleitgel hernehmen oder ist das in irgendeiner Weise schädlich?

Ich habe da bei dieser Firma die das verkauft gerade angerufen und die Frau am Telefon meinte, dass das tatsächlich nur so für Ärzte gedacht war und für solche Untersuchungen, aber als ich nachgefragt habe wusste sie jetzt auch nicht was dagegen stünde diese Gele für den Geschlechtsverkehr zu verwenden. Für mich klingt das eben wie die ideale Lösung, aber es scheint sich noch nie jemand darüber Gedanken gemacht zu haben und daher frage ich mich, ob ich da irgendetwas übersehe und so ein Gleitgel vielleicht doch nicht so gut wäre.

Milch, Freunde, Sex, flora, Gel, Geschlechtsverkehr, Gleitgel, Ph, Pilze, Säure, Scheide, Scheidenpilz, Vagina, Milchsäure, Milchsäurebakterien, ph-Wert, koitus, Suche
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Flora

Sind Nutzhanf-Samen aus dem Bioladen keimfähig?

7 Antworten

Was bedeutet Flora und Fauna?

5 Antworten

Wie lange braucht Holz, um zu verrotten?

3 Antworten

Wie bestäubt man selber Blüten?

6 Antworten

Wie oft sollte man eine Palme gießen?

3 Antworten

Jucken in Scheide nach Antibiotika (Monuril)?

2 Antworten

Bewässerungskugeln - nützlich oder unnütz?!?!

8 Antworten

Wieso läuft Wasser aus den Bäumen?

4 Antworten

Flora Gewürze Dissen

2 Antworten

Flora - Neue und gute Antworten