Wie gefährlich ist ein Eisbär?

Also ich bin ein großer Fan von Eisbären (allgemein von Tieren in arktischen Gegenden).

Darum würde mich mal interessieren ob Eisbären tatsächlich so angriffslustig sind wie manche sagen. Gehen wir mal davon aus ich stapf in Alaska z.B. durch den Schnee und würde auf einen Eisbären stoßen und er wird auf mich aufmerksam. Würde er mich eher ignorieren oder würde er angreifen? Das hängt sicher von verschiedenen Faktoren ab ob er hungrig ist z.B. Sagen wir mal er ist nicht satt aber hat auch keinen Hunger also seine letzte Mahlzeit ist schon etwas her aber es ist nicht so das er großartig Hunger hat. Wir nehmen mal an ich bin ein gutes Stück weit entfernt so um die 100 Meter und er liegt da und entspannt gerade. Würde er tatsächlich aufstehen oder würde er mich nur beobachten wenn nicht gar ignorieren? Sollte er tatsächlich ruhig bleiben wie weit könnte ich mich dann nähern bis es wirklich gefährlich wird?

Der Grund für meine Frage ist eigentlich ganz einfach: Ich hab ein Video gesehen da ist ein Hund auf einen Eisbären losgegangen hat ihn angefallen und angebellt. Er hat sogar nach der Schnauze des Eisbären geschnappt. Aber der Eisbär hat eigentlich so gut wie gar nicht reagiert um genau zu sein hat er nur etwas doof geguckt aber sich nicht wirklich gewehrt (ich gehe mal stark davon aus das der Hund ihm minimal unterlegen wäre :P) aber seht selbst:

http://www.youtube.com/watch?v=3KG1aZuK-Dg

Und das hat mich nun mal etwas gewundert. Ich bin bisher eigentlich der Meinung das Eisbären zwar ganz klar Raubtiere sind und auch ziemlich gefährlich sind aber ich glaub trotzdem sind sie ziemlich gutmütig. Soll nicht heißen das ich sie als harmlos abtue aber ich glaube tatsächlich das ein Eisbär (insofern er nicht vorm Verhungern steht) nicht unbedingt aggressiv ist.

Gefahr, Tiere, Hund, eisbaeren, Alaska
13 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Alaska