Alaska als name

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://de.wikipedia.org/wiki/Alaska von aleutisch Alaxsxag „Land, in dessen Richtung der Ozean strömt“

Wenn jemand seine Tochter so nennt, ist das auf den US-Bundesstaat bezogen.

Dann könnte man sein Kind auch genauso "Mecklenburg-Vorpommern" nennen.Und warum eigentlich nicht "Bavaria"? ---- Genauso krank ist z.B. "Cheyenne" als Vorname (wenn man nicht gerade Indianerin ist). -- Nach meinen Informationen wird "Alaska" auch von "aljoschka" (Aleutisch für "großes Land") abgeleitet.

Was möchtest Du wissen?