Wieso gehört Alaska zu den USA und nicht zu Kanada?

6 Antworten

Alaska wurden den Russen, damals gab es die UDSSR noch nicht abgekauft.

Alaska gehörte früher zu Russland und wurde von den USA gekauft. Es gab Grenzprobleme, von denen die meisten bereinigt wurden. Manche sind heute noch nicht geklärt.

Alaska gehörte einst zu Russland, aber die USA hat Alaska dann gekauft.

Alaska gehörte früher mal zu Russland. Im Jahr 1867 kauften die USA Alaska für 7,2 Mio. Dollar vom russischen Zarenreich ab

stimmt...die amerikaner damals dachten es wäre nur reines wegwerfen von geld, weil sie das mit dem öl noch nicht wussten...aber wärend des weltkriegs haben sich die russen richtig geärgert, weil sie so zBKanada nicht mehr ausspionieren konnten

;)

0
@meiki1998

die russen dachten es wäre nur reines wegwerfen von geld Und die russian-american-oil-company ging den bach hinunter!

0

weil die usa alaska von den russen gekauft haben. siehe bei wikipedia unter "alaska"