Nach dem Sterben nur der Tod - Wodurch entstand dann das Leben?

Hi.

Das Thema "Sterben und der Tod" ist ja für viele sehr unangenehm und nicht zu erklären. Jedoch gibt es Annahmen.

Die Annahmen resultieren unter anderem aus den Bereiche "Religion, Psychologie, Theologie, der Wissenschaft und der Forschung".

Die wohl bekannteste, aber auch nicht belegte Annahme ist wohl anscheinend die, dass es wohl nach dem Sterben (dem Übergang) kein Bewusstsein, sondern lediglich "nichts" geben soll.

Nur, dann stellt sich mir die folgende Frage:

Wenn es vor der Geburt und nach dem Sterben nur eine "gähnende Leere, sozusagen nichts" geben soll, wodurch entsteht (entstand) dann das Leben?

Wie ich das meine?

Naja, jedenfalls nicht im biologischen Sinne. Vielmehr meine ich das folgendermaßen:

Wie kann es Leben geben, wenn man aus dem "Tod" kommt und in den "Tod" zurückgeht? Was für ein Zustand ist eigentlich der Tiefschlaf? Wie lassen sich die sogenannten, zahlreichen Nahtoderfahrungen erklären, dauerten sie doch manchmal auch länger als 3 Minuten, wenn nicht sogar mehrere Stunden?

Wie sieht das aus bezüglich einer Vollnarkose oder während einem künstlichem Koma? Da ist man ja irgendwie auch nicht "tot". Lässt sich all das logisch erklären?

Oder könnte durchaus doch etwas dran sein, an dem Leben nach dem Tod? Zumindest dem weiteren Leben des Bewusstseins? Oder alles eher "Zufall"? Für Zufall nicht zu komplex?

Danke für alle sachlichen und ausführlichen Antworten. Dieses Portal ist für gute Fragen da, ich denke mal, dies ist eine, also das passende Portal für eine solche Frage.

Leben, Entstehung, Menschen, sterben, uebergang, Tod, Überzeugung, Unsterblichkeit, Vergangenheit
Hautfarbe bei beschnittenen Penis ändern ?

Hallo erstmal , ich bin Stefan 19 Jahre alt und habe folgendes Problem : Ich würde vor 1 Jahr beschnitten und der Hautübergang da wo beschnitten worden ist ,ist einfach schrecklich .Mein Penis ist eigentlich eher dunkel und da wo ich beschnitten worden bin ist es jetzt sehr rosa und ich finde das einfach echt kein schöner Anblick.Ich weiß ich werde jetzt Kommentare bekommen wie : Auch mit so einem Prachtexemplar kann man etwas anstellen oder Beleidigungen aber das trifft mich echt nicht und ich hoffe einfach über diese Seite auf hilfreiche Antworten denn ich habe echt nichts anderes im Kopf wie eine normale Hautfarbe beim Penis zu haben ,wo man keine andere Hautfarbe hat .Zudem sieht man sehr viele Narben die auch dunkler sind wie meine Hautfarbe .Ich weiß das man die Narben( wenn man die Hautfarbe ändern kann ) noch sieht aber das wäre nur leicht .Ich werde auch bald zu einem Arzt gehen und mich dort beraten lassen ,egal was hier bei der Umfrage herauskommt. Meine Frage ist einfach nur : Seid ihr beschnitten? ,wie ist euer Hautfarbenübergang? Kann man irgendwie durch chirurgisches lasern den Übergang verschönern ?,bringt das Solarium vielleicht etwas ? ,Kann man generell seine Hautfarbe untenrum überhaupt verschönern (Übergang ) .Fragen über Fragen .Ich würde mich einfach über hilfreiche und ehrliche Antworten freuen ,denn mir geht es psychisch mit dem Problem an die Substanz

uebergang, Penis, ändern, Beschnitten, Hautfarbe, Solarium, Urologe
Ich komme in Clash Royale nicht weiter,Könnt ihr mir helfen?

Hey Leute! Ich spiele seid c.a vier Wochen Clash Royale und ich habe selten Kämpfe verloren,aber jetzt ist es ganz anders. Ich probiere seid ner Zeit in Arena 7 zu kommen,aber ich schaffe es nur bis 1935 Pokale zu kommen. Alle meine Gegner hatten ab 1900 Pokalen ein Legendary Deck. Ich habe alles mögliche probiert weiterzukommen mein normales Deck mit dem ich ab arena 2 nurnoch gekämpft habe bringt garnichts mehr. Ich habe mir ein anderes Deck erstellt wofür man den Eismagier benötigt,aber den habe ich durch die Musketierin ersetzt da ich den Eismagier nicht habe. Dieses Deck besteht aus Spiegel,Hexe,Magier,Barbaren,Ragespell,Lakeienhorde und der Musketierin. Mein altes Deck war zusammengesetzt aus Golem,Bomber,Musketierin,Valkyre,Kanone,Bogenschützen und den Kobolden.

Ich habe mit meinem alten Deck so gepusht dass ich hinter dem Golem einen Bomber in Kombination mit einer Musketierin gesetzt habe. Mit dem neuen Deck fällt mir keine Möglichkeit zum pushen ein. Mit einem Eismagier würde ich ganz sicher keine Probleme haben wenn ich ihn hätte :/.

Ich habe mir letztens sieben Riesentruhen gekauft und nur Mist gezogen.

Was soll ich tun? Könnt ihr mir ein Deck empfehlen das für den Übergang von Arena 6 zu Arena 7 perfekt ist? Soll ich mein Glück nochmal bei einem Chest opening probieren?

Und was soll ich machen wenn ich in arena 7 bin? Die haben alle ein legendary deck. Gibt es sowas wie ein anti Legendary deck?

Danke im Vorraus!

Games, App, Technik, uebergang, Clash Royale
VRS / VRM Übergang

Hallo,

ich besitze zwei Tickets mit denen ich jeweils im gesamten VRS-Gebiet (Verkehrsbund-Rhein-Sieg) bzw. im gesamten VRM- Gebiet (Verkehrsbund-Rhein-Mosel) im Nahverkehr fahren darf.

Es gibt leider keinen gemeinsamen Grenzbahnhof von VRS und VRM, d.h. zwischen Bonn-Mehlem (letzter VRS-Bahnhof) und Rolandseck (letzter VRM-Bahnhof) ist also praktisch "herrenloses Gebiet"...?

Ich wohne nun in Urmitz (VRM) und würde gerne regelmäßig mit der MRB26 (hält in beiden Grenzbahnöfen) nach Bonn Hbf fahren. Ich habe bereits mehrere Schaffner und Bahnangestellte an der Information gefragt und habe nie eine eindeutige Antwort bekommen, ob ich nun ein Ticket für diesen Übergang zahlen muss und wenn ja, WELCHES Ticket ich lösen muss...

Reicht dort ein einfaches VRM-Anschlussticket? Ich vermute nein, da im Übergangsgebiet meines Wissens der VRS-Tarif gilt... Da der Bahnhof meiner Stadt aber nur ein kleiner Provinz-Bahnhof ist, gibt es dort keinen DB-Automaten, lediglich einen des VRM (nur VRM-Tickets). Was kann ich also tun, um "legal" vom VRM in den VRS zu kommen.

In die andere Richtung (Bonn->Urmitz) hätte ich wiederum sowohl DB- als auch VRS- Automaten zur Verfügung, welches Ticket könnte ich dort lösen?

(Ich finde es gelinde gesagt selten unverschämt, dass ich scheinbar trotz VRS- und VRM-Ticket noch für eine einzige Station draufzahlen muss. Das ärgerlichste ist allerdings, dass man von den Verkehrbetrieben noch nicht einmal ordentlich informiert wird... )

An dieser Stelle hätte ich noch eine weitere Frage. Sollte der Preis für das Ticket zu hoch sein (z.B. >3 Euro), dürfte ich dann von Neuwied nach Bonn mit dem VRS-Ticket fahren? Ich hätte nämlich die Möglichkeit von Urmitz nach Neuwied zu fahren.

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand hier weiterhelfen könnte!

uebergang, Bahn, Deutsche Bahn, Tarife, Ticket, vrs

Meistgelesene Fragen zum Thema Uebergang