Übergang Fliesen zu Vinyl?

4 Antworten

Entweder unter das Vinyl einen anderen, höheren Untergrund, damit die Höhe gleich ist. Macht Aufwand. Oder eine Leiste für den Übergang. Gibt es im Baumarkt. Damit kann man ein paar Millimeter ausgleichen. Dann hat man auf der einen Seite einen guten Abschluss, auf der anderen natürlich diese kleine Stufe.

Wie bereits erwähnt wurde, evtl einen Vinylboden mit HDF-Trägerplatte nehmen, da diese insgesamt höher sind, als Vollvinyl. 

Wenn nicht gewünscht, dann müsstet ihr die Fläche mit einer selbstverlaufenden Ausgleichsmasse nochmals um 2-3mm, vielleicht auch mehr anheben. Ist nichts wildes. 

Mit einer Übergangsschiene aus Aluminium oder Messing den Übergang überbrücken. Die gibt es im Baumarkt.

Was möchtest Du wissen?