Mindestzeitraum (Trocknungszeit) zwischen Estrich und Fliesen?

11 Antworten

Ich empfehle stark, die Herstellerhinweise -anwendungsrichtlinien zu lesen und einzuhalten. Sowohl, was das Mischverhältnis angeht als auch die Mindest-"Trocknungs"zeit. Estrich, Beton, Mörtel, Zement, die trocknen nicht, die binden ab. Der Unterschied liegt darin, dass das zugesetzte Wasser nicht verdunstet, sondern chemisch gebunden wird. Es wird Bestandteil des Estrichs. Bei falschem Mischverhältnis oder gewaltsamer Trockung wird der Estrich bröselig und instabil. Der chemische Abbindevorgang eines Zementestrichs endet bei Temperaturen zwischen 10-25°C in der Regel nach 28 Tagen. Es ist hoffentlich auch jemandem wichtig, dass der Estrich neben einer verlegereifen Trockenheit auch die gewünschte Festigkeit aufweist. Der Restfeuchtegehalt ist vor Verlegen irgendwelcher Beläge vom jeweiligen Bodenleger zu messen. (Prüfung des Untergrundes). Die zulässige Restfeuchte zum Zeitpunkt des Belagsaufbringung unterscheidet sich bei Fliesen / Teppich / Lino / Parkett (geht aus den Herstellerrichtlinien hervor, die sollte man lesen) und sollte nicht überschritten werden. Künstliche Trocknung? Zugluft? Durchheizen? Siehe oben.

Es ist einfach unglaublich, was ich hier über Estriche und deren Trocknung lese. Ein Zementestrich ohne Zusätze braucht min. 6 Wochen bis zur Fliesenverlegung. Alles andere wäre unverantwortlich, ausser man möchte unbedingt seinen neuen Fliesenbelag versauen. Wenn man zu früh auf einen Estrich fliest, entstehen hohl liegende Fliesen vorallen in den Ecken oder abgerissene Silikonfugen. Hier können zwischen Boden und Sockel Spalten von bis zu 1,5 cm entstehen. Sorry, aber wer Estrich während der Abbindephase mit Wasser bespritzt, um Risse zu vermeiden, kommt nicht von diesem Planeten. Und wer behauptet man kann bereits einen 2 Tage alten Estrich mit Fliesen belegen der sollte besser niemanden einen Rat geben weil dadurch ein Totalschaden entsteht Gruß S.B. (Fliesenleger)

Estrich Trockenzeit bei Zementestrich und Anhhydritestrich

Bei beiden Estricharten ist vor der Verlegung eine Feuchtigkeitsmessung zu empfehlen. Diese wird mit einem CM Feuchtigkeitsmessgerät ermittelt.

Für die Belegreife bei der Verlegung sind bei Anhydritestrich 0,5% und Zementestrich 2.0% die Grenzwerte der Restfeuchte einzuhalten.

WICHTIG: Die Estrich Trockenzeit Fausformel „Nach 28 Tagen ist der Estrich getrocknet“ ist überholt und wurde früher angewendet. Denn je nach Umgebung wird der Zementestrich und auch Anhydritestrich unterschiedlich trocknen. In der Regel reichen die 28 Tage NIE aus. Auch sollte man während der Trockenzeit unbedingt Zugluft vermeiden.

Unterschied zwischen Fließestrich und Schwimmender Estrich

Hallo Experte,

Gibt es hier einen Unterschied zwischen den "Fließestrich" und "schwimmender Estrich" ? Ich habe gelesen, dass bei "Fließestrich" ganz gut für die Fussbodenheizung ist.

Da unsere Wohnung (laut Bau- Leistungsbeschreibung) mit "schwimmender Estrich" aufgetragen wird und mit Fussbodenheizung.

Grüße und vielen Dank im Voraus.

Loren

...zur Frage

HILFE! Wie Fliese ich den Übergang von Estrich auf Holzbalken?

Hallo, ich habe das Problem dass ich Holbalken auf dem Fussboden habe die nur ca. 1cm (meist noch weniger) Tiefer als mein Estrich (mit Fussbodenheizung) sind. Würde gern den Boden fliesen wollen. Wie entkopple ich den Balken bzw. wie Fliese ich richtig damit nichts reißt? Balken ist ca. 10-15cm breit.

...zur Frage

heizkörper auf fußbodenheizung umrüsten

ich habe alte haus gekauft 1954 und 70m². hat Öl heizung aus jahre 1987 und alte heizkörper. jetzt will ich alle heizkörper auswechseln 6 stück und teilweise versetzen. das wegen muss anschluss verwendet werden. da die heizung 26 alt ist muss auch in par jahren neue heizung reihn. lohn sich das man jetzt sagt einfach fußbodenheizung und neue gas heizung? mehr arbeit ist estrich. fliesen will ich wiesol teilweise neu machen.

was kostet ca estrich und fußbodenheizung für 70m²?

Danke

...zur Frage

Wie sehe ich ob der Estrich Trocken ist?

Wir haben Montag vor einer Woche Estrich gekriegt! DIe ganze Woche war es sehr heiß und relativ Trocken draußen, wir haben natürlich auch schön gelüftet, teilweise ganzen Tag Fenster offen stehen gehabt. Man konnte richtig gut sehen wie der Estrich getrocknet ist! Jetzt müssen wir aus unserem Haus dieses Wochenende ausziehen! Wollen natürlich noch nicht einziehen, aber wir möchten schon gerne zumindest die Möbel und Kartons schonmal ins Haus stellen! Auf Paletten versteht sich damit der Estrich weiter trocknen kann! Aber überstehen das unsere Möbel? Der Estrich ist überall schön hell, sieht super trocken aus! Was meint ihr?

...zur Frage

Müssen die alten Fliesen entfernt werden, wenn der Estrich neu gegossen wird?

Ich möchte meinen Boden neu fliesen lassen. Da der Boden schief ist, muss wohl der Estrich neu gegossen werden. Ist es nötig, die alten Fliesen entfernen zu lassen oder kann man den neuen Estrich über die alten Fliesen gießen. Wenn nicht, was würde es kosten, knapp 6 m2 Fliesen zu entfernen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?