Freund oder Familie ich muss entscheiden!?

Hallo zusammen. Ich bitte Mal um eine unbeteiligte Meinung.

Also ich werde nächsten Monat erst 16. Ich weiß das viele dann sagen so Beziehungen halten sowieso nicht. Trotzdem sind wir eine Einheit. Wir sind seit etwas mehr wie 6 Monate zusammen.

Also hier muss ich das betonen. Mein Freund kommt aus Afrika ( Guinea Bissau) . Seine art ist nicht so typisch dominant Afrikaner. Ich möchte hier auch keine blöden Kommentare wegen seiner Herkunft.

Meine Familie kennt ihn. Jeder mag ihn und freut sich für uns. Außer mein Opa. Er sieht ihn als" ein Fehler der behoben werden muss "an. Tja so ist das . Mein Freund weiß das auch. Und deshalb will er ihn nicht mehr kennenlernen. Kann ich auch verstehen. Wie gesagt der Rest mag ihn ja sehr.

In unserer Beziehung ist auch alles gut wir haben nie Streit . Wir sind echt glücklich, weil wir uns das gegenseitige Vertrauen geben.

Leider habe ich sehr viel Stress in der schule, da ich Prüfungsjahr habe. Manche meiner Freunde wollen ihn aber nicht kennenlernen weil wie das sotypisch ist, Angst vor neuem. Mein Freund will sie abwe kennenlernen. Ich habe schon viele Freundschaften zerbrochen. Aber ich denke das Freunde hinter einem stehen sollten.

Ich bin immer bei ihm am WE. Also von Freitag bis Sonntag Abend. Mama hat da nie was gesagt. Aber er war erst 3-4 Mal bei uns. Da ich weiß, dass er sich relativ unwohl gefühlt hatte. Aber Mama ist jetzt sauer, da sie sagt , dass ich mich aus meinem Leben Kapsel. Aber das mach ich gerne, da ich viele Probleme habe aber wenn ich bei ihm bin ist das wie eine neutrale Zone. Da werde ich als person wahrgenommen und ich schalte einfach ab.

Doch ich bin sauer auf Opa. Und Mama sagt ich mach die ganze Familie kaputt. Aber ich stehe für ihn ein.

Klar manchmal fände ich es toll wenn er hier ist und wir dann ein normales Familienleben haben.

Mama ist eigendlich die beste und sie macht sich nur Sorgen, weil sie nicht möchte, dass ich irgendwann alleine stehe.

Gestern z.b. Hat sie mir ein muttischein gegeben. Dann darf ich so lange ich will feiern gehen solange mein Freund dabei ist da er ü 18 ist.

Aber sie meinte er sieht gekifft aus. Also gestern. Aber das glaube ich nicht ich kenne bekiffte blicke. Ich kenne niemand der so gegen Drogen ist wie er. Und ich war die letzten 24 Stunden bei ihm das glaube ich nicht. Er war glaube ich nur eifersüchtig weil wir über mein Ex geredet haben und ich mich mit einem Freund getroffen habe der halt der Bf von meinem Ex ist. Aber ich würde ihn nie betrügen.

Was soll ich den machen . Wie soll ich mich an meinem 16 geb. Entscheiden. Geburtstag mit Opa ohne Freund oder feiern mit Freund und gemeinsamen Freunden.

Wie soll ich generell die Welten vereinen?

Lg

Familie, Freundschaft, Mädchen, Beziehung, afrikaner, Freundeskreis, Jungs, Liebe und Beziehung
5 Antworten
Mädchen hat Gefühle, aber will keine Beziehung?

Ich(15) habe vor ca. zwei Monaten ein Mädchen(13) aus meiner Schule kennengelernt und schreiben nun schon länger jeden Tag und es ist echt schön, dennoch ist es nie zu einem richtigen Date gekommen, weil es Zeitlich nicht wirklich gepasst hat (nur halt in der Schule und im Bus). Täglich waren die Chats echt schön und ich bzw. wir haben uns denke ich auch schon ein wenig verliebt gefühlt. Jedenfalls schrieb sie mir vor ein paar Tagen, dass sie nicht weiß; ob eine Beziehung für sie das Richtige isT und es nicht an mir liegt und ich jemanden verdiene der mich wirklich, liebt und diese Gefühle hat sie einfach nicht. Zwei TAge darauf wollte ich nochmal nachhaken und ich habe ihr gesagt das da doch noch was anderes hinterstecken muss und ich nicht glaube, dass sie nichts mehr mit mir zutun haben will, daraufhin hat sie mir gesagt, dass ich Recht habe und sie vielleicht doch GEfühle hat. Ich habe ihr vorgeschlagen uns zu treffen, um einfach ein bisschen zu reden. DAs haben wir gestern dann auch gemacht, jedoch haben wir weniger über dieses "Thema" geredet.. aber es war echt schön und lustig und haben uns am Ende auch ummarmt, aber sie bittete mich dann ob das Verhältniss weiterhin freundschaftlich sei..spaäter schrieb mir sie noch, dass ich wirklich ehrlich sein muss, da sie aktuell ihr Leben so "entspannt" leben möchte und halt noch keinen Freund will und mehr so ein Kumpel..

Bin echt verzweifelt, wie ich weiter machen soll...

danke im voraus

Liebe, Schule, Freundschaft, Mädchen, Liebeskummer, Beziehung, Beziehungsprobleme, Liebe und Beziehung
1 Antwort
Liebesbrief an gute Freundin?

Hallo

Ich will einen Mädchen das ich jz schon ungefähr 2 Wochen kenne einen Liebesbrief schreiben. Wir haben uns schon 2 Mal getroffen und verstehen uns 1a, wir haben sehr sehr viel gemeinsam und nennen und deswegen gegenseitig Zwillinge 😋. Sie schreibt auch oft mit "💕" oder den Emoji mit den 3 Herzen um Kopf. Sie hat auch schon gesagt das ich Toll, süß und irgendwie Unperfekt Perfekt bin und hat mich mit einem Spitznamen und einen Pochenden Herz eingespeichert. Sie hat heute Geburtstag und ich habe ihr auf WhatsApp einen langen Text geschrieben das ich sie cool finde, sie mir echt ans herz gewachsen ist und so Zeugs. Was sie richtig süß fand und geschrieben hat das sie mich auch ganz Doll lieb hat 💕. Wir sind auch fast Nachbarn, wohnen zumindest in der Nachbarschaft. Als wir einmal telefoniert haben habe ich als absichtlich um den heißen Brei herumgeredet und gesagt das ich ihr etwas unbedingt sagen muss, aber es entweder was kaputt machen könnte, alles so bleibt wie es ist oder alles perfekt macht. Sie hat gesagt sie glaubt sie weiß was ich meine aber ich sollte es ihr da noch nicht sagen (weiß halt nur ned ob sie da genau wusste was ich ihr sagen will). Bei unseren Treffen gab es immer Umarmungen und ich habe sie immer nach Hause gebracht und ihr was ausgegeben :-)

Jz habe ich überlegt das wen wir uns das nächste Mal treffen und bei ihr vorn Haus wen ich sie nach Hause bringe ich ihr sage das sie die Augen zu machen soll und ich ihr dann vllt eine Rose mit dem Brief gebe und ihr dann auf die Wange küsse dann auf ihre Reaktion abwarte und dann gehe damit sie mir danach sofort schreibt und den Brief liest.

Wie findet ihr die Idee ? Was könnte ich schreiben ? Würde es ihr auch persönlich sagen aber hätte ein wenig schiß vor einen Korb da sie dieses Jahr schon 5 verteilt hat und sie gesagt hat das es immer an ihr lag.

Liebe, Freundschaft, Mädchen, Beziehung, junge Mädchen, kennenlernen, Liebe und Beziehung, verknallt, verliebt
2 Antworten
Nachhilfe bei meinem ,Schwarm‘?

Hey, mir würde es sehr viel bedeuten, wenn ihr das alles durch lesen würdet. Da ich mir so viele Gedanken drüber mach..

meine Frage wäre:

-ob, das ganze echt nicht peinlich ist (überlege mir ob ich mich vielleicht nie bei ihm melden hätte sollen?

-Ob das gut war ihm Geld zu geben?

-wie er mich findet (gefalle ich ihm evt?

-wie es weitergehen soll? (Nachhilfe, ihn mal pers treffen, mit ihm reden)?

ich hab von einem Jungen den ich früher nur vom Sehen her kannte 2x Nachhilfe bekommen. Lange Geschichte wie es dazu kam, er wusste nicht das ich kommen würde und ist übrigens 18.

Erstes Mal : er war sehr hilfsbereit und wir gingen danach noch zusammen auf den Bus (er fragte mich) und unterhielten uns ohne Pause. Und verstanden uns echt gut (er lächelte als ich am reden war)und haben mega viel gemeinsam und die gleiche Meinung über Dinge.

Zweites Mal: er war wieder sehr hilfsbereit. Wir fühlten uns beide wohler und waren nicht mehr so nervös wie beim 1 mal. Er fragte wie es mir bei meiner letzten Prüfung so ging, wünschte mir viel Glück und meinte ,,schreib mir, wenn du mich brauchst“.Allerdings schaute er oft auf sein handy und meinte dann er müsse langsam gehen. Und nahm den hinteren Schulausgang und beeilte sich sehr. Er war danach auch seit stunden nicht mehr online. War schon ein wenig traurig das er nicht mit mir zusammen heim fuhr. Hoffe sah nicht enttäuscht aus. Ich gab ihm beide male 8€ und er wollte nicht mehr und meinte ihm ginge es nicht ums Geld. 

Nun zwischen den beiden Malen haben wir nicht mit einander geredet und uns auch nie begrüsst. Er ist immer mit Freunden aber schaut rüber zu mir.

Ich musste mal eine Prüfung nachholen und er war auch da plus eine Klassenkameradin von ihm und wir unterhielten uns dann wieder ein wenig (konnte wieder mit ihm reden, obwohl ich nicht so gut mitreden konnte) nach der Prüfung.

Schule, Freundschaft, Mädchen, Junge, Liebe und Beziehung
6 Antworten
Kann es passieren, dass ich trotz Positivität und großem Selbstbewusstsein mein Leben alleine verbringe muss/werde?

Hallo ihr süßen und single Frauen in Deutschland,

ich möchte euch eine bewegende Geschichte erzählen:

Ich hatte noch nie eine Freundin gehabt, weil ich mich früher gar nicht das Thema Liebe interessiert habe, weil mein Vater mich und meine Geschwister mit Gewalt gedroht hatte (war damals 6 Jahre alt gewesen). Hinzu kommt dass ich paar Jahre an Epilepsie gelitten habe und 2014 total kaputt war (ich habe mir psychologische Hilfe geholt) und in den letzten 6 Jahren 4 mal die Stelle gewechselt habe. Da kann man meinen, dass ich nicht wusste was ich wollte. Mein Selbstbewusstsein und Einstellung war unterirdisch.

Nun aber:

2009 habe ich den Schritt ins Ausland gewagt (habe zwei Jahre in London gelebt) und es hat mein Leben verändert. Heute habe ich den richtigen Job gefunden (ich arbeite als Finanzbuchhalter) und mache viel Sport, da ich auf eine gesunde Ernährung achten möchte in Zukunft. Ich bin viel selbstbewusster und humorvoller geworden und habe sehr viel an mir gearbeitet in den letzten Jahren und lasse mir von meinen Eltern nichts mehr sagen. Ich bin in den letzten 4 Jahren durch 12 Länder in Europa durchgereist und es wird in Zukunft weitergehen.
Bin deutlich ruhiger und reagiere auf Geschehnisse deutlich gelassener.

Um es zu Ende zu bringen: Ich bin mit mir ins Reine gekommen und merke, dass es mir deutlich besser steht und bin richtig stolz drauf. Ich bin noch auf der Wohnungssuche und bin optimistisch dass ich bald eine finde. Die Epilepsie habe ich besiegt.

Ich will jetzt endlich den nur noch einzigen Fluch brechen und wünsche mir eine Freundin für die Zukunft. Da ich nicht mehr jünger werde (bin 31), stelle ich mir die richtungsweisende Frage:

Kann es passieren, dass ich trotz der tollen Veränderung mein Leben alleine verbringen muss/werde?

Liebe, Leben, Mädchen, Single, Frauen, Beziehung, Liebe und Beziehung, Partnerschaft
5 Antworten
Was will er mir damit sagen?Brauche dringend eure Vermutungen. Danke im Voraus.?

Der Junge auf den ich steh ist ein introvertierter Einzelgänger. Er hat so seine paar Freunde mit denen er manchmal abhängt und manchmal komplett alleine steht. Ich habe ihn vor paar Wochen angesprochen weil er nicht aufs klingeln reagiert hat und habe gefragt warum er alleine sei. Er antwortete nur „bin halt gerne allein“ und ist dann vor mir in unsere Klasse abgehauen. Das Ding der ganzen Sache ist das er mich (nach ihm anscheinend unauffällig) anguckt. Letztens hat er es im auch getan, natürlich als ich auf mein Blatt geschaut hab. Ich habe es trotzdem aus dem Augenwinkel gesehen. Heute in der Pause haben meine Freundinnen und ich uns kaputt gelacht und er hat sich paar mal in meine Richtung gedreht (Wenn ich es nicht falsch deute. Kann aber auch Zufall gewesen sein). Naja er sitzt paar paar Plätze vor mir und meine Freunde hinter mir. Als erstes dachte ich das er mich kurz angeguckt hat, habe mir aber dabei gedacht das ich’s mir nur einbilde. Dann habe ich mich zu meinen Freunden umgedreht und wir haben kurz gelacht, als ich mich nach vorn drehen wollte hat er mich nun wirklich angeguckt. Sein Kopf war auf mich gerichtet aber als er gesehen hat das ich mich gedreht habe sind seine Augen schnell in eine Andere Richtung gelandet (ich hoffe ihr wisst wie ich’s meine) naja mehr ist heute nicht mehr passiert.Er hat auch immer diesen kalten Blick der andere einschüchtert.Heute allerdings waren ich, eine Freundin, ein anderer junge mit dem er nichts zutun hat und ich alleine, als ich mit meiner Freundin sprach, war er ganz dicht hinter mir, und es gab keinen Grund wieso. Aber als ich mich umdrehte um zu gucken was ist war er auf einmal bei unserem Lehrer.

Update;

nach meiner Freundin soll er mich im Unterricht eine Zeit lang angaffen und das anscheinend „unauffällig“. Sie beobachtet das ganze unfreiwillig mit, da sie direkt gegenüber von ihm sitzt. Was denkt ihr darüber?

Liebe, Männer, Schule, Freundschaft, Angst, Schwarm, Mädchen, Menschen, Aussehen, Bildung, Frauen, Beziehung, Junge, Pubertät, Psychologie, Freiheit, Introvertiert, Liebe und Beziehung, Psyche, verliebt
6 Antworten
Ich bin in sie Verliebt, soll sie es wissen oder soll ich es ihr sagen?

Hi

Ich habe da so ein meega cooles Mädchen auf Instagram kennengelernt. Bla bla bla wir haben viel zu viel gemeinsam, wir könnten schon Zwillinge sein 😂 und wohnen sogar nur 3 Straßen voneinander entfernt.

So jz weiß ich daß sie noch nie wirklich einen Freund hatte und ich weiß auch das einer ihrer Träume für 2019 eine Beziehung währe (meine Wunsch auch 😋). Ein Freund von mir hat mir gesagt dass immer wen ich über sie Rede ich gefühlt über mein Zweites ich rede, da wir halt sooo gleich sind...

Ich glaube auch das ich mich ein wenig in sie verliebt habe (sie weiß es hoffentlich noch ned 😅) nur schreibt sie immer mit den Emojis mit den zwei Herzen 💕 und den Kopf mit den 3 Herzen darum und sie hat mich mit einem Pochenden Herz eingespeichert... Gestern hat sie mir auch einfach so geschrieben das sie mich Lieb hat (hat sie alles GROẞ geschrieben und wieder mit "💕" den Herzen und danach wieder vom Thema abgelenkt). Auf unseren zweiten Treffen hat sie mich auch immer gehauen oder auf die Straße geschubst 😂. Sie hat auch schon gesagt das ich einfach nur Toll, süß, nett und Perfekt bin, sie ist auch oft gemein oder ziemlich Geheimnisvoll wen man Privater wird. Ihre 2 besten BFF sagen auch das dass keine Freundschaft ist sondern ganz sicher mehr wird.

Jz überlege ich wie ich ihr am besten meine Liebe gestehe :-/ ohne etwas falsch zu machen oder alles zu versauen... Sie hat auch Morgen geb wo sie aber alleine sein will 🤔 und durchpennen will, also treffen ich mich mit ihr erst nach ihrem Geburtstag. Habe überlegt ihr irgendwie Mal auf die Wange zu küssen und ich dann irgendwie einen Zettel zu geben den sie erst Zuhause aufmache darf, was soll ich da drauf schrieben ?? Und vllt noch irgendwas Basteln, nur was ? 🤔

Was sagt ihr dazu ?

Grüße aus Bayern (sind beide noch 14)

Liebe, Freundschaft, Mädchen, Beziehung, junge Mädchen, kennenlernen, Liebe und Beziehung, verknallt, verliebt
6 Antworten
Haben es Mädchen morgens bei der Körperpflege leichter als Männer weil sie sich nie rasieren müssen?

Wenn man morgens aufsteht aus dem Bett muss man sich jedes mal erst frisch machen also ins Bad und Männer müssen sich täglich rasieren und schwitzen auch mehr und riechen stärker und müssen duschen, rasieren, Haare kämmen und stylen, Nägel schneiden ab und zu, Zähne putzen, aufs WC gehen, Deo benutzen und anziehen Körperhaare lassen Männer meist stehen

dagegen Mädchen/Frauen haben ja keinen Bartwuchs und stehen auf und sind praktisch schon fertig und frisch immer ohne Bart

und der weibliche Körper ist auch fast völlig glatt, sauber und unbehaart aber es gibt ja das Beine rasieren für Damen. Haben also auch Damen hässliche Körperhaare und nur an den Unterbeinen oder auch sonst wo am ganzen Körper?

weil zb Blondinen haben meist einen völlig glatten, haarlosen, makellosen Körper und sind dadurch immer perfekt gepflegt nur schwarzhaarige Frauen haben auch Behaarung am Körper zb Damenbart, Wangen, Nacken, Arme, Beine

Frauen gehen auch duschen und müssen die Haare erst richten, Zähne putzen, Deo oder Parfüm zb, WC Gang, und so Dinge wie Nagellack, Ohrringe, Schmuck zb

weil ich denke immer Mädchen haben es wesentlich einfacher weil sie keine Körperbehaarung haben und so morgens ohne lästiges rasieren sofort fertig sind weil Mädchen wirken immer perfekt sauber und gepflegt. Aber müssen sie dafür auch jeden Morgen was tun oder stehen sie so schon immer auf?

zb Schauspielerinnen müssen auch in die Maske und Männer wie zb Obdachlose wirken ohne Körperpflege sehr schnell ungepflegt mit Bartwuchs und fettigen Haaren durch die männlichen Hormone. Und Mädchen sind immer leicht, frisch, sauber, duftend, glatt, bildhübsch da sie kein Testosteron haben

zwar haben manche Mädchen auch mehr Testosteron was zu starker Scham und Achselbehaarung, auch zu Akne im Gesicht, fettigen Haaren führt und auch Haare an Beinen, Armen, Brust, Rücken bringen kann doch meist ist der weibliche Körper neben Scham und Achseln völlig glatt und rein und müffelt auch kaum durch Schweiß zb nur die Periode kann riechen

Also stimmt das, sind Mädchen immer bildhübsch und müssen morgens kaum was dafür tun (sicher sexy stylen ja aber keine mühsame, lästige Haarentfernung)

Lippenstift, Eyeliner, Rouge zb muss ja nicht sein weil Mädchen sehen auch in Natur immer perfekt bildhübsch aus und wissen sie das auch? :)

Arbeit, Beauty, Männer, Kinder, Schule, Mädchen, Frauen, Bad, Jugendliche, Junge, Gesundheit und Medizin
8 Antworten
Freund lässt nicht zu dass ich mich trenne .. was tun?

Hallo. Ich habe ein sehr großes Problem unzwar:
Ich bin seit etwa 9 Monaten mit meinem Freund zusammen. Wir sind beide noch Jugendliche und sind auch beide etwas heikel was den anderen angeht.
Mein Freund war schon immer ein SEHR eifersüchtiger junge. Er hat mir immer alles verboten ... Kontakt zu Jungs, so rausgehen wie ich möchte, nicht mit Freunden rausgehen etc..
Ich hab es am Ende akzeptiert da ich ihn wirklich sehr geliebt habe und immernoch tue.
Aber mit der Zeit kam es dazu das wir JEDE Woche wegen irgendwelchen Kleinigkeiten gestritten hatten... diese Zeit war für mich sehr mühsam da dauernder Streit SEHR auf die Nerven geht.
Ich wollte mich da schon von meinem Freund trennen aber er hatte jedes Mal vor mir geweint und ich Konnte es am Ende doch nicht. Nun hat er in letztes Zeit so viel getan dass ich mir überlegt habe entgültig Schluss zu machen (trotz liebe aber nicht mehr so starke). Ich habe einfsch das Gefühl das diese Beziehung mich einfsch müde macht und ich als Single besser aufgehoben bin da ich nach 9 Monaten dann mal Ruhe habe. Nur ist das Problem das mein Freund nicht zulässt das ich mich von ihm trenne. Über Nachricht geht das nicht da er plötzlich zu mir fährt.. reden bringt such nichts da er es nicht zulässt ..
was soll ich bloß machen ?? Ich will ein wenig Abstand von ihm .. ich Brauche jetzt erstmal Zeit für mich aber er lässt mich nicht gehen..
Danke für jede Antwort

Liebe, Männer, Freundschaft, Mädchen, Gefühle, Freunde, Frauen, Beziehung, Ruhe, Sex, Trennung, Junge, Ex, Liebe und Beziehung, Partner, Schluß, Zeit
7 Antworten
Wie ernst meint er es und bin ich zu naiv?

Ich weiß dass ich vielleicht einfach ihn persönlich fragen sollte aber ich will eine objektive Meinung von euch dazu haben. Also ich (15) schreibe jetzt schon seit über 100 Tagen mit jemandem (18). Wir hatten schon vor 2 Wochen ein Date, auf dem wir uns auch geküsst haben und danach hat er sich von sich aus meiner Mutter vorgestellt. Er hat danach gefragt ob mich irgendwas gestört hat ob irgendwas zu schnell ging, sowas halt. Richtig süß. Auch in der Schule in den Pausen ist er 2mal die Woche oder so bei mir und wir reden. Wir schreiben jeden Tag mehrere Stunden miteinander und gehen auch immer gleichzeitig schlafen usw... Eigentlich wollten wir uns heute bei mir treffen, aber wir mussten das aus zeitlichen Gründen von uns beiden aus verschieben. Er schreibt voll oft richtig süße Sachen und bietet (schon realtiv ernst gemeint) an zu mir zu fahren zum kuscheln. Wirklich nur kuscheln und nix anderes falls ihr das jetzt denkt, wir haben da schon drüber geredet. Jedenfalls liege ich jetzt hier rum und vermisse ihn mega und muss die ganze Zeit an ihn denken.

Das Problem ist dass eigentlich alles zwischen uns perfekt ist, aber er halt an der Schule ein 'Fuckboy image' hat, weil er mit relativ vielen Mädchen befreundet ist und schon ein paar Freundinnen hatte. Seine eine Exfreundin ist jetzt zum beispiel eine sehr gute Freundin von ihm. Jeden Tag werde ich drauf angesprochen ob was zwischen uns läuft oder ich nix dagegen hab dass er bei den ganzen anderen ist.

Ich weiß gar nicht was jetzt wirklich meine Frage ist, aber inzwischen fang sogar ich an leicht zu zweifeln ob er alles ernst meint, obwohl ich eigentlich keinen Grund dazu hab angesichts dessen wie er mich behandelt... Ist es normal dass ich anfange mich da so beeinflussen zu lassen? Und dass ich ihn trotzdem so vermisse? Ist das irgendwie naiv von mir?

Und danke an alle die diese unnötige Geschichte bis zum Ende ende gelesen haben aber irgendwie musste ich das jetzt loswerden 😅

Liebe, Freundschaft, Mädchen, Beziehung, Kuss, Liebe und Beziehung, mädchenprobleme, naiv
4 Antworten
Bin ich schwanger? Falsche Entscheidung?

Ich (14, w) habe enorm Angst, dass ich schwanger bin. Ich und mein Freund (15) haben miteinander geschlafen. Für uns beide war es das erste mal. Ich weiß, dass das viele Mädchen bereuen in dem Alter.

Ich und meine Eltern haben eigentlich ein sehr enges Verhältnis. Und sie gehen davon aus, dass ich noch kein Sex habe/will. Sie haben mir aber gesagt, dass wenn ich schwanger wäre, sie mich nicht unterstützen, weil ich selbst Achuld bin und sie würden es schon gar nicht erlauben abzutreiben. Außerdem wären sie enttäuscht. Ich soll erst mit 15/16 mein erstes Mal haben, aber ich finde, man kann das nicht planen.

Es kam halt dann so, dass ich mit ihm geschlafen habe. Eigentlich wollte ich nicht wirklich, aber die Lust dem Menschen so nahe zu sein, den ich liebe, konnte ich nicht widerstehen. Natürlich haben wir ein Kondom benutzt, aber als ich das Kondom überzog, war an seinem Penis eine Flüssigkeit. Ich fragte, ob das schon Sperma sei. Er sagte: "Es ist sowas wie bei Mädchen Ausfluss." Wir machten weiter, aber hörten vor dem Orgasmus auf, weil ich Angst hatte, schwanger zu werden. Das Kondom war ganz trocken. Richtig angezogen, nicht abgelaufen, kein Loch. Trotzdem habe ich sehr Angst, dass ich schanger bin, weil ich gelesen habe, dass ein paar Mädchen trotz Kondom schwanger geworden sind. Ich habe Angst, dass ein bisschen Flüssigkeit (Spermien) beinhaltet von seinem Penis in meine Vagina gekommen ist.

Zu dem Zeitpunkt hatte ich grob ausgerechnet auch mein Eisprung, was mich sehr beunruhigt. Es sollte jetzt noch 3 Wochen gehen bis ich meine Tage bekomme und ich drehe durch in der Zeit, wenn ich nicht weiß, ob ich schwanger bin. Auch wenn ich ein bisschen das Gefühl habe, es nicht zu sein. Der früheste Schwangerschafttest den ich gefunden habe, kann erst 3 Tage vor der Periode sagen, ob man schwanger ist.

Ich weiß, dass mein Freund mich unterstützt in allem und er hat gesagt, dass ich nicht schwanger bin, aber woher soll er das wissen?

  • Was soll ich tun?
  • Wenn ich schwanger wäre, könnte ich ohne Erlaubnis meiner Eltern abtreiben?
Liebe, Mädchen, Schwangerschaft, Abtreibung, Sex, Entscheidung, Jungs, Liebe und Beziehung, schwanger
17 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Mädchen