Fussball-Liga: Welche Kriterien fließen alle in eine Tabellenplatz-Bestimmung mit ein?

Hallo,

um in einer Fussball-Liga die Mannschaften in der Tabelle von Tabellenerster nach Tabellenletzter zu ordnen, gibt es ja mehrere Bewertungskriterien, die unterschiedlich stark gewichtet sind, bzw. einer Bewertungshierarchie unterliegen, wenn man so will.

Klar ist, die Mannschaft mit den meisten Punkten ist ganz oben. Bei Punkte-Gleichstand entscheidet die Tordifferenz. Ist diese ebenfalls gleich zählt die Anzahl der selbst erzielten Tore, usw.

Diese Bewertungshierarchie, wonach definiert ist, welche Mannschaft über eine Saison besser oder schlechter ist, sieht meines Wissens bisher wie folgt aus:

1) (höchstes Kriterium): Anzahl der gesammelten Punkte

2) die bessere Tordifferenz

3) Anzahl der selbst erzielten Tore

.

Und wie gehts danach weiter?

Angenommen, Mannschaft A und Mannschaft B haben beide jeweils 50 Punkte und weisen beide eine Tor-Bilanz von bspw. 65:25 auf, so dass sie in den ersten drei Kategorien einen Gleichstand aufweisen.

Mannschaft A hat die Punkte mit 15 Siegen und 5 Unentschieden eingefahren (Niederlagen können wir hier sicher vernachlässigen).

Mannschaft B hat ihre Punkte mit 14 Siegen und 8 Unentschieden eingefahren.

.

Nach welchen weiteren Kriterien würde man jetzt bestimmen, welche von beiden Mannschaften besser ist?

Weitere mögliche Kriterien wären dann ja noch

  • direkter Vergleich (Bester von A und B im direkten Duell)
  • Anzahl der Siege
  • Anzahl der auswärts erzielten Tore
  • Fair-Play
  • 5-Jahres-Bilanz
  • Losentscheid gabs ja auch mal, wurde aber meines Wissens abgeschafft

Und wenn sich selbst danach keine Möglichkeit ergeben sollte, die bessere Mannschaft zu bestimmen (die Chance wäre wahrscheinlich sogar geringer als ein Sechser im Lotto), müsste man dann beide Mannschaften noch einmal im Play-Off antreten lassen?

Wie sähe die komplette Kriterien-Hierarchie bspw. in der Bundesliga aus?

Danke schon mal.

Sport, Fußball, Punkte, Tor, Liga, Sport und Fitness, Tabelle
1 Antwort
Nicht in seiner Liga -.-?

Guten Abend liebe Community,

Ich bin seeeehr wählerisch was Jungs anbelangt, da ich einen bestimmten Typ im Kopf habe. Als ich zu letztem Schuljahr die Schule gewechselt habe, habe ich binnen der ersten paar Tage einen Jungen bei mir im Bus gesehen, der meine Welt vollkommen auf den Kopf gestellt hat, da er (jedenfalls vom Aussehen her) perfekt für mich(!) ist.

Perfekt bedeutet für grundsätzlich etwas anderes wie für einige andere in meinem Alter; ist auch egal, wie gesagt, für mich ist er perfekt.

Ich hatte ein Jahr Zeit ihn anzusprechen und ich habe es nie getan. Ich hatte Angst einen Korb zu bekommen, vorallem da ich ein paar Komplikationen mit den Leuten aus seiner Parallel hatte (andere Schule) bzw. sie hatten ein Problem mit mir. Das Gute ist, die sind jetzt alle von der Schule weg, aber dieser Junge leider auch und ich kann ihn einfach nicht vergessen. Ich habe alles von ihm gelöscht was ich hatte, habe versucht einen anderen Bus zu nehmen, aber es hat nicht geklappt.

Seit zwei Wochen bin ich so sauer auf mich selbst, dass ich ihn nicht einmal angesprochen hatte, dabei liegt das Problem noch immer auf der Hand:

Er spielt einfach nicht in meiner Liga.

Ich schätze schon, dass wir auf einer Wellenlänge wären, damit hat das eher wenig zu tun, sondern eher mit dem Status den er hat.

Er ist eben sehr Stilbewusst und drückt das auch aus. So gut wie jeder, der auf eine der drei Schulen bei uns in der Stadt geht, kennt ihn wegen seinem Style, aber er macht sich da eher weniger draus, sondern weil es ihm gefällt. Ihn kennt man halt sehr positiv. Mich hingegen kennt auch so gut wie jeder, jedoch weil über mich gelästert wurde wie sonst was, dabei bin ich unfassbar loyal und nett und habe absolut keinen Plan was ich den Menschen getan habe. Und er wird mich auch kennen ... Schließlich hat er mit diesen Leuten zu tun gehabt. Mehr oder weniger.

Zwischendurch hatte ich gehofft, dass er mich vllt. doch ein wenig mag weil er mir auf Insta zurückgefolgt ist, da er zu dem Zeitpunkt nur 50 Leuten folgte, aber nach einigen Monaten hat er aussortiert und ich war eine davon und er folgte nur noch 20. Als ich gerade eben auf sein Profil gegangen bin, zum ersten Mal seit einigen Wochen, habe ich gesehen, dass er ein erstes Bild hochgeladen hat, habe dieses geliked und er wollte mir folgen.

Aber wahrscheinlich nur noch weil ich Lacoste im Profil stehen habe (Bin auch sehr stilbewusst, habe nur zu wenig Geld es auszudrücken). Er wird mir wahrscheinlich, wo ich das hier schreibe wieder entfolgt sein. Oder ich habe Glück und dem ist nicht so. Schließlich hatten wir einiges an Blickkontakt, wenn wir uns gesehen haben, aber ich wollte mich davon lösen, weil ich dachte ich bilde es mir nur ein und um Liebeskummer vorzubeugen.

Wie auch immer weis ich einfach nicht weiter, da er auch nicht auf meine Schule kommen wird und ich aber einfach zumindestens einmal kennenlernen möchte um zu wissen, ob es klappen würde ...

Liebe, Mädchen, Aussehen, Style, Beziehung, Jungs, Liga, Stil
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Liga