Kann ein Mäzen auch mehrere Fußballvereine unterstützen?

Wäre es möglich, das ein Mäzen über Jahrzehnt jedes Jahr einen kleineren Fußballverein unterstützt und alle betreffende Vereine jeweils Jahre später in die Bundesliga aufsteigen?

Beispiel:

Beispielmäzen beginnt 2021 Viktoria Köln finanziell zu unterstützen.

  • 2022: SSV Jeddeloh II
  • 2023: SV Rödinghausen
  • 2024: Türkcücü München
  • 2025: 1.FC Lok Leipzig
  • 2026: FC Astoria Walldorf
  • 2027: SV Drochtersen/Assel
  • 2028: Heider SV
  • 2029: FC Viktoria 1889 Berlin
  • 2030: TSV Alemannia Aachen
  • 2031: Bonner SC
  • 2032: Siegburger SV 04
  • 2033: Germania Windeck
  • 2034: SC Hessen Dreieich
  • 2035: ASC 09 Dortmund
  • 2036: SV Menden
  • 2037: SF Troisdorf
  • 2038: SV Curslack Neuengamme
  • 2039: TSC Eintracht Dortmund 48/95

usw. und das jedes Jahr, so das betreffende Vereine nach und nach bis in die Bundesliga durchmarschieren.

Wenn ein Mäzen viel Geld hat, wäre es so möglich? Also das damit neue RBs oder Hoffenheims produziert werden.

Was meint Ihr? Wäre sowas gut, wenn ein Mäzen sowas machen würde?

Wenn irgendwann genug solcher Vereine es bis in die Bundesliga geschafft haben, würden Mannschaften wie z.B. FC Bayern München, Borussia Dortmund, FC Schalke 04, Bayer Leverkusen und Borussia Mönchengladbach trotzdem in der Bundesliga bleiben oder würden sie dadurch verdrängt werden?

Sport, Finanzen, Fußball, Geld, Fan, Wirtschaft, Bundesliga, Fußballverein, RB Leipzig, Sport und Fitness, Unterstützung, Wirtschaft und Finanzen
3 Antworten
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, das von Mäzen unterstützte Fußballvereine in der 1. Bundesliga Saison wieder absteigen?
  • RB Leipzig war in der Saison 2016/2017 zum ersten mal in der Bundesliga und belegte am Saisonende dem 2. Platz.
  • TSG Hoffenheim war in der ersten Bundesliga Saison um 5 Plätze schlechter, also landeten am Ende der Saison 2008/2009 auf dem 7. Platz.

Wenn weitere Fußballvereine es irgendwann durch einem Mäzen bis in die Bundesliga schaffen, also z.B. Viktoria Köln, SV Rödinghausen, Türkcücü München, SC Hessen Dreieich usw.

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, das ein weiterer Verein in der ersten Saison in der Bundesliga ebenfalls am Ende Vizemeister wird oder RB sogar übertrifft und sogar deutscher Meister wird?

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, das von Mäzen unterstützte Vereine in der ersten Saison wieder absteigen?

Was meint Ihr, was könnte öfter der Fall sein? Das Fußballvereine mit Mäzen in der Bundesliga bleiben oder gleich wieder in die 2. Bundesliga absteigen?

Wenn ein Mäzen eine Mannschaft aus der untersten Kreisliga unterstützt, wäre sogar ein Durchmarsch bis in die Bundesliga mit deutscher Meister möglich? Also jedes Jahr aufsteigen und in der ersten Saison in der Bundesliga auch deutscher Meister. (sowas hat bisher noch keiner schaffen können)

Sport, Finanzen, Fußball, Geld, Fan, Bundesliga, DFB, Fußballverein, Sport und Fitness, Wahrscheinlichkeit, unterstützen, dfl
1 Antwort
Fußballverein, für welchen soll ich mich entscheiden?

Hallo miteinander,

Ich bin w, 16 Jahre alt und spiele seit ca 10 Jahren Fußball, zuerst mit den Jungs und seit dem letzten Sommer bei den Damen. Ich war bis zum Winter 2019 (also ca 10 Jahre) bei einem Verein (nennen wir ihn Sonne) dort fand ich es sehr schön, verstand mich mit der Mannschaft, nur eben mit der Damen- Trainerin nicht (konnten uns nicht so richtig ausstehen, sie lies mich auch obwohl sie mich angeblich UNBEDINGT brauchte max. 10min spielen) also habe ich einen Leihvertrag bis Ende Juni 2020 gemacht (halbes Jahr). Beim neuen Verein, (nennen wir ihn Mond) gefällt es mir von der Mannschaft und dem Trainer her sehr gut, jedoch war es ein Klassenabstieg, es fühlt sich an als hätte man in Barcelona gespielt und spielt dann plötzlich auf der Straße. (Trainings sind leichter, Trainer verlangt nicht so viel, die Hälfte der Mannschaft kommt nie zum Training sonder nur zu den Spielen, außerdem ist die Ausstattung viel schlechter (sehr viel schlechter!)... also kurz gesagt im Verein Sonne läuft alles professioneller ab und es wird auch konsequenter und anstrengender trainiert). Leider weiß ich nicht, für welchen Verein ich mich im Sommer entscheiden soll, ich vermisse meinen alten Verein sehr (Sonne), jedoch dürfte ich wahrscheinlich fast nicht spielen. Andererseits ist noch der neue Verein (Mond), gefällt mir gut, jedoch bin ich anstrengenderes Training gewöhnt (fühle mich teilweise "unterfordert"), dafür dürfte ich hier viel mehr spielen (ca 60-90min). Für mich ist das eine echt sehr schwere Entscheidung, ich hoffe ihr könnt mir die Entscheidung etwas erleichtern und bedanke mich schon mal im Vorraus.

Bitte um Tipps, wie ich bei meiner Entscheidung vorgehen soll bzw. wie würdet ihr euch entscheiden? DANKE!

MfG, Julia

Sport, Fußball, Verein, Fußballverein, Sport und Fitness, Mannschaft
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Fußballverein