Was macht ihr, um Plastik zu vermeiden?

also ich :

Badezimmer

  • Seifenstück statt Plastikspender
  • DIY- Reinigungsmittel/ Kosmetik
  • Festes Shampoo z.B. Alepposeife
  • Festes Duschgel ( gibts z.B. bei Lush, The Body Shop, Amazon)
  • Alte Mascarabürsten an die Igelhilfe Rotenburg spenden
  • Bambuszahnbürsten
  • Keine Kosmetika/Reinigungsmittel kaufen, die Mikroplastik enthalten
  • Zahnseide aus Wachs und ohne Plastikgriff
  • Zum Abschminken Wattepads aus Baumwolle ( kann man auch selbstnähen) oder alte Textilreste verwenden.
  • Statt Tampons - Menstrautionstasse oder Binden aus Stoff
  • Epilierer/ Rasierer aus Metall/ Rasierhobel statt Plastikeinwegrasierer

Lebensmittel

  • Obst, Gemüse & Brot ohne Plastikverpackung kaufen ( örtl. Bauer, Wochenmarkt, saisonales Obst tiefgefrieren) oder am besten selbst anbauen. Dazu Jutebeutel, Einmachgläser, Brotdosen, Gemüsenetze mitbringen.
  • Glasflaschen, Leitungswasser oder selbstgepresste Säfte statt Plastikflaschen oder Tetrapaks.
  • Wiederverwendbare Eiswürfelformer und Glasstrohhalme

Kleidung

  • Alte Textilreste ( auch z.B. von Kissenhüllen) als Putzlappen recyceln
  • Beim Kauf auf Naturmateralien wie Baumwolle oder Leder setzen statt Polyester, Polyamid oder Nylon
  • Secondhand kaufen und verkaufen bei Ebay (Kleinanzeigen), Kleiderkreisel, Flohmärkten, Momox/Rebuy und Secondhandläden

Schreibtisch

  • Mappen und Postits aus Papier/Pappe
  • Klebeband aus Papier ( gibts beim Onlineshop Lastingthings)

Unterwegs

  • Stofftaschentücher aus Baumwolle
  • Alte Tüten als Müllbeutel recyceln
  • Jutebeutel statt Plastiktüte
  • Streichhölzer statt Feuerzeuge
  • Selbst Geschirr zum Imbiss mitnehmen
  • Sachen die doppelt und dreifach in Plastik verhüllt wie z.B. Kinder Schokobonobons, Frit Kaugummi oder Capri Sonne vermeiden
Obst/Gemüse unverpackt kaufen 56%
Jutebeutel statt Plastiktüte 19%
Keine Plastikflaschen mehr 19%
Weniger Kosmetik kaufen 6%
Gesundheit, Recycling, Umweltschutz, Ernährung, Kunststoff, Umwelt, Geld, Politik, Alltag, Acryl, shoppen, Baumwolle, Gewissen, Konsum, Nachhaltigkeit, Plastik, polyamid, Polyester, Biomarkt, Hipster, upcycling, zero waste
Nerven euch Jungs/Männer die Mädchen/Frauen die ihre Sexualtät ausleben, sofort als Bitch beleigen, auch richtig, obwohl die Männer rumhuren?

Täglich in Facebook sehe ich Beiträge (z.b. Sprüche über Liebe/Betrug.. lustige/traurige Beziehungen, Beichten) und darunter richtige Hass-Kommentaren wie "So eine Bich Hue..." Hätze gegen Mädchen die keine Jungfrauen mehr sind, dass alle ehrenlose Schlamen sind man diese umbringen sollte... von Männern (oft aggressiv die was von Ehre schwätzen aber selber die 1. auf youprn sind und rumhren) wobei die keinen konkreten Grund haben soetwas zu kommentieren bzw zum Thema passt. und im Gegenzug so "beliebte-Hipster-Mädchen die zwar hübsch sind aber auch Zeigen was sie haben ( Arsch /Brüste)" genauso andere sofort als Btch beleidigen anstatt in einem normalen Ton diesen "ich W 14" darauf hinzuweisen dies nicht zu tun. Ich finde es schlimm dass man sich heutzutage als Frau immer noch nicht "sexuell ausleben" darf aber Männer schon?Ein One night stand mit dem falschen der das dann der ganzen Stadt erzählt und schon is der Ruf am arch nur weil man einmal ein schönes spontanes Erlebniss haben wollte als Btch abgestempelt wird obwohl der Wier das Vertrauen und intime missbraucht? (Wahre Könner genießen und schweigen). Komisch ist dass dann eine mit riesem A** auf insta gefeiert wird? Auch jeder macht Fehler oder kennt paar die fremdgehen. Sowas ist nicht in Ordnung aber ohne Beziehung mal rumknutschen hat doch jeder schon mal gemacht.. jeder war jung und hat Geheimnisse.. Jeder fühlt sich mal "geil". Diese Frauenfeindlichkeit unter Jugendlichen nervt mich! Mädchen dürfen nix und die 16jährigen pupertierend Hipster mit roten Schuhen geilen sich bei jeder auf und wollen glei ran. Und das ist oke o was?? Wenn beide einverstanden sind wieso denn nicht? Heißt nicht dass man dann nie eine Beziehung führen kann und ne "b*tch" bleibt. Sexualtät is was schönes und geht niemanden etwas an egal welches Geschlecht! Wem gehts auch so? Diese Grundlegende Gleichberechtugung fehlt.

Männer, Mobbing, Facebook, Sexualität, Beleidigung, Gleichberechtigung, Frauenfeindlichkeit, Hipster
Welcher Film passt am besten zur Yashica T3 um Partyfotos zu machen?

Hallo alle zusammen,

ich hab es endlich geschafft meinem Freund diese Schönheit hier von der Backe zu labern und darf sie nächste Woche mit zu der fetten Geburtstagsparty meiner Freundin mitnehmen.

Aber leider habe ich ein Problem und zwar habe ich keine Ahnung, welchen Film ich in das Ding laden soll.

Ich weiß, dass dort 35mm Film reingehört und kenn mich mit dem Zeug eigentlich ja auch aus aber gerade hab ich das totale Brett vorm Kopf.

Ein gute Anhaltspunkt wäre es, wenn jemand weiß, welche Filme denn damals die Skater oder die Fashion Fotografen benutzten, welche diese Kamera ja berühmt gemacht haben.

Eigentlich wollte ich ja billig Film aus dem Drogeriemarkt benutzen aber da das gute Stück mit dem Adler Auge ja so eine üble Auflösung hat, wird der Film da kaum hinterherkommen und ich hab mal gehört, dass das dann doof aussieht.

Bei Dia Film bin ich mir nicht sicher, ob die Belichtungsautomatik auch präzise genug ist. Und mein abgelaufener Kodak Presse C-41 Film ist so alt, dass die Iso Zahlen nicht mehr stimmen und die T3 ließt den Iso ja automatisch von der Patrone. Mein Adox Color Implosion wäre auch klasse aber der hat ja gar keine Iso DX Codierung. Kann man da irgend wie was basteln?

Ich würde mich auch einen passenden Film kaufen, oder eher meinen Freund um einen anschnorren, wenn ich nur wüsste welchen.

Danke schon mal fürs Lesen.

Ach und wenn wer Tipps zum benutzen der Kamera hat, wäre ich dafür natürlich auch dankbar.

Bild zum Beitrag
Kamera, Film, Kunst, Fotografie, Fashion, Hipster
Wieso sind Caps von den Oakland Raiders in Deutschland so beliebt?

Mir ist jetzt schon häufiger aufgefallen, dass hier in Deutschland öfters mal Jugendliche/junge Erwachsene im Alter von 20-25 mit `ner Kappe (Snapback oder wie die sich nennen^^) von den Oakland Raiders (ein NFL Team) rumlaufen. Selbst bei Snipes oder P&C gibt es die Dinger zu kaufen, und meistens sind das sogar die einzigen NFL-Caps die es da überhaupt gibt^^ Kappen von erfolgreichen und bekannteren Teams wie den Patriots, den Packers oder den Seahawks sieht man fast nie^^ Da frag ich mich einfach ständig, wieso ausgerechnet die Raiders? An der Popularität des Vereines kann es nämlich ganz bestimmt nicht liegen :D

Für diejenigen, die sich nicht mit Football auskennen: Die Oakland Raiders gehören schon seit etwas längerer Zeit zu den schlechtesten NFL-Teams überhaupt, letzte Saison hatten sie ein Win-Lose-Verhältnis von 3-13, davor die beiden Jahre 4-12, in den Playoffs waren sie zuletzt 2002. Momentan gibt es fast keinen Spieler bei den Raiders, der in irgendeiner Weise etwas bekannter ist, weder auf seiner Position als guter Spieler, noch sonst wie (einige wenige Spieler wie z.B. Tom Brady oder Colin Kaepernick kennt man ja vllt, auch noch außerhalb des Sports, weil sie auf irgendwelchen Magazinen drauf sind oder so^^).

Bei den beliebten Caps von anderen amerikanischen Sportmannschaften wie z.B. den New York Yankees, den Chicago Bulls, den Miami Heats oder auch den Los Angeles Lakers kann ich das ja irgendwie noch verstehen, da alle diese Teams relativ erfolgreich sind und auch einige wirklich bekannte und gute Spieler haben(solche Kappen würden sich dann ja auch eher noch Leute kaufen, die vom Sport keine Ahnung haben): Bei den Bulls Derrick Rose und ehemals Michael Jordan, bei den Heats Dwayne Wade, Chris Bosh und bis vor einem Jahr LeBron James und bei den Lakers Kobe Bryant. Solche Spieler haben die Raiders nicht. Und außerdem zählt Oakland ja auch nicht zu den bekannten und großen Städten wie z.B. LA, New York oder Miami.

Also, warum ziehen diese Menschen ausgerechnet eine Kappe von diesem Team an? Und am Logo kann es wohl auch nicht liegen,da gibt es ja wohl auch deutlich hübschere z.B. 49ers, Eagles, Patriots etc... Oder habe ich irgendwie verpasst, dass Piraten wieder cool und hipster sind?

PS: Hab nochmal ein Bild angefügt, falls jemand nicht weiß, welche Kappen ich meine^^

Bild zum Beitrag
Sport, Mode, Style, Accessoires, American Football, Cap, NFL, Trend, Hipster
Ich möchte ein TATTOO! Aber ist das nerdig oder kann ich es nehmen? Bitte um Hilfe! :)

Hey Leute,

ich werde bald 18 Jahre alt und möchte mir dann gerne mit meiner neu errungenen Volljährigkeit ein Tattoo stechen lassen - aber es soll nicht irgendeins sein und eine Bedeutung haben.

Schon seit über einem Jahr gibt es ein Symbol das mich fasziniert. Es ist ein Sierpinski-Dreieck zweiter Stufe, welches aus 3 kleinen, schwarzen Dreiecken besteht.

Außerdem habe ich seit vielen Jahren einen amerikanischen Lieblingssänger (ist leider nicht so bekannt - noch nicht :P ) der das gleiche Tattoo hat. Ich höre ihn oft und immer noch sehr sehr gerne, seine Musik zaubert einem ein Lächeln ins Gesicht und macht glücklich, vor allem die selbst geschriebenen Songs. Und noch eins: er ist nicht wie alle anderen, aber angenehm anders und hat seine eigene, liebenswürdige Art - genau wie ich!

Nun zum Problem: Genau dieses Symbol ist ein Teil des Triforce aus dem Spiel The Legend of Zelda und jedes der Dreiecke steht für Mut, Kraft bzw. Weisheit. Und wie ich letztens erfuhr werden Dreiecke oft mit diesen Hipstern verbunden, doch ich möchte weder als Nerd gelten noch als Hipster!!

Es sollte eher für die 3 wichtigsten Dinge in meinem Leben stehen, Familie, Freunde und vielleicht ja eines Tages die Liebe oder eben für Mut, Kraft und Weisheit.

Aber ist das nerdig oder hipstermäßig? oder kann ich mir das machen lassen?

Vielen Dank für eure Antworten und eure Hilfe :) Sarah♥

Bild zum Beitrag
Games, Tattoo, Zeichen, Zelda, Hipster

Meistgelesene Fragen zum Thema Hipster