Hinterherstarren, Tuscheln - warum machen Erwachsene das?

Morgen Ihr Lieben ! :-)

Eine ehemalige Grundschulkameradin, nennen wir sie Mia, hat mich früher immer wieder geaddet und bei ask.fm die Frage „Wie findet ihr Nora Falkenberg (mich)?“ geliket. Auf ein Bild hat eine andere Mitschülerin kommentiert „So eine Hübsche“ ( keine Ahnung ob das ehrlich oder ironisch war) , den Kommentar hat Mia dann geliket. Als ich in der Stadt war hat sie einmal laut meinen Namen gerufen und mich beim Supermarkt mal gefragt, ob ich traurig bin. Das war 2012/2013 (da waren wir 13/14). Früher in der Grundschule war ich nicht die hübscheste und auch etwas komisch, da hat sie mich manchmal beleidigt. In der 6.Klasse hat sie mich mal online beleidigt „alles hässliche auf dem Bild bist du“...In der Berufschule, wo ich Abi gemacht habe und sie eine Berufsfachschule, hat sie mit ihrer Freundin immer offensichtlich getuschelt und gekichert und in meine Richtung geschaut, wenn ich in der Nähe war. Einmal haben sie und ihre Freundin mir aus dem Bus gewunken und gegrinst, als ob die mich irgendwie verarschen und auslachen wollen. Mia, ihre Freundin und ich waren damals um die 18. Nicht das ich mich von solchen Menschen schwer beeindrucken lasse, aber warum verhält man sich in dem Alter so ? Ich habe ihr nichts getan.

(Namen geändert)

online, Mobbing, Schule, Freundschaft, Mädchen, Menschen, Jugendliche, Psychologie, Aufmerksamkeit, lästern, Liebe und Beziehung
5 Antworten