Top Nutzer

Thema Gesamtschule
Welcher Schulabschluss (Gesamtschule) kann noch erreicht werden?

Hallo,

an der Schule meiner Tochter geht es manchmal nicht mit rechten Dingen zu. Auch in der Laufbahn meines Sohnes hatten wir jede Menge Stress, nun ist die Tochter dran.
Sie besucht die 10 Klasse einer Gesamtschule und hat gerade erst in den E-Kurs Deutsch gewechselt. Damit hat sie nun 4 E-Kurse, mehr gibt es nicht.
Leider hat sie in WPa (Französisch) zuletzt ein "mangelhaft", sie meint, sie kann es maximal auf ein "Ausreichend" schaffen.

Das Problem ist nun der E-Kurs Deutsch. Da stimmt weder die Chemie mit der Lehrerin noch mit den Mitschülern. Die erste LZK war ein glattes "ungenügend", der böse Spruch der Lehrerin motiviert da auch nicht gerade.

Jetzt will meine Tochter und auch zwei weitere gerade erst gewechselte Mitschüler, in den Parallelkurs E-Kurs Deutsch. Das wurde ihnen aber verwehrt. Die Alternative ist nun im E-Kurs zu bleiben und weiter schlechte Noten zu bekommen oder einfach wieder zurück in den G-Kurs zu wechseln.

Hier geht es nun um eine strategisch kluge Entscheidung, um den bestmöglichen Abschluss heraus zu holen:
FOR oder FOR-Q? Mit oder ohne E-Kurs Deutsch?

Mit einer 5 (WP1) und ggf ner 4 in E-Kurs Deutsch, wie müsste die Konstellation aussehen, um mindestens FOR zu bekommen?

Wie müsste man ausgleichen, wenn man im E-Kurs Deutsch bliebe und in WP1 nur ne 4 schafft?

Die übrigen E-Kurse sind Mathe (3), Englisch (3 ), Chemie (2). Ansonsten noch eine 3-4 in GL, Physik 2, Sport 3, Kunst 2...soweit ich mich erinnere sind das die Noten des letzten Zeugnisses. Da wurde vermerkt, dass sie bei beibehaltung der Noten die FOR erreichen würde.

Aber durch den E-Kurs Deutsch eher nicht mehr.

Ich blick es nicht mehr so ganz, welche Entscheidung am klügsten wäre? Kann mir jemand helfen?

Schule, Gesamtschule, schulabschuss, Ausbildung und Studium
5 Antworten
Schulwechsel hilfee?

Hallo ich heiße Alex und bin 15 jahre alt und gehe in die 8 Klasse und würde jetzt in die 9 Klasse gehen. Leider wurde ich nicht versetzt und müsste eine nachprüfung schreiben das wäre in Biologie vorerst wollte ich sagen dass ich seit der 6ten klasse probleme mit meiner Biolehrerin (früher Klassenlehrerin) hatte nunja das war so eine Lehrerin die ihre Lieblinge hat gerne Stress machg und rumlügt dazu muss ich sagen dass ich ein sehr auffälliger schüler war jedoch gut in der schule war (mit auffällig meine ich quatschen undsoweiter jetzt nichts schlimmes) das ging irgendwie alles den bach runter mit den noten weil mich das wirklich runtergezogen hat dann verging die zeit bis 8 Klasse und sie gingen immer runter konnte mich aber immernoch retten nun jetzt seit einem Jahr habe ich mir gesagt dass das nicht mehr so weiter gehen kann und machte was für die schule nun ja das problem ist dass diese Lehrerin mir extra die 5 gegeben hat damkt sie mir eins reindrücken kann obwohl ich recht gut im unterricht war 4, 4, 3 in den tests hatte. Alle haben die Klasse bestanden nur ich nicht wegen sowas... Wie kann man dagegen vorgehen leider kann ich nichts beweisen weil ich keine tests mehr habeö... ich bin echt am verzweifeln meine mutter ist bis spät am arbeiten und ruft die ganze zeit schulen an aber die sagen die sind voll vorallem möchte ich nicht die klasse wiederholen weil ich in der Grundschule die klasse wiederholt habe und ich weiss das wird mich unterfordern weil wenn ich will schaffe ich das locker war halt faul aufgrund sachen die ich nicht hier teilen möchte... ich bin echt am ende

Schule, Freundschaft, Düsseldorf, Gesamtschule, Hauptschule, Liebe und Beziehung, Realschule, ja
4 Antworten
Abschluss nach Klasse 9 nachholen?

Alsoo..😩 ich habe damals die 9te abgebrochen da mich meine Lehrerin als „Miststück“ beleidigt hat und ich echt schüchtern war und einfach nicht mehr gegangen bin und dann hab ich nach Schulen gesucht und keiner wollte mich nehmen weil ich schon fast 16 war. Dannach hab ich Hilfe von einer Frau bekommen die Jugendlichen hilft wobei mir das auch nichts gebracht hat die wollte die ganze Zeit das ich mich in irgendwelchen Ferein anmelde obwohl ich nur immer zu Schule wollte. Nach einem Jahr war ich dann für Monate bei einer Jugendwerkstatt wo ich 3 Tage gearbeitet hab und 2 Tage Schule hatte wo ich den Abschluss nach der 9 machen hätte können. Dann nur 4 Monate vor den Sommerferien sollten wir einfach spontan ein Praktikum suchen (jeder der in einer Jugendwerkstatt war weiß wie komisch alles abläuft die meiste Zeit hat man nichts oder wenig gemacht!) Ich hab kein Platz gefunden und sie meinten ohne einen Praktikum würde ich keinen Abschluss bekommen. Dann wurde mir gesagt ich brauch nicht mehr zu kommen ich bin trotzdem hingegangen bis sie mir sagten das bringt mir meinen Abschluss auch nicht. Ich und diese Frau hatte auch keine Ideen mehr die war einfach nicht hilfreich. Am Ende wurde die Hilfe dann sozusagen abgestellt weil sie mir nicht helfen konnte. Ich hab selbst einfach keine Ideen mehr ich hab nach Abendschul geguckt die Voraussetzung ist aber vollzeitig die Schule zu besucht zu haben was ich ja nicht hab. Mir kommt es so vor als hätte ich schon seit Jahren pech und ich bin so hilflos ich hab keine Ahnung was ich tun kann.
Hat vielleicht jmd die gleiche Erfahrung gemacht und kann mir dabei Tipps geben?
Info: Bin 18 (musste 1 mal wiederholen weil ich ja abgebrochen hab)

Schule, Abschluss, Gesamtschule, Liebe und Beziehung, Ausbildung und Studium
2 Antworten
Lohnt sich dieser Schulwechsel?

Heyy Leute,
ich brauche euren Rat. Ich bin 16 Jahre alt und ging von der 5-8 Klasse auf ein Gymnasium. Ich hatte auf dem Gymnasium große Probleme mit Lehrern und Schülern. Meine Noten waren damals jetzt auch nicht die besten, sie waren aber okay (3-4 Bereich.)
Seid 2 Jahren bin ich auf einer kleinen Gesamtschule. Ich habe mich da eigentlich nie wirklich unwohl gefühlt, die Leute sind bis auf 1,2 vollkommen okay, ich bekomme meine Noten Wort wörtlich hinterher geworfen. Die Lehrer sind okay, ich hab da eigentlich nicht wirklich was auszusetzen.
Ich mache wirklich nichts mehr für die Schule und bekomme meine Noten (1-2).
Das Problem was ich nun hab ist, dass ich auf dieser Schule als LK Fächer nur englisch und Kunst nehmen kann, was ich wirklich total scheie finde! Ich finde diese kleine Schulatmospähre auch nicht wirklich gut, es gibt wenig Partys, ein paar Zicken, große Altersunterschiede, viele komische Leute. Wir müssen außerdem eine schuljacke tragen (das stört mich am geringsten)
Viele von uns werden nach dem jetzigen Schuljahr in Hinsicht der Lks wechseln.
Ich habe mich (eher zum Spaß und weil es vor 3 Monaten viele aus meiner Klasse gemacht haben) auch damals auf 2 anderen Schulen beworben, wo ich auch angenommen wurde.
Es sind 2 große Schulen, wo ich auch meine wunsch Lks hätte. Ein Gymnasium was mitten in der Großstadt ist und eine gesamt Schule eher weiter draußen.
Ich tendiere persönlich zum Gymnasium durch der guten Stadtlage.
Ich habe dort persönlich auch ein besseres Gefühl.
Ich habe nur Angst, dass ich den Anschluss auf dem Gymnasium nicht finde. Weder im Unterricht noch bei neuen Schülern. Ich habe Angst das ich dort genau so „Versagen“ werde wie auf meiner alten Schule.
Theoretisch könnte ich ja auf meiner Schule bleiben und weiter Zeit totschlagen und gute Noten fürs nichts tun bekommen. Die Frage ist nur ob ich das noch weiter will..
Die andere gesamt Schule, finden meine Eltern super ich persönlich könnte mir dies aber gar nicht vorstellen (ich weiß auch nicht wieso). Es wäre ja eigentlich ein Mittelweg.

Ich weiß nicht für welche Schule ich mich entscheiden soll. Ich möchte auch nichts aufgeben oder nur so entscheiden, weil es mir gerade zu gut geht. Auf der anderen Seite, wäre es auf jeden Fall nochmals eine Lebenserfahrung und eine Chance. Nochmals neue Freunde, evtl.mehr Partys, ein Neuanfang (ich mag Neuanfänge).
Es kann natürlich auch komplett nach hinten losgehen, wenn ich die Schule wechsele.
Auf der anderen Seite denke ich mir auch, ich habe schon mal Anschluss gefunden wieso nicht auch jetzt, und ich glaube ich würde nochmal ganz anders ans lernen rangehen, wenn ich nochmals auf dem Gymnasium wäre. Ich denke schon das ich nun geschickter und produktiver lernen würde, was mir damals gefehlt hat.
Meine Familie rät mir zu den Gesamtschulen...ich weiß es nicht was meint ihr ?

Schule, Freundschaft, Gesamtschule, Gymnasium, Schulwechsel, Ausbildung und Studium
2 Antworten
Lehrerin will mich runterstufen was tun?

Hallo Leute, Seit dem 24 bzw 25.1 hat in der Schule das neue Halbjahr angefangen. Ich wurde in allen Kurs Fächern hochgestuft, in englisch von B nach A. Mathe C auf B. Chemie G auf E. Deutsch ist gleich geblieben also E Kurs. Ich verstehe mich mit allen Lehrern sehr gut außer meiner Mathe Lehrerin die ich im C Kurs vorher hatte und jetzt im Erweiterungskurs Chemie habe, die möchte das ich in Mathe wieder in den C Kurs und in Chemie wieder in den C Kurs gehe. Sie ist heute zu dem stufen Leiter gegangen und hat sich beschwert das ich angeblich nicht in diese Kurse gehöre. Meine Klassenlehrerin hat mir gesagt ich solle in diese Kurse gehen und mir dazu eine Kurs Liste (Einstufungs Liste) gegeben. Das Problem ist jetzt das es angeblich keine Konferenz zu meinen Kursen gab und dafür jetzt eine eingerufen wird und entschieden wird in welche Kurse ich komme.

Ich bin auf einer integrierten Gesamtschule. Ich habe letztes Halbjahr einen voraussichtlichen realschulabschluss gehabt, möchte dieses Jahr aber eine gymnasiale Oberstufe als voraussichtlichen Abschluss haben. Das geht aber nicht wenn ich runtergestuft werde und ich weiss nicht was ich tun soll. Ich habe das letzte halbe Jahr so viel gelesen und meine Freizeit dafür aufgegeben um in diese Kurse zu kommen. Kann man da nichts machen, vielleicht könnten meine Eltern ja mit dem Schulamt reden weil der stufen Leiter das ignoriert. Meine Eltern finden das nämlich auch nicht gerade toll, außerdem bin ich jetzt in der 9 und habe deshalb nur noch ca 1 Jahr schule und ich würde wirklich gerne mein Abi machen und später Medizin studieren aber ohne gymnasiale Oberstufe würde das eben nicht so klappen wie ich es möchte.

Hat jemand eine Ahnung was ich da tun kann?

Danke für die antworten.

Studium, Schule, Abitur, Gesamtschule, Lehrer, Oberstufe, Ausbildung und Studium
6 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Gesamtschule

Wo Abi machen? Gesamtschule oder Gymnasium? was ist besser?

11 Antworten

Gesamtschule E-Kurs G-Kurs!?

6 Antworten

Was ist der unterschied zwischen realschule und gesamtschule?

14 Antworten

Wo liegt der Unterschied zwischen Oberschule und Gymnasium?

4 Antworten

Ist ein Schulwechsel von Realschule zur Gesamtschule möglich?

5 Antworten

Ab der wievielten Klasse macht man den 1. Praktikum?

6 Antworten

Was ist besser Gesamtschule oder Realschule?

9 Antworten

Gymnasiale Oberstufe Bewerbungsschreiben

3 Antworten

Mit welchen Noten hat man sein Realschulabschluss in NRW?

2 Antworten

Gesamtschule - Neue und gute Antworten