Fragen zu Fahrt mit Oldtimer?

Werde am So. mit einem Coach eine Tagesausfahrt mit einem MG Cabrio 1968 machen. Habe den Guide zwar auch schon ausgefragt aber eine dritte oder vierte Meinung ist der Sache bestimmt nicht so abträglich :)

  • Macht es da einen Unterschied, mit einer verspiegelten oder einer durchsichtigen Oldtimer-Brille zu fahren? Ist die verspiegelte besser für sonniges Wetter und welche würdet ihr bevorzugen? Ist keine normale Sonnenbrille, sondern so eine geschlossene Schutzbrille mit Lederpolster und Kopfband.
  • Wenn man die Brille z. B. bei einer Pause absetzt, sollte man die auf die Stirn oder um den Hals machen?
  • Kann es passieren dass die Brille beschlägt?
  • Sollte ich wegen des warmen Wetters statt einer Lederkappe besser nur eine Baseballmütze nehmen?
  • Sollte ich wegen des warmen Wetters statt einem Halstuch (wegen Corona und dem Guide im Auto müssen Mund und Nase bedeckt sein) nur mit einen normalen Mund-Nasenschutz fahren?
  • Wie schnell sollte ich maximal mit dem Cabrio fahren?
  • Gibts beim Oldtimer-Cabrio fahren ausser besonderer Vorsicht noch sonst irgendwas spezielles zu beachten.
  • Normale Straßenschuhe sind doch ausreichend oder sind spezielle Schuhe wegen vielleicht Ungewohntheit zu den Pedalen angeraten?

Völlig okay wenn nicht alle fragen beantwortet werden. Bin für jeden Rat und Anregung dankbar :)

Auto, Technik, Event, Autofahren, Oldtimer, Physik, pilotenbrille, Schutzkleidung, Straßenverkehr, Auto und Motorrad

Meistgelesene Fragen zum Thema Event