Videos, Erpressung?

Es gibt von mir 2-3 peinliche Videos von vor 3 Jahren, auf denen ich sehr betrunken war, eine Freundin sehr beleidigt habe und ihr gesagt habe das ich Geschlechtsverkehr mit ihr haben möchte. Diese Videos hat ein Kumpel und noch ein Anderer. Nun will ich auf keinen Fall, dass diese Videos eines Tages mal verbreitet werden, da sie sehr peinlich sind und mir schaden könnten. Ich denke jeder hat ein Recht darauf, dass andere Personen diese Videos löschen. Das Problem ist nur, mit dem einen Kumpel habe ich wegen einem Streit keinen Kontakt mehr, und ich weiß nicht, wie ich das nun machen soll. Wenn ich ihn einfach anschreibe, und frage, ob er die Videos löschen kann, weiß ich nie ob er das auch wirklich macht. Wenn ich zur Polizei oder einem Anwalt gehe, ist das aus dem nichts vielleicht einfach übertrieben, da die Person möglicherweise nicht mal mehr weiß, dass diese Videos existieren. Der andere Kumpel mit dem ich befreundet bin, habe ich schon mehrmals gesagt, dass ich nicht will, dass er die Videos weiter hat, er will sie aber behalten weil er sie „lustig“ findet, und er meinte schon, er wird sie nicht löschen. Was könnte ich nun bei ihm machen, ohne eine zu „heftige“ Reaktion oder einen eigenen Freund über die Polizei oder Anwalt zu „verfolgen“?

Was ist die beste und sicherste Art, dass diese Videos gelöscht, und auch nicht weiter verbreitet werden?

Bitte um so viele Antworten wie möglich.

Handy, Video, lustig, Youtube, Technik, Erpressung, Kumpel, Streit
7 Antworten
Zwang zur Scheidung?

Mein Mann hat mich damals inter Druck gesetzt zu heiraten. Entweder ich heirate ihn oder ich sehe ihn und seine Familie nie wieder. Weil ich selbst keine Familie hatte habe ich "ja" gesagt. Unsere Beziehung war ein auf und ab. Wir hatten völlig unterscheidbar Vorstellungen vom Leben. Ich wollte reisen, er lieber Zuhause bleiben. Ich habe studiert und er hat sich als Hausmeister beworben. Gleichzeitig hat er mich gezwungen mein Geld auf ein Gemeinschaftskonto zu leiten, über dass er mich kontrollierte. Vor etwa einem Jahr lernte ich einen anderen Mann kennen. Er versprach mir zu helfen. Dann jedoch wollte er mehr. Ich meinte, dass ich Angst habe mich nochmal emotional zu öffnen. Er versprach mir das blaue vom Himmel. Ef würde es nie ausnutzen, er immer für mich da. Ich glaubte ihm. Nun jedoch hat sich vieles verändert. Seit ich von meinem Mann getrennt lebe, kontrolliert mich der andere. Meine Freundin hatte mich zur Taufe ihres Kindes eingeladen. Da war ich noch nicht richtig von meinem Mann getrennt (wir waren noch nicht ausgezogen). Er hat darauf bestanden, dass ich ihn mitnehme und dort als meinen neuen Freund vorstelle. Das wäre aber pietätlos gewesen. Zumal die Familie meiner Fruendin sehr christlich ist und das sicher nicht gewollt hätte. Er meinte dann,.dass ich nicht gehen darf, wenn er nicht mitkommen kann. Das war das erste Mal, dass er mich so eingeschüchtert hat. Nun fordert er, dass ich die Scheidung einreiche. Ich weiß, dass das der nächste Schritt ist und das wird auch passieren, jedoch bin ich emotional noch nicht bereit dazu. Zudem hat mein Exmann unser gesamtes Vermögen mitgenommen und der Anwalt meinte, das sollte unbedingt vor dem Einreichen der Scheidung geklärt werden, weil der Prozess sich sonst so lange zieht. Nun wohne ich bei dem anderen Partner. Entgegen meiner anfänglichen Abneigung habe ich mich emotional komplett auf ihn eingelassen. Nun erpresst er mich. Er sagt, wenn ich in 4 Wochen nicht die Scheidung eingereicht habe, wird er mich verlassen und ich soll ausziehen. Ich bin total am Ende. Was soll ich tun? Ich meine von der Familie meines Mannes spricht keiner mehr ein Wort mit mir (obwohl er mich jahrelang erpresst und beklaut hat). Ich habe auch die gemeinsamen Freunde verloren. Und ich habe Angst, dass der andere mich nun völlig kontrolliert und isoliert, weil ich niemanden mehr habe außer ihn. Ich habe solche Angst. Soll ich die Scheidung einreichen, obwohl ich selbst es noch nicht schaffe? Es ist noch nicht mal das Trennjngsjahr vorbei.

Familie, Freundschaft, Scheidung, Psychologie, Erpressung, Liebe und Beziehung, Narzissmus, psychopathie, Zugewinngemeinschaft
3 Antworten
Hilfe! E-Mail scam was ist das, was soll ich machen?

𝗜 𝗱𝗼 𝗸𝗻𝗼𝘄, , 𝗶𝘀 𝘆𝗼𝘂𝗿 𝗽𝗮𝘀𝘀 𝘄𝗼𝗿𝗱. 

𝗜 𝗿𝗲𝗾𝘂𝗶𝗿𝗲 𝘆𝗼𝘂𝗿 𝘁𝗼𝘁𝗮𝗹 𝗮𝘁𝘁𝗲𝗻𝘁𝗶𝗼𝗻 𝗳𝗼𝗿 𝘁𝗵𝗲 𝘂𝗽 𝗰𝗼𝗺𝗶𝗻𝗴 𝗧𝘄𝗲𝗻𝘁𝘆-𝗳𝗼𝘂𝗿 𝗵𝗼𝘂𝗿𝘀, 𝗼𝗿 𝗜 𝘄𝗶𝗹𝗹 𝗰𝗲𝗿𝘁𝗮𝗶𝗻𝗹𝘆 𝗺𝗮𝗸𝗲 𝘀𝘂𝗿𝗲 𝘆𝗼𝘂 𝘁𝗵𝗮𝘁 𝘆𝗼𝘂 𝗹𝗶𝘃𝗲 𝗼𝘂𝘁 𝗼𝗳 𝘀𝗵𝗮𝗺𝗲 𝗳𝗼𝗿 𝘁𝗵𝗲 𝗿𝗲𝘀𝘁 𝗼𝗳 𝘆𝗼𝘂𝗿 𝗲𝘅𝗶𝘀𝘁𝗲𝗻𝗰𝗲. 𝗛𝗲𝗹𝗹𝗼 𝘁𝗵𝗲𝗿𝗲, 𝘆𝗼𝘂 𝗱𝗼𝗻'𝘁 𝗸𝗻𝗼𝘄 𝗺𝗲 𝗽𝗲𝗿𝘀𝗼𝗻𝗮𝗹𝗹𝘆. 𝗬𝗲𝘁 𝗜 𝗸𝗻𝗼𝘄 𝗲𝘃𝗲𝗿𝘆 𝘁𝗵𝗶𝗻𝗴 𝗰𝗼𝗻𝗰𝗲𝗿𝗻𝗶𝗻𝗴 𝘆𝗼𝘂. 𝗔𝗹𝗹 𝗼𝗳 𝘆𝗼𝘂𝗿 𝗳𝗮𝗰𝗲𝗯𝗼𝗼𝗸 𝗰𝗼𝗻𝘁𝗮𝗰𝘁 𝗹𝗶𝘀𝘁, 𝗽𝗵𝗼𝗻𝗲 𝗰𝗼𝗻𝘁𝗮𝗰𝘁𝘀 𝗮𝘀 𝘄𝗲𝗹𝗹 𝗮𝘀 𝗮𝗹𝗹 𝘁𝗵𝗲 𝗱𝗶𝗴𝗶𝘁𝗮𝗹 𝗮𝗰𝘁𝗶𝘃𝗶𝘁𝘆 𝗼𝗻 𝘆𝗼𝘂𝗿 𝗰𝗼𝗺𝗽𝘂𝘁𝗲𝗿 𝗳𝗿𝗼𝗺 𝗽𝗮𝘀𝘁 𝟭𝟵𝟳 𝗱𝗮𝘆𝘀. ...

Computer, E-Mail, Jugendliche, Drohung, Erpressung, Email schreiben
6 Antworten
Gespräch mit Eltern vermeiden, möglich?

Hallo an Alle,

ich versuche mich kurz zu halten. Letztes Jahr habe ich eine sehr unangenehme Erfahrung machen müssen. Ich wurde ausserhalb der Schule, von früheren Freunden, erpresst. Da diese mich, meine Schule, sowie Lehrer kannten, haben Sie mich gezwungen mein gutes Verhältnis zu manchen Lehrern aufzugeben bzw es mir bei ihnen zu "verkacken", damit ich niemanden mehr habe zudem ich gehen und sie verpfeifen könnte. Sie wussten genau, dass ich schnell einzuschüchtern bin und nicht gerade das stärkste Selbstbewusstsein habe. Sie gaben mir Lügen vor, welche ich meinen Lehrern erzählen sollte. Sie haben mir schlimmes gedroht und kamen nicht gerade aus einem sozialen Umfeld. Nun habe ich jedoch meinen Mut zusammengefasst und es meinen Eltern erzählt. Alles ist nun geregelt worden; ebenso mit polizeilicher Hilfe. Nun möchte ich aber meinen Lehrern eine Mail schreiben und Ihnen alles erklären, da ich dieses Jahr Abitur mache und nicht möchte, dass ich in negativer Erinnerung bleibe (da das ja eigentlich alles nicht gewollt war, was geschehen ist. Nur Sie wissen es nicht). Sind Lehrer verpflichtet nach meiner Erklärungsmail, Kontakt mit meinen Eltern aufzunehmen, auch wenn Sie wissen das ich 18 bin und extra schreibe, das alles schon mit meinen Eltern und der Polizei geklärt ist? Möchte meine Eltern damit nämlich ungerne noch mal mit dem Thema konfrontieren und erst Recht nicht mit einem Lehrer.

Danke im Voraus :)

Schule, Erpressung
4 Antworten
Mobbing Freunde?

Hi,

ich bin Max und habe eigentlich viele Freunde. Jungs und Mädchen ganz gemischt, aber meine beste Freundin hat echt ein Problem.

Sie wird in der Schule nicht gemobbt, sie ist in letzter Zeit aber trotzdem total verschlossen und traurig 😔 und möchte immer alleine sein. - So ist sie sonst nie. Ich hab versucht mit ihr zu reden, aber sie ist komplett ausgerastet. Ich dachte, dass vielleicht etwas mit ihrer kranken Oma etc. ist aber als ich sie das gefragt hat sie gesagt, dass mit ihr alles ok ist und das stimmt auch, weil ich sie beim einkaufen getroffen habe.

Mein nächster Verdacht war, dass ihre Eltern vielleicht nicht so nett zu ihr sind - Misshandlung - weil sie so ein paar blaue Flecken hatte. Aber ich hab ihre Reitlehrerin gefragt ob sie vom Pferd gefallen ist, meine Freundin hat mir das erzählt aber ich war nicht sicher, ob ich das glauben soll, sie hat mir bestätigt, dass sie vom Pferd gefallen ist und blaue Flecken bekommen hat.

Sie hat auch nur 1 in der Schule (Gymnasium) und ich meistens auch und aus Spaß ist das immer so ein Messen, wer von 33 Punkten in der Mathearbeit dann 34 Punkte bekommt. Ich dachte vielleicht, dass sie deswegen sauer ist, weil ich in der letzten Zeit mal besser war. Es geht um die gleiche Note nur 1-2 Punkte unterschied in Arbeiten. Aber sie meinte, dass das nichts damit zutun hat und sie mir das gönnt. Das glaube ich auch wir beneiden andere eigentlich nicht und ich finde man sollte anderen den Erfolg auch gönnen.

Das war vor Corona. Ich hab sie jetzt auch länger nicht mehr gesehen und sie geht bei niemandem ans Handy. Wir telefonieren eigentlich so 3x die Woche. Unsere anderen Freunde haben mir auch gesagt, dass sie immer offline etc. ist.

Doch wegen einer Sache mache ich mir Sorgen. Ich hab sie am letzten Schultag vor Corona in unserem Klassenraum völlig fertig aufgefunden. Sie hat ihr Handy runtergeworfen ist komplett ausgetickt und hat dann geheult. Sie wollte dann unbedingt, dass ich sie umarme und sie tröste ich bin noch bis zu ihr nach Hause gefahren, weil sie einfach so fertig war.

ich hatte dann noch die Vermutung, dass sie erpresst wird, weil als ich reingekommen bin war alles ok, sie hat auf ihr Handy geschaut und ist ausgerastet.

was soll ich tun. Die ist mir sehr wichtig.
Dazu sollte man noch wissen, dass wir ein Jahr zusammen waren, dass aber eher negative Auswirkungen auf unsere Freundschaft hatte und wir in guten Schluss gemacht haben. Sie hat es sich zwar nicht anmerken lassen aber von ihren Freundinnen weiß, dass es sie wohl doch mehr getroffen hat, als sie gesagt hat. Ihre Freundinnen haben mir dann viele Vorwürfe gemacht, obwohl es eigentlich meine Freundin war, die eifersüchtig war. Sollte nur was mit ihr machen.

seit der Trennung vertraut sie mir vielleicht nicht mehr so und sagt nicht was los ist.

was soll ich jetzt machen

Leben, Mobbing, Schule, Freundschaft, Mädchen, Freunde, Hilfestellung, Erpressung, heulen, Liebe und Beziehung, mädchenprobleme, blaue-flecken, Hilflosigkeit Verzweiflung
5 Antworten
Er erpresst mich... was nun?

Hallo. Ich(17), habe einen Jungen übers Internet kennengelernt. Wir haben viel geschrieben und auch heftig übers Chat geflirtet, aber es kamen KEINE Bilder mit ins Spiel.

Jetzt ist es so, dass er mich gestern angeschrieben hatte, und meinte dass er angeblich wohlhabend sei und mir was teures geben würde, wenn ich mit ihm schlafe.

Natürlich verneinte ich die Situation, weil ich an unserer Lage jetzt nichts ernstes sah und ich niemals einfach so mit einem Typen schlafen würde.

Als ich ihn verneinte, ist er ausgerastet und hat gesagt, dass er die Chats jeden sendet, den ich kenne, auch meinen Ex. (er hat ihn wohl in instagram gefunden)

Mich hats bisschen aus der Bahn geworfen, weil sowas ja mega Privat ist und ich immer annahm, dass es ja nicht schlimm sei, da ja keine Fotos im Spiel sind. Ich bin auch immer vom schlimmsten ausgegangen.

Aber auch mit dem Wissen, dass es ja nichts ernstes ist, kann ich irgendwie nicht damit leben. Gestern hat er es weitergeleitet, und ich habe durch meinen Ex, auch paar Benachrichtigungen bekommen.

Meine Freunde haben ihn angeschrieben, aber was er nur tut, ist beleidigen und nicht auf die Fragen eingehen. Jetzt droht er, es 20 weiteren Leuten zu schicken.

Ich weiß nicht, was ich tun soll. Geblockt habe ich ihn ja, und zu sagen dass ichs ignorieren soll, ist irgendwie zu einfach. Was wenn er schon das bei mehreren abgezogen hat?

Ich überlege, zur Polizei zugehen, aber ich bezweifle, dass sie was gegen ihn machen können....

Freundschaft, Drohung, Erpressung, Liebe und Beziehung
10 Antworten
Wie soll ich mich am besten verhalten?

Und zwar war ich gestern bei meinem ex und der hatt mich nicht nach Hause gelassen er hatt mich ganze Zeit geschlagen getreten und meine haare so runter gezogen das ich am Boden geflogen bin es war richtig Stress zwischen uns davor aber er meinte er will mit mir reden und etwas rauchen ich hab ihn 30 Euro gegeben das er aber behalten hatt so wie meine Zigaretten auch mir tut so krankhaft alles weh mein Bein ist richtig fett angeschwollen und da ist ein riesen großen Fleck. So wie das meine backen auch so krass weg tun so wie meine Mandeln auch weill er voll fest mein Hals zugedrückt hatt das hatte er aber schonmal getan vor paar Monaten also mich geschlagen nur nicht soo prutal wie gestern Nacht weill er wir uns da gras holen wollten und ich es verloren das lächerliche daran war es waren nur 40 Euro er hatt mir gedroht ich soll jemanden holen der mir es vorbei bringt ich hab die letzte Option an meinem großen Bruder gedacht und hab den zu mir gerufen und er is mit ein Kumpel gekommen und wollte mit meinem ex reden es is aber eskaliert weill mein Bruder wusste das er es getan hatt und hatt ihn geschlagen und fragte was es soll mich falsch anzufassen nur wegen 40 Euro und da hatt es auch angefangen mit den kranken spiele hatt mir eine zeit soo gedroht mit das er mein Bruder abstechen will und ich ihn Geld geben soll obwohl mein Bruder den die 40 Euro geschenkt hatt und nicht mal das Gras angenommen hatt so und zu gestern Nacht hatt er auch ganze Zeit darauf gewartet das er 1 gegen 1 mit mein Bruder machen will was so Kindergarten aber ist auf jeden Fall Spielt mein ex jz richtige kranke spiele mit mir weill ein gerrücht gekommen ist das ich was mit seinem Kumpel mehr oder weniger was hatte was aber echt 0 stimmt und nur wegen diese 2 Sachen macht er sowas wir waren halt auch net zsm schluss ist schon seit über einen Jahr. auf jeden Fall soll ich Punkt 19 Uhr bei dem heute sein er will mit uns beiden reden wer lügt und wer lügt will er mit Messer ritzen und will mich anpassen wie ein Hund behandeln und das bis Sonntag da will er das ich zu den geh mit dem ich angeblich was hatte und er versteckt gras in seiner Wohnung und ich soll sagen das ich es verkaufen wollte wenn ich es nicht tu dann will er etwas machen und der macht mir ganze Zeit Drohungen und spielt solche kranke spjele mit mir was früher wirklich niiiiiiiie war niiie war er i wie krank weder hatt er mich i wie geschlagen oderso und ich will ihn anzeigen aber ich hab i wie Angst davor das es sich verschlimmert oder das i welche seine Freunde meine Familie etwas antut ich weiss echt 0 wie ich mich verhalten soll? Vor allem sagte er zu mir was ich net weiss ob es stimmt das er ein Cop persönlich kennt wo er ihn bei jede scheisse raus ziehen kann wie ich schon mal sagte ich weiss echt 0 wie ich mich da jz verhalten soll.Were echt cool wenn ich von euch eine Antwort bekommen würde

würde!! Danke voraus

Ll

L.g

Freundschaft, Gewalt, Anzeige, Drohung, Erpressung, Liebe und Beziehung
3 Antworten
No Fap? Was steckt dahinter?

Ich habe dich aufgenommen

Support<noreply@whoisme.com>

6.2.2020 16:49

Guten tag!

Ich werde sein schnell. Du pronografische videos ansehen sehr oft und ich habe dich erwischt sich selbst befriedigen. Lass uns real sein, wir alle machen es manchmal. Wie habe ich das gemacht? Dein Router war verletzlich ich konnte code in die firmware einfügen und jedes im netzwerk angeschlossene gerät, einschließlich der telefone, wurde kompromittiert. Dann stelle ich einfach jedes gerät so ein, dass es nur bei ihnen mit der kamera aufzeichnet pronografische videos ansehen. In diesem moment wurde die firmware ihres routers vom hersteller aktualisiert, sodass in zukunft keine probleme mehr auftreten werden. Außerdem müssen sie jedes gerät neu starten, damit mein code aus dem speicher jedes geräts ausgegeben wird, da er noch aktiv ist.

Jedenfalls habe ich auch ihre kontaktlisten, telefonnummern, emails, social-media-kontakte und hier ist der deal. Wenn du mich nicht bezahlst 500 euros lohnt sich in BlT-COIN, das video, das du gerade machst ... weißt du was, wird an alle deine kontakte gesendet.

Menge: 0.06 BTC (etwa)

Meine Adresse Teil 1: 1N95NR

Meine Adresse Teil 2: KUKdWfA9qHA8xx3suYmjFB76qKcE

Wichtig! Meine adresse wurde in 2 teile geteilt, sie müssen die teile mit zusammenfügen keine leerzeichen dazwischen manuell mit Kopieren und Einfügen. Das endergebnis nach dem kleben der teile (Teil 1 + Teil 2) ist meine endadresse, an die sie die münzen senden. Sie können das auch irgendwo speichern, um die details nicht zu verlieren.

Kurzer Tipp! Sie können kaufen BlT-COIN von PaxfuI. Verwenden sie Google, um es zu finden.

Suchen sie auch nach dem, was ist No Fap und informieren sie sich über die vorteile von PMO. Das betrachten schmutziger sachen ist eine verschwendung von zeit, energie und mineralien aus dem körper. Ich hoffe, sie werden sehr ernsthaft darüber nachdenken.

Falls sie sich fragen, warum ihre Anti-Viren waren nicht ausgelöst wird dies, weil mein code nicht so eingestellt ist, dass er passwörter, PIN-codes und andere dinge stiehlt. Die einzige funktion besteht darin, mit den kameras aufzunehmen (im slient-modus) und die kontakte zu greifen. Jeder systemschutz betrachtet diese aktivität als normal. Ich weiß, dass sie diesen geldbetrag haben, der angefordert wird. Machen sie sich also keine sorgen um ihre passwörter, Bankkonten und so weiter. Ändern sie sie jedoch, damit sie sich keine sorgen machen müssen.

Du hast 3 tage (72 stunden) um die zahlung zu senden. Wenn münzen verschickt werden, macht das video mit ihnen ... Sie wissen, was zerstört wird und sie werden nie etwas von mir hören.

Wenn sie das nächste mal ihre kameras abdecken, kann jemand zuschauen! Beschränken sie sich auf eine zeit pro monat, wenn sie No Fap nicht vollständig nutzen können.

Diese nachricht sollte mehrmals gesendet werden.

Was soll man von diesem Schwachsinn denken?

Computer, Technik, Erpressung, Technologie
8 Antworten
Rechtslage bei „unerlaubtem“ einloggen in Instagramaccount?

Mich würde es interessieren wie es bei folgendem Scenario rechtlich aussieht:

vor einigen Tagen habe ich mich auf dem Handy einer bekannten in meinen eigenen Instagram eingeloggt; ich weiß, dass sie rechtlich gesehen jetzt auf den Account gehen kann, erlaubt habe ich es ihr aber nicht. Nun kam es dazu, dass sie ohne mein Wissen auf meinen Account gegangen ist, Nachrichten geöffnet und gelesen hat und auf private Accounts anderer gegangen ist, diese Bilder dann gescreenshottet hat und uns mit diesen Bildern nun „erpresst“. Auf den besagten privaten Accounts auf denen nur unsere enge freundesgruppe angenommen worden war, waren auch Posts wo wir uns über die von der Bekannten geposteten Bilder amüsiert haben. Allerdings wurden nicht nur diese paar Bilder (3/4) gescreenshottet sondern auch weitere persönliche und private die nichts mit ihr zu tun hatten. Die Inhaber der Accounts haben die sie betreffenden Posts gelöscht und sich aufrichtig entschuldig. Allerdings droht sie uns mit Konsequenzen wegen der anderen Posts. Hier geht es nicht mehr um Selbstschutz sondern um Rache (wir haben uns noch nie so gut mit ihr verstanden). Wie sieht es in dieser Situation jetzt rechtlich aus? Hat sie wirklich etwas gegen uns in der Hand oder hätte sie nicht in meinen Account gehen dürfen, Nachrichten lesen und Posts Screenshots und kann uns deshalb nichts anhaben?
es wäre sehr nett wenn jemand mit Ahnung sich dazu äußern könnte, da es ziemlich dringend ist.
lg

Recht, Erpressung, Rechtslage, Instagram, Instagram account
1 Antwort
Kl. Bruder erpresst mich - was tun?

Hii

Folgende Situation: mein Bruder ist 13, ich schon bald 18. In paar Tagen kommen Halbjahreszeugnisse raus; ich weiß, dass ich nicht zum Abi zugelassen werde. Ich habe also beschlossen meine Fachhochschulreife zu bekommen (wenn man das so sagt). Dafür muss ich ein Jahren fsj oder ein Praktikum machen. Jetzt habe ich also 3 Tage schule geschwänzt um schon mal anzufangen, nach einer stelle zu suchen (drei tage Fehlzeit würde meine Note nicht mehr groß beeinflussen). Mein Bruder hat es herausgefunden und erpresst mich nun damit, dass er es den Eltern erzählen wird, wenn ich nicht das mache, was er will. Und er will, dass ich seine Aufgaben zu Hause übernehmen soll, die er eh nie macht. Aber es stresst mich einfach enorm, dass er dadurch krasse Genugtuung bekommt.

Er hat übrigens mit 12 angefangen zu rauchen, hat sich etliche e-Shishas auf amazon bestellt und die Shisha zu Hause mit Freunden geraucht. In meiner Anwesenheit. Die Eltern durften das natürlich nicht mitbekommen. Aber mitlerweile ist dieses Gegenerpressmittel weg, weil die Mutter herausgefunden hat, dass er sich eine eshisha mal bestellt hat. Sie weiß aber nicht, wie viel er im Wirklichkeit schon geraucht hat und es immer noch tut.

Zu meinen Eltern zu gehen und selbst alles erzählen, will ich vermeiden. Sie werden sagen, dass es verantwortungslos ist, zu Schwänzen und ich weiß, dass es das eigentlich auch ist. Aber ich war ja nicht faul, sondern es hatte einen Sinn dahinter. Es steht Schulverweigerung gegen Erpressung und trotzdem werde ich wahrscheinlich am Ende mehr bestraft, als mein Bruder. Das finde ich unfair.

Gibt es denn keine andere Möglichkeit für mich, aus dieser Situation rauszukommen?

Schule, Erpressung, Schule schwänzen
6 Antworten
Ich werde kein Schutzgeld bezahlen?

Guten Abend,

Ich habe einen sogenannten Balkan/Jugo Club in einer deutschen Großstadt. Jetzt tritt das Problem auf das gestern als ich mit zwei Freunden alleine im Club war weil ich mich inspirieren lassen wollte für eine kleine Umgestaltung ein Breitgebauter der mir sagte ich werde deine Discothek abrennen und mich blutig schlagen nachdem ich meine zwei Freunde abgehalten habe auf ihn draufzugehen ist er abgehauen. Doch heute als ich paar Sachen geordnet habe kamen 4 Typen und haben mir angeboten das sie das von gestern mitbekommen haben und mir für einen kleinen Prozentsatz von meinem Verdienst Schutz anbieten. Daraufhin habe ich ihnen gesagt ich muss nachdenken und sie gebeten sie sollen mein Büro das an meinen Club grenzt verlassen als sie das nicht wollten bin ich agressiv geworden haben sie mit einem provokantem Grinsen meine Büro eigentlich Flur verlassen. Nachdem ich heute zu einem kleinen Familienfest heute Mittag gefahren bin und ihnen das erklärt habe sagten sie zu mir das dass, eine klassische Masche des Schutzgelderpressens ist. Sie haben mir gesagt ich solle auf keinen Fall was zahlen und soll wenn das nächste mal jemand vorbeikommt direkt bescheid sagen weil sie dann Leute bzw. alte Freunde aus Ex- Jugoslawien mit dehnen mein Onkel und Vater frühere Sachen abgezogen haben und die viel erlebt haben nach hier einreisen lassen damit sie das Problem klären. Mein Vater hat mir heute schon eine nicht registrierte Schusswaffe gegeben. Ich weiss nicht ob das der richtige Weg ist was soll ich tun doch ich werde auch nicht zahlen komme was wolle.

Ich befinde mich im Zwiespalt bitte um schnelle und weizerhelfende Antworten

Ich entschuldige mich für die Fehler im Text.

Hatte es eilig!

Geld, Polizei, Drohung, Erpressung, Kriminalität
4 Antworten
Was ist Liebe und wie äußert sich diese?

Ich komme aus einem zerrütteten Elternhaus. Mutter schizophren, Vater narzisstisch und will sich ständig profilieren. Mein Mann, dessen Familie ich seh gern habe, hat dies ausgenutzt indem er mir gesagt hat: Entweder du heiratest mich oder ich trenne mich und dann verlierst du auch meine Familie. Damals war ich mitten im Studium und wollte es nicht, habe jedoch unter Druck 'Ja' gesagt. Dann wollte er ein Gemeinschaftskonto, auf das unser Gehalt eingegangen ist. Ich habe knapp 1000,- mehr verdient, musste mich jedoch für alle Einkäufe rechtfertigen. Nach der Trennung hat er sogar einen Monat mein Gehalt eingestrichen. Der neue Mann beginnt auch schon mit emotionaler Erpressung, wenn ich mich nicht so verhalte, wie er es sich wünscht. Er ist zwar finanziell unabhängig, überwacht und kontrolliert mich aber und vor allem die Perosonen, mit denen ich mich treffe. Ich bin total fertig, muss nun noch durch die Scheidung (mein Exmann hat unser gesamtes Geld einbehalten) und der andere unterdrückt mich zusätzlich. Von meiner Familie erfahre ich keine Unterstützung und die Familie meines Exmannes will natürlich auch nichts mehr mit mir zu tun haben. Ist es in einer Beziehung immer so, dass einer den anderen unterdrückt und ihm vorschreibt wann und wie oft er weggehen darf? Was genau ist bedingungslose Liebe und gibt es so etwas wirklich?

Liebe, Familie, Scheidung, Psychologie, Ehe, Erpressung, Kinder und Erziehung, Liebe und Beziehung, Partnerschaft
12 Antworten
Erpressung bei Scheidung?

Mein Mann hat mich zu Dingen gezwungen, die ich nicht wollte. Ich habe eine sehr zerrüttete Familie und so war ich, seit ich 15 bin, in die Familie meines Mannes integriert. Als er mich fragte, ob ich ihn heiraten will, war ich mitten im Studium. Er ist 10 Jahre älter. Für mich war es zu früh. Er meinte, dass er mich nur einmal fragt: Hochzeit oder Trennung. Zudem betonte er, dass ich bei letzterer auch seiner Familie Lebewohl sagen kann. Kurzum.. Jetzt 6 Jahre später, habe ich ihm eröffnet, dass ich mich in einen anderen verliebt habe. Ich weiß, dass das nicht richtig war, aber so ist es leider. Der andere wollte, dass wir uns zu dritt zusammensetzen und eine Lösung finden, was mein Mann (verständlicherweise) abgelehnt hat. Er wollte dies nur unter der Bedingubg tun, dass er im Falle, dass ich ihn verlasse unser gesamtes Vermögen erhält. Nun hat es sich so entwickelt, dass mein Mann immer öfter verbale Ausrutscher hatte sodass ich ihn nach einigen Monaten tatsächlich verlassen habe. Zudem hat er mich zum Sex gezwungen, obwohl ich nicht wollte und während ich geweint habe. Alles Gründe zu gehen. Nun will er mich zurück. Sollte ich jedoch die Scheidung wollen, so will er, dass ich 'mein Wort' halte und er unser gesamtes Vermögen erhält. Dann würde er nämlich sehen, dass es mir leid tut. Ich soll mich quasi frei kaufen. Ich bin in der Sache nicht unschuldig. Schließlich habe ich mich in den anderen verliebt, während ich verheiratet war. Mein Mann macht mir deswegen unendliche Schuldgefühle, sagt ich habe sein Leben zerstört und ihn ins Krankenhaus gebracht. Das Geld ist irgendwie immens wichtig für ihn. Soll ich es ihm geben? Bereue ich das später? Immerhin hat er auch große Fehler gemacht.

Liebe, Familie, Freundschaft, Geld, Scheidung, Trennung, Psychologie, Ehe, Erpressung, Liebe und Beziehung, Scheidungsrecht
15 Antworten
Politik, Videos aus Vergangenheit?

Mich interessiert die Politik sehr gerne, und ich würde eines Tages sehr gerne ein politisches Amt übernehmen. Nun haben aber 2 ehemalige Freunde, mit denen ich durch verschiedene Meinungsverschiedenheiten und Streit keinen Kontakt mehr habe, immer noch Videos mit denen sie mich erpressen könnten. Bei dem einen habe ich eine Gesellschaftsgruppe mit einer relativ schlimmen "Beleidigung" beleidigt, die aber überhaupt nicht so gemeint war und nur Spaß war, bei dem anderen ehemaligen Freund war ich sehr betrunken, und habe in die Kamera sehr sexuelle Dinge gesagt, die zwar nicht sehr schlimm waren, aber sehr sehr peinlich, wenn diese eines Tages jemand sehen könnte. Was soll ich nun tun, um nicht immer in "Angst leben" zu müssen, dass diese zwei Videos eines Tages mir schaden könnten, obwohl die Sachen garnicht so gemeint waren. Den ersten Kumpel hab ich damals gefragt, ob er das Video löschen kann, er meinte aber nur, dass es zu lustig ist, und er eine Erinnerung davon haben will. Was wenn sie mir aber mal schaden wollen, oder mir Sachen nicht gönnen oder meinen Positionen widersprechen? Ich kann sie sehr schlecht darauf anschreiben, da wir gar keinen Kontakt mehr haben, und sie die Videos vielleicht schon vergessen haben, aber eines Tages dann, daran erinnert werden könnten und die Gelegenheit nutzen könnten, mir zu schaden. Es kommt aber genauso komisch, sie einfach durch die Polizei zu benachrichtigen, dass sie eine Strafe erhalten, wenn sie das Video verbreiten, da ich nicht wirklich schlimmen Streit mit ihnen habe, sondern nur keinen Kontakt mehr. Aber wenn ich sie normal frage, kann ich mir nie sicher sein, dass sie es nicht doch eines Tages verbreiten werden. Was soll ich nur tun?

Bitte um so viele Ratschläge wie möglich!

Video, Fußball, Freundschaft, Deutschland, Politik, Beleidigung, Erpressung, handeln, Liebe und Beziehung, Vergangenheit, Philosophie und Gesellschaft, Fragen
4 Antworten
Ich werde erpresst und muss die Stadt verlassen?

Hallo Zusammen

Ich werde erpresset. Vor ein paar war ich im Fitnesstudio und habe brav trainiert. Da ich in meinem Neuen Job zur Zeit nur Spät und Nachtschicht habe gehe ich seit kurzem in der Regel immer vormittags ins Studio.

Im gleichen Studio trainiert auch eine alte Bekannte (ich wollte von ihr mal etwas beziehungstechnisch / hatte aber wie immer keinen Erfolg ). Ich bin der Tussi aus dem Weg gegangen habe sie weder gegrüsst noch mit ihr gesprochen.

Gestern hatte Sie mir auf Facebook geschrieben das ich absofort nicht mehr ins Fitnesstudio darf und meinen Vertrag kündigen soll. Sie möchte auch das ich aus der Stadt wegziehe damit sie mich nicht sehen muss. Sollte ich das nicht tun wird Sie die im Ort verbreiten was das ich ein Rücksichtloser Idiot und Vergewaltiger bin. ( Sie ist der Meinung das ich Sie nur Vergewaltigen wollte wo ich sie mal vor Jahren gefragt habe ob sie mit mir was trinken geht).

Zu meiner Schande muss ich gestehen das mein Verhalten in der Vergangenheit auch nicht immer korrekt war. Ich hatte manchal ein etwas loses Mundwerk und bin auch gerne zu schnell gefahren. Hier war jetzt aber nichts strafrechliches dabei und ich bin auch nicht verurteilt wurden. Aus meinen Fehlern habe ich gelernt und mich auch gebessert.

Was ist wenn Sie den Mitst verbreitet? Ich kann mich nicht wehren da mit grundsätlich niemand glaubt. Sie ist im Ort besser vernetzt wie ich. Und ich habe kein Bok das ich total abstürze

Verhalten, Recht, Erpressung, wehren
11 Antworten
Schwester hasst meinen Freund?

Ganz einfach gesagt: meine Schwester hasst meinen Freund.

Die beiden waren bevor ich ihn kannte Freunde. Ich kenne ihn von ihrem Geburtstag. Meine ältere Schwester und ich sind wie die besten Freunde. Wir erzählen uns alles, reden über alles, lachen über alles etc..

Es hat sich aber seit dem Geburtstag vieles geändert. Weil ich Gefühle für ihn entwickelt habe und er mich wirklich glücklich macht, was in letzter Zeit nicht oft vorkam. Da er aber ein fuckboy-image hatte, stellt sich meine Schwester total gegen ihn. Er hat mir aber versprochen, dass er sich ändern will für mich und auch seine Freunde fragen mich, was ich mit ihm gemacht habe, dass er sich so geändert hat.

Meine Schwester ignoriert mich seit geraumer Zeit auch, weil sie meint, dass ich obwohl ich weiß, dass es sie stört, trotzdem mit ihm rede. Ihn will sie nie wieder mehr sehen und geht ihm generell aus dem Weg.

Aber es ist doch meine Entscheidung, mit wem ich zusammen bin und mit wem ich rede? Es bricht mir mein Herz, meine Schwester so distanziert zu sehen, aber ich mag ihn auch wirklich. Ich verändere mich ja nicht, egal ob ich mit ihm zusammen bin oder nicht. Sie sollte es ja eigentlich nicht interessieren. Natürlich verstehe ich, dass sie sich Sorgen macht. Aber auch wenn ich am Ende verletzt bin, ist es doch meine Sache, mit der nur ich leben muss.

Liebe, Freundschaft, Freunde, Erpressung, Hass, Liebe und Beziehung, Schwester
2 Antworten
Ich habe schlussgemacht und er erpresst mich?

Meine vorherige Frage bezog sich auf das Schlussmachen, nun eine neue.

Es war gar nicht geplant heute schlusszumachen. Ich wollte es ihm schonend beibringen. Heute war ich schon bisschen auf Abstand und ich hatte ihn dann normal gefragt wie es ihm geht. Dann hat alles begonnen. Kurz gesagt, er denkt ich hab einen anderen er vertraut mir nicht. Er hat traurige Bilder gepostet ich hab oft gefragt was los ist er hat immer gesagt es ist nix. Dann behauptet er ich interessiere mich nicht für ihn weil ich nicht weiß was los ist.

Er sagt er braucht mich nicht, er vertraut mir nicht, er hat mich schlmpe genannt. Dann hab ich gefragt ob er eine Trennung möchte. Kurz gesagt, er tut alles dafür damit er als Opfer dasteht und damit es so aussieht als hätte nur ich allein schlussgemacht und er wäre ja so arm. Als er merkt dass das nichts geholfen hat hat er mich erpresst und meinte er bringt sich um. Gut ich hab seinen cousin gefragt ob er daheim ist und er so, nein ich mach mir auch sorgen.

Ich hab alles probiert damit er heimgehtaber ich kann nicht mehr tun wenn er mir nicht sagt wo er ist und was das soll.. Ich kann versuchen ihn zu überreden. Hat nicht geklappt. Am Ende war ich so kaputt und habe einfach nur noch ok gesagt und seitdem war er nicht on.

Hab ich das richtige getan? Ich kann ja nicht mit ihm zusammen sein nur damit er sich nichts antut

Freundschaft, Trennung, Erpressung, Liebe und Beziehung, Partnerschaft, Suizid
7 Antworten
Meinen Ex Anzeigen wegen Epressung, Bedrohung, Beleidigung, Körperverletzung und Stalking?

Vor ca einem Jahr, damals war ich noch minderjährig und er war schon 18, habe ich mit meinem Exfreund Schluss gemacht. Er kam vorbei, wovon ich nichts wusste. Er schrie mich an, beleidigte mich und warf mir vor ich hätte die Monate lang die die Beziehung lief nur seine Zeit verschwendet. Er drohte mir sich das Leben zu nehmen und verletzte sich selber mit einem Küchenmesser vor meinen Augen in meinem Zuhause. Ich versuchte ihn zu stoppen wobei er auch mir einen minimalen Schnitt in die Hand verpasste. Dabei war er betrunken da er kurz davor eine Flasche mit hoch prozentigen Alkohol entleerte in Minuten schnelle und zerbrach eine teure Vase. Er hatte mir prior dazu jedes Mal mit Selbstmord gedroht wenn ich Schluss machen wollte und mir Bilder geschickt wie er sich die Hand aufritzt.

Monate später schickte er meinem Bruder auch einen Screenshot von der Story eines Jungen dem ich folge. In der Bildschirmaufnahme sieht man eine Hand die meiner ein wenig ähnlich sieht. Er wollte von meinem Bruder wissen ob das meine Hand ist. Als mein Bruder meinte er soll das lieber lassen und das ich kein Interesse an ihm mehr habe und wir einfach nur noch ein Ende zu jeglichen Kontakt mit ihm bringen wollen warf er eine Beleidigung nach der anderen nach mir.

Monate später schrieb er mich an und beleidigte mich auf übelste als Schlxmpe, nxttig, behauptete er sollte mich schlagen für mein Verhalten. Grund? Auf meinem Profilbild auf einem sozialen Netzwerk trug ich ein bauchfreies top. Ich antworte ruhig das ich ihn blockiert hätte und nicht weiss wieso er das überhaupt sehen kann. Darauf antwortete er "hahaha denkst du ich habe nur einen Account mit dem ich das verfolgen kann?"

Er beleidigte mich weiter und meinte ich hätte seine Würde verletzt und er würde sich dafür rächen. Daraufhin drohte ich ihm mit einer Anzeige und er meinte er hätte Kontakte bei der Polizei und wird mein Leben zur Hölle machen. Ich schickte das seiner Mutter und blockierte ihn.

Wieder eine Weile später. Da er blockiert war konnte er mir nicht schreiben aber in eine Gruppe würde ich die Nachrichten trotzdem kriegen. Er beleidigte mich erneut, bezeichnete mich wieder als Nxtte, Schlxampe usw, meinte ich wäre hässlich geworden und ich solle ihn bloß nicht in den Quere kommen. Auslöser? Ich hatte mein Instagram Profil 20 Minuten prior zu seinen Nachrichten auf öffentlich gestellt, wahrscheinlich sichtbar für einen seiner unzähligen fake accounts.

ich bin mittlerweile volljährig und der letzte Zwischenfall ist eine Weile her. Trotzdem überlege ich noch stark ihn anzuzeigen. Er ist momentan in der Ausbildung und hat mir des öfteren bei diesen Zwischenfällen gedroht wenn ich meinte das ich ihn anzeigen werde da er wahrscheinlich angst hat seinen Ausbildungsplatz zu verlieren.

Kann ich ihn noch anzeigen für was er vor ca 9 Monaten getan hat bis jetzt? Was wäre das Ergebnis der Anzeige? SOLL ich ihn anzeigen oder hatte jemand schon mal so etwas ähnliches...

Freundschaft, Polizei, Beziehung, Recht, Anzeige, Beleidigung, Erpressung, ex Freund, Körperverletzung, Liebe und Beziehung, Stalking
6 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Erpressung