Was denkt ihr übers Unternehmen, Ausbildung...? Ohne Infos einfach per Post an die eine UFA Adresse Bewerbung für Kauffrau für audiovisuelle Medien schicken?

Hey. Es geht um das Unternehmen von RTL. UFA SHOW & FACTUAL GmbH bzw. Mediengruppe RTL Deutschland GmbH. Also hab mich bisher eher nur für kaufmännische Ausbildungen beworben, die mehr mit Sprachen, Reisen zutun haben, wie Veranstaltungskauffrau, Tourismuskauffrau... Jetzt ist es aber so, dass ich auch was von Kaufleuten für audiovisuelle Medien uÄ mitbekommen habe als ich den offenen Casting für DSDS bestanden habe und ich dann in Köln war usw. Scheint sehr interessant zu sein und würde jetzt sehr gerne dort eine Ausbildung machen. Ich wunder mich, dass da jetzt überhaupt noch Auszubildende gesucht werden, ich mein wir sind schon wieder in der Mitte vom Oktober. Gut aber bei nem großen Unternehmen ist halt auch viel Arbeit zu tun klar, hab ich ja eben auch gesehen.. Für Kamera undso wär ich aber definitiv nicht geeignet. Aufjedenfall, als ich heute bei der Website der UFA SHOW & FACTUAL GmbH geguckt habe, stand da aber eigentlich nur was zur Ausbildung als Storyliner und etwas über die technischen Dinge. Jetzt als ich unter Ausbildung.de das Unternehmen gesucht habe, stand da nur der eine also der andere Name des Unternehmens von RTL aber beides ist in Köln. Was ich aber nicht glauben kann ist, dass bei so einem großen Unternehmen bei der Ausbildungsstellenanzeige auf der einen Seite "ohne Schulabschluss" steht. Ich hab ja ein. Und ja dann müsste ich ja gute Chancen haben. Also bei RTL würde ich schon sehr gerne so einen Beruf erlernen, habe wie gesagt gewisse Dinge schon mitbekommen, auch wenn ich zb Am Coloneum da nur gesungen habe. Denkt ihr, ich soll morgen einfach eine Bewerbung für die Ausbildung als Kauffrau für audiovisuelle Medien abschicken oder mich lieber weiter informieren? Und was denkt ihr eigentlich, wie es rüberkommt, wenn man sich bei einem Unternehmen für mehreres bewirbt? Aber für UFA da, woher soll ich die Infos bekommen? Googelt mal, da steht nicht welche Berufe man da noch lernen könnte... Hier noch ein paar Infos zu mir, bin 18, Duisburg, hab in nem halben Jahr das kaufmännische Fachabitur, Mathe-Loser, Organisations-& Gesangstalent, spreche viele Sprachen) Aber was denkt ihr denn generell eigentlich über den Beruf also die Ausbildung zur Kauffrau für audiovisuelle Medien? Die Bezahlung usw? Macht/hat einer von euch das vielleicht ? Könnt ihr mir noch was erzählen? Bin unsicher, glaube würde das auch nur bei wirklich großen, wichtigen Unternehmen wie RTL machen... Aber noch was, denkt ihr, dass ich das mit DSDS zum Beispiel auch noch machen darf, wenn ich da anfange zu arbeiten? Ich meine, dass ich singe habe ich schon immer im Lebenslauf unter Hobbys hingeschrieben und bisher hat das keinen gestört. Aber denkt ihr es würde RTL jetzt irgendwie stören? Oder dass die Leute da denken, dass ich das nur wegen DSDS will und mir ne Absage geben? Ich hoffe, dass man meine ganzen Fragen bzw. meine Situation verstehen kann xd ... Danke!

Arbeit, Beruf, RTL, Bewerbung, Köln, Deutschland, Ausbildung, Infos, DSDS, bewerben, unsicher, Ausbildung und Studium, Mediengruppe, Beruf und Büro
0 Antworten
Wie soll ich jetzt damit umgehen? Soll ich mir überhaupt noch Hoffnungen machen oder eher nicht?

Ich bin 33 Jahre alt und arbeite in einem Schulhort als Betreuer.

Wir haben seit diesem Schuljahr eine 21 jährige Anerkennungspraktikantin die ich sehr süß finde. Sie hat etwas an sich was man bei so vielen in ihrem Alter nicht sieht.

Jedenfalls hab ich oft den Kontakt zu ihr gesucht und necke sie auch öfters.

Sie geht darauf meistens auch ein und wir Lächeln uns beide manchmal verlegen an ohne Grund.

Allerdings ist sie ansonsten manchmal trotzdem etwas distanziert mir gegenüber. Sie spricht kaum mit mir (es sei denn es geht um die Arbeit) wenn ich es nicht tun würde und sie anspreche.

Ich hab auch schon öfters offen zu ihr gesagt das sie so distanziert ist und auch gefragt wieso. Sie meint immer nur das ich es nicht persönlich nehmen soll und lächelt mich dann immer an.

Ich habe stark das Gefühl wenn sie mich anlächelt und anschaut, das sie mich mag, aber irgendwie macht mich ihre Distanz etwas unsicher.

Gestern nun waren wir mit den Kindern auf einem Spielplatz. Auf dem Spielplatz war ein Mann (etwa in meinem Alter) mit seinem Kind.

Die Beiden schienen sich zu kennen und der Mann blieb sofort vor ihr stehen und sah sie mit großen Augen und offenem Mund an. Sie sagte daraufhin zu ihm "Hallo" und er sagte etwas schüchtern "Hallo" zurück und fing an verlegen zu lächeln. Die ganze Zeit sahen sich die Beiden nur noch auf dem Spielplatz an und lächelten sich zu.

Ich weiß von ihr nun das sie ihn aus ihrer alten Einrichtung kennt und die Beiden ineinander verliebt seien (was ich mir auch schon gedacht hatte so wie sie sich ansahen). Aber aus einem Grund welchen sie mir nicht sagen wollte und auch etwas traurig reagierte, kam es zu keiner Beziehung zwischen den Beiden.

Ich weiß jetzt nicht was ich von dem Ganzen halten soll. Die Beiden sahen schon sehr für sich aus. So als wären sie in ihrer eigenen Welt gewesen.

Meint ihr ich habe noch eine Chance oder etwa nicht? Denn anscheinend wird daraus auch keine Beziehung. Allerdings frag ich mich immer noch warum sie so distanziert zu mir ist und doch trotzdem den Eindruck macht als möge sie mich mehr als nur einen Freund?

Bitte hilft mir.

Liebe, Kinder, Schule, Hoffnung, Freundschaft, Einrichtung, Ausbildung, Frauen, Beziehung, Chance, Hort, Interesse, Kollegen, Liebe und Beziehung, verliebt, Distanz, unsicher
14 Antworten
Was läuft da zwischen Meiner Freundin und einem Kumpel von Ihr?

Hallo zusammen
Kurz vor der Geschichte und dann der Frage:
Ich bin 16 Jahre alt, meine Freundin 15.

Am Freitag Abend war bei einer Kollegin eine Party und meine Freundin konnte nicht kommen da sie sich mit einem gutem Kumpel von Ihr trefft.
Dann sagte sie aber das sie doch noch kommen könnte und ich hätte sie dann mit dem Motorrad abgeholt.
Und dann hat sie die vorgesehene zeit zum sie abholen immer weiter verschoben bis aus 23:00 Uhr 02:45Uhr wurde.
Ich fuhr mit dem Motorrad zum Treffpunkt(00:45 Uhr) und dann schreibt sie das es sicher noch 2 Stunden gehen wird bis sie kommen kann...
Ich habe gesagt das ich bereits 5km zum Treffpunkt gefahren bin und jetzt nicht wieder nach hause gehe oder 2 stunden warte, sondern das sie jetzt kommen sollte.
Darauf hin sagte sie dass das nicht möglich sei, da es sehr wichtiges zu bereden gibt mit Ihm und als ich Nachfragte über was den sagte sie bloss: etwas Privates.
Ich muss dazu noch sagen das sie und er sich vor einer Weile mal geliebt haben aber nicht zusammen gekommen sind weil Ihre beste Kollegin die Schwester von Ihm war.
Und am Freitag hatten sie sich heimlich getroffen und ich habe angst das der Kumpel von Ihr sie zurück erobern möchte.
Allerdings da die Schwester von Ihm ausrasten wird wen sie von Ihnen erfährt dann würde auch diesmal nix werden.
Ich habe einfach angst sie zu verlieren oder was dergleichen.
Als sie dann um Morgen um 3 bei uns war, war sie zuerst noch gut drauf und dann bin ich darauf zu reden gekommen das ich es nicht Okey finde dass sie mich eine stunde im regen hat warten lassen und ich ihne Ihr wieder durch den Regen zur Party fahren musste.
Und da entschuldigte sie sich und hatte auch bisschen ein schlechtes gewissen hatte ich den Eindruck.
Genau um diese Zeit gingen dann alle schlaffen und ich hatte ihr extra einen platz freigelassen neben mir, aber sie war noch etwa 30 Minuten am handy und hat mit irgend jemanden geschrieben und hat immer j glücklich geschaut und als sie dann zu mir kam und ich beim kuscheln ihre Hand halten wollte zog sie ihre Hand weg...
Am nächsten Tag am morgen als ich sie weckte weil wir nach hause mussten hatte sie kleine tränen in den Augen(bin nicht mehr ganz sicher und als ich sie wieder abgeladen habe zuhause war sie auch schlecht gelaunt und immer wen ich auf das zu sprechen komme von dem Abend blockt sie gleich ab wie sie was verbergen will...

Liebe, Leben, Tipps, Freundschaft, Beziehung, Küssen, Freundin, Kumpel, Liebe und Beziehung, Ratschlag, Typ, unsicher
2 Antworten
Hab ich mich in meine bff verliebt?

Also ich hab seit einiger Zeit das Gefühl, dass ich mich in meine beste Freundin verliebt habe. Ich bin unglaublich eifersüchtig darauf dass sie betrunken mit ner anderen Freundin geknutscht hat und bin auch eifersüchtig wenn sie was mit anderen Freundinnen macht. Auch wenn ich das nicht gut finde und unterdrücken will. Ich finde sie unglaublich hübsch und ihre Fehler interessieren mich gar nicht, auch ihre charakterschwächen verzeih ich ihr ohne mit der Wimper zu zucken, selbst wenn sie nicht Grad nett zu mir war. Ich genieße die Zeit mit ihr so unglaublich und kann gar nicht genug davon bekommen.

Teilweise glaube ich auch dass sie verliebt ist in mich. Wenn wir beide ganz alleine sind ist sie viel gelöster. Als sie mal krank war hab ich mich zu ihr ins Bett gelegt, und sie an Hals, Armen, Bauch, Rücken und Beinen gestreichelt um sie zu beruhigen und sie hat es sehr genossen und konnte dann auch einschlafen. Wenn wir betrunken sind laufen wir nur in Unterhose durch die Wohnung (Wenn sonst keiner da ist) und als ich das erste mal nacktbaden war mit meiner Cousine war sie echt eingeschnappt, dass ich es nicht mit ihr gemacht habe.

Ich genieße vertraute Berührungen mit ihr und manchmal kribbelt es auch im Bauch dabei.

Wir haben uns gegenseitig erzählt dass wir irgendwie bi sind, sie hat sogar gesagt dass sie sich eine Beziehung mit einem Mädchen vorstellen kann.

Ich weiß jetzt nur nicht ob ich wirklich in sie verliebt bin und wenn wirklich was ich machen soll. Mir ist unsere Freundschaft das wichtigste überhaupt und ich hab Angst sie zu zerstören, wenn ich den ersten Schritt mache.

P.S. ich ziehe jetzt in eine andere Stadt und wir werden uns nur noch alle paar Wochen sehen

Liebe, Freundschaft, beste Freundin, bff, bisexuell, lesbisch, Liebe und Beziehung, unsicher
1 Antwort
Will der Mann was von mir?

Es gibt da ein Mann, mit dem ich mich sehr gut verstehe und es denken auch viele, dass wir ein Paar sind. Wir reden auch sehr viel miteinander und er guckt mich die ganze Zeit an und kann manchmal die Augen nicht von mir lassen. Dann bekomme ich auch immer mit, dass er mit einen guten Freund über mich redet und dass der Freund immer irgendetwas sagt, wenn wir nebeneinander sitzen etc. Sein Freund hat auch mal im Verein (wo wir alle drei zusammen drin sind) rumerzählt, dass er mehr von mir will, aber dass er nie den ersten Schritt machen würde. 

Dann habe ich ihn einmal per WhatsApp gefragt, ob er mehr für mich empfindet und dann hat er mir gesagt, dass er findet, dass wir nur Freunde sind. 

Und jetzt ist es so, dass er mir aus dem Weg geht und ich finde, dass es zwischen uns etwas kompliziert geworden ist. 

Einmal hat er mir vor dem ganzen Verein seine Hand auf mein Bein gelegt (wie haben ein Spiel gespielt, dass jeder den Nachbarn aufs Knie fassen soll) und dann hat sein Freund vor dem ganzen Verein gesagt, dass er seine Hand bei sich lassen soll. Und deswegen denke ich, dass er mich ausgenutzt hat, weil er das vielleicht nur gemacht hat, weil sein Freund immer auf uns achtet. 

Wisst ihr woran das liegen kann? Manchmal habe ich so ein Gefühl, als wenn er mich nur ausgenutzt hat. Und jetzt weiß ich nicht, ob ich mit ihm darüber reden soll oder nicht

Nein 80%
Vielleicht 20%
Ja 0%
Liebe, Männer, Freundschaft, Angst, Liebe und Beziehung, schüchtern, verliebt, unsicher
2 Antworten
Ist er in mich verliebt oder nicht bitte helft mir ich bin verzweifelt?

TEIL 1:Also,wo soll ich anfangen es geht um einen Jungen in meiner Klasse er ist wirklich hübsch und ich denk echt oft an ihn weil er mir wirklich viel Aufmerksamkeit schenkt.Es gibt immer so Phasen wo er meine Nähe sucht mit mir reden möchte mir indirekte Komplimente und sowas macht aber dann gibt es wider diese Phasen wo er keins von den macht aber angucken tut er mich immer.Unsere ,Freundschaft’ ist schon bro mäßig aber irgendwie auch nicht wir könne über Die Hinterteile reden von anderen Mädchen und sowas aber einerseits ist es manchmal total komisch ich Zähl euch mal paar Situation auf die mir nicht mehr aus dem Kopf gehen.
1.Einmal saß er neben mir und wir hatten Erdkunde und unsere Erdkunde Lehrerin hat uns Strände gezeigt und einen fand ich total schön und ich dann so zu ihm guck der Strand ist total romantisch und er so da können wir zusammen mal hin gehen mit unseren Kindern und er hat dann gelacht und sich dezent geschämt aber ich hab’s einfach mit Humor genommen später ist mir jedoch dann auf gefallen das er sich wahrscheinlich wirklich eine Familie,Kinder mit mir vorgestellt hat weil ich hab ja davor gar nichts von Kindern oder Scherze oder sowas gesagt Bzw. Gemacht.
2.Er hat mal so zu seinem Freund gesagt ‚ey guck mal die neben mir heißt bald ...... mit Nachnamen‘‘ (die Sternchen sind ein Ersatz für seinen Nachnamen).Also unhöflich oder sowas ist er nie zu mir wenn dann ist er an manchen Tagen einfach nicht so gesprächig oder hat kein Bock.Ich würd einfach gern wissen ob er oft am Tag an mich denkt weil er hat auch mal sowas gesagt wie ,,Wir könnten ja zusammen einen filme Abend machen und essen gehen mit Kerzen und Rosen‘‘ aber er lacht dann immer so leicht bzw. schämt sich dann bissien dafür das er es gesagt hat und manchmal will er mich sogar umarmen und meine Freundin meinte letztens so nachdem er mich umarmt hat hat er aus dem Fenster geguckt und er musste total breit griNsen das klingt so Film reif aber es war wirklich so.

Liebe, Schule, Freundschaft, Mädchen, Teenager, Beziehung, Junge, Pubertät, Jungs, Liebe und Beziehung, verliebt, unsicher
5 Antworten
Soll ich es wagen sie zu küssen oder warten?

Ich hab das Mädchen die mir total den Kopf verdreht vor glmehr als drei Wochen kennengelernt durch ein Kollegen wir sind dann auch zusammen mein Kollege sie(auf die ich steh) ihre Schwester und mein Bruder in die Disco gegangen sie hat mich davor ab und an mal gesehen dort im laufe des Abends haben wir dann zusammen getanzt und das bis spät morgens (da ist mir auch aufgefallen das sie mich sogesagt von oben bis unten gescannt hat und dabei gelächelt hat) danach haben wir Nummern ausgetauscht am nächsten Morgen hab ich sie dann angeschrieben und wir haben uns dann zwei Tage später nochmals getroffen und haben bei mir ein Film geschaut wir lagen auf mein Bett, dann haben wir am nächsten Wochenende was bei ihr gemacht haben ein Film angeguckt dabei hab ich auch meine Hand an ihr Oberschenkel und inneren Oberschenkel gehabt, durft bei ihr im Bett schlafen lagen im löffelchen und hatte meine Hand über ihr Bauch hab sie auch gefragt ob alles in Ordnung ist sie meinte alles gut am nächsten morgen lag ich noch aber war wach sie hat mich dann angeguckt und dabei gelächelt. Wir haben auch über viel persönliche Sachen geredet auch Sachen aus meiner und ihrer Familie und auch paar Geheimnisse über mich und sie über sich ich weiß auch über ihre Schwester her das sie sich was positives vorstellen kann!

Sollte ich es beim nächstes Mal probieren?

Mfg

Liebe, Freundschaft, Liebe und Beziehung, nervös, unsicher
4 Antworten
Wie merke ich, ob meine F+ Gefühle für mich hat?

Hallo liebe Community. Ich (17) habe seit ca. einem Jahr F+ mit einem Jungen (19). Zuerst trafen wir uns immer unregelmäßig. Aber seit den Sommerferien trafen wir uns öfters 2-3 mal die Woche. Die Treffen gingen immer von ihm aus. Aber bei den letzten malen hat sich etwas zwischen uns verändert. Wir kuscheln mehr, schauen zusammen Filmeund verbringen mehr Zeit mit einander. So.. Vorgestern war ich auf einer Hausparty. Er war auch dort und wir haben uns die ganze Zeit angeschaut und uns super verstanden. Er ist auch immer mit mir mitgekommen. Ich saß auf einem Stuhl und er hat mir zu verstehen gegeben, dass ich mit kommen soll. Im Gang hat er dann angefangen mich zu küssen und sind händchenhaltend zu ihm gelaufen und haben uns immer wieder geküsst. Ich habe schließlich bei ihm übernachtet und hatten auch 2 mal Sex. Einmal vor dem Schlafen und danach halt auch nochmal. Aber der Sex war irgendwie anderst. Auch viel intimer und mir kam es so vor als ob bei ihm Gefühle im Spiel wären. Haben in der Nacht auch viel gekuschelt und kam zu mir und hat seinen Arm um mich gelegt und so.. Er musste zum Arbeiten und meinte, dass er keinen Bock hätte und noch lieber liegen geblieben wäre. Ich muss gestehen, dass ich jetzt Gefühle für ihn entwickelt habe, mir aber total unsicher bin, wie er fühlt. Er hat mich dann auch so immer wie beiläufig berührt, hat mich am nächsten Tag wieder zu der Hausparty gefahren weil er arbeiten musste und mir auch noch ziemlich lange hinterhergeschaut. Was soll ich machen? Ich denke, es ist noch bisschen früh im zu sagen, dass ich mich in ihn verliebt habe, oder?

Liebe, Freundschaft, Gefühle, Sex, Liebe und Beziehung, verliebt, unsicher, freundschaft-plus
4 Antworten
Ist es nur Freundschaft zw. uns oder schon mehr?

Hey Leute! Ich würde gerne mal eure Meinung dazu wissen, aber erstmal die ganze Story dazu:
Ich (weibl., 18) war letzte Woche mit meiner Klassenstufe auf Klassenfahrt in Italien. Dort habe ich mich mit einem Typen, der letztes Jahr mit mir in der Klasse war sehr gut kennengelernt.. wir haben teilweise einen ganzen Tag in der Stadt zusammen verbracht und und auch gleiche Armbänder gekauft. Jedenfalls haben wir uns echt sehr gut verstanden uns tun es jetzt immer noch. In der Schule reden wir in den Pausen immer und umarmen aus auch wenn wir uns begrüßen/verabschieden. Was wir auch machen ist ständig schreiben. Einige Freunde haben mich schon gefragt ob was zwischen uns läuft weil er das eigentlich nur mit mir so macht. Allerdings umarmt er auch ein paar andere Mädels und schreibt auch (soweit ich weiß) täglich mit einer anderen Freundin, mit wie vielen er schreibt weiß ich nicht. Er hat mir in Italien gesagt dass richtige Freundschaft zwischen Junge und Mädchen nicht gibt. Er schreibt mir dass ich ihm alles Fragen kann uns so und letztens hab ich mich mit ihm getroffen und morgen treffen wir uns wieder und gehen zusammen essen.. das ist eigentlich schon eine richtige Freundschaft oder? Ich bin mir immer so unsicher und verwirrt was da jetzt zwischen uns ist... was denkt ihr?
Ich bedanke mich jetzt schon für die Antworten! :)

Liebe, Freundschaft, Freunde, Liebe und Beziehung, Unsicherheit, unsicher, Fragen
3 Antworten
Wie kann ich ihn fragen, ob ich ihn nerve, ohne zu unsicher zu wirken?

Hallo :-)

ich schreibe im Moment mit einem Jungen aus meiner Schule. Wir hatten bis auf einige kurze Gespräche bisher kaum Kontakt, aber das, was ich bisher über ihn weiß, finde ich sehr interessant und ich möchte ihn einfach gerne besser kennenlernen.

Eigentlich bin ich ja eher schüchtern, aber die Neugierde hat dann doch gesiegt und daher habe ich dann all meinen Mut zusammengenommen und ihn über WhatsApp angeschrieben (seine Nummer hatte ich, weil wir letztes Jahr mal zusammen in ein Projekt eingeteilt wurden für das wir uns auch außerhalb der Schule austauschen mussten). Allerdings fallen seine Antworten eher knapp aus und ich habe auch das Gefühl, dass ich nachhaken muss, damit die Konversation überhaupt in Gang bleibt. Natürlich ist mir bewusst, dass wir uns ja auch kaum kennen und dass ich ihn vielleicht einfach überrumpelt habe. Andererseits besteht da auch diese Unsicherheit, ob ich ihm nicht einfach auf die Nerven gehe (oder er evtl ja auch eine Freundin haben könnte, das weiß ich ja nicht). Allerdings muss ich sagen, dass es für mich schon ein großer Schritt war, überhaupt mal die Initiative zu ergreifen und ihn anzuschreiben - wie gesagt ist das normalerweise so gar nicht mein Ding - und jetzt offensichtlich mein Interesse zu zeigen, indem ich ihn frage ob er eine Freundin hat oder ob wir uns mal treffen können traue ich mich dann doch nicht. Vor allem, da es dafür ja auch noch zu früh ist, wir kennen uns ja kaum, und ich denke, so viel Offenheit würde ihn eher abschrecken.

Trotzdem möchte ich gerne wissen, ob ich ihn nerve. Ich finde aber, dass ein einfaches "nerve ich dich?" schon sehr verunsichert wirkt und ehrlich gesagt kenne ich auch kaum Menschen, die darauf mit einem ehrlichen "ja" antworten würden, selbst wenn sie sich im Moment gestört fühlen. Schließlich kann das auch unhöflich wirken und ein Stück weit verletzend sein, das so offen zu kommunizieren. Deshalb wollte ich von euch gern wissen - habt ihr Ideen, wie man das anders formulieren könnte? So, dass er ggf übermitteln könnte, dass ich ihn im Moment nerve ohne sich dabei unhöflich zu fühlen und auch ohne dass es allzu unsicher wirkt.

Und sollte er darauf antworten, dass ich ihn nicht nerve - habt ihr Ideen, wie ich ihn vielleicht aus der Reserve locken könnte, sodass ich mir nicht allzu sehr wie bei einem Frage-Antwort-Spiel vorkomme? ;-)

Liebe, Schule, Freundschaft, Schreiben, Beziehung, Kommunikation, Psychologie, Interesse, Jungs, Liebe und Beziehung, verliebt, unsicher, nerve ich ihn
7 Antworten
Er hat eine Freundin, aber ich will nix von ihm?

Hey, ich hab einen jungen im
Urlaub kennengelernt (bin w16) den ich zu Anfang gut fand. Nun bin ich schon wieder zurück und wir beide schreiben gefühlt jeden Tag und er hat mich aber zu Anfang angelogen und meinte dass er Single ist. Aber er hat mir vor paar Tagen gebeichtet dass er eine Freundin hat und er Angst hat dass ich keinen Kontakt mehr will Weil wir davor schon abgemacht haben uns in der Stadt zu treffen und halt einfach was zu essen oder so. Ich war erst geschockt aber dann hab ich irgendwie gemerkt dass er nicht zu mir passt weil er wahrscheinlich nur aufs äußere achtet. Er hat mir einfach so ein Oberkörperfreies Bild geschickt aber ich hab natürlich nix verschickt. Ich meinte auch dass wir einfach Freunde bleiben und uns treffen können aber halt freundschaftlich. Aber er hat schon gefragt ob wir Händchen halten können oder sowas und ich meinte nein weil er schon vergeben ist aber er meinte dass er auch eine beste Freundin hat mit der er sowas macht also keine Ahnung. Wahrscheinlich treffen wir uns bald aber ich will halt sehen wie er tickt und das treffen hinter mir haben. Ich denke nämlich dass er echt Interesse hat was ich aber nicht ok finde wenn man vergeben ist aber ich sehe ihn nur als guten Freund. Will ihn auch als Freund behalten aber halt keine Beziehung oder so. Wie sollte ich mich dann gegenüber ihn verhalten?

Urlaub, Freundschaft, Freunde, Junge, Liebe und Beziehung, Teenie, Treffen, unsicher
6 Antworten
Werde ich nur hingehalten, oder hat sie Interesse an mir?

Also... ich hatte mich letztens mit einem Mädchen getroffen. Wir waren zusammen Eis essen, sind dann zusammen spazieren gegangen und ich hab sie am Ende nach Hause gebracht.

Die Woche danach war ich im Urlaub und sie hat mich angeschrieben, ob sie sich denn für das Treffen revanchieren könnte. Ich hab geantwortet, dass ich in ein paar Tagen wieder zu Hause bin und dann könnten wir schauen wann es passt.

Als ich wieder zu Hause war hab ich nachgefragt, wie es jetzt bei ihr aussieht und sie meinte, dass sie momentan viel zu tun hat. Ich hab näturlich Verständnis dafür und hab geschrieben, dass sie am besten bescheid sagen soll, sobald sie wieder Zeit hat.

Nach ca. einer Woche war ich mir nicht sicher, ob sie mich vergessen hat, also hab ich nochmal nachgefragt, wie es aussieht und einen Tag vorgeschlagen an welchem wir uns nochmal treffen können.

Sie hat geantwortet: "gerne, dann sehen wir uns :)"

Ich war froh, dass ich endlich die Unsicherheit los war. Als dann der Tag war, an dem wir uns treffen wollten, habe ich sie gegen 11 Uhr angeschrieben, um wieviel Uhr sie denn Zeit hätte... Als Antwort kam, dass sie es doch nicht schaffen würde...

Die Tage danach habe ich noch mit ihr geschrieben, aber wusste auch nicht, ob sie sich überhaupt mit mir treffen möchte.

Das eine mal haben wir über Serien und über Horrorfilme geschrieben und sie hat geschrieben, dass sie die nicht alleine guckt und halt meistens alleine ist. (Es hat so gewirkt, als würde sie mich fragen, ob ich die Filme mit ihr zusammen gucken möchte... da bin ich mir zu 99% sicher, auch wenn ich mich mit dates etc. nicht auskenne)

An einem anderen Tag hab ich mit ihr über Snapchat geschrieben und sie hat mir ein Kompliment zu meinem Aussehen gemacht und ich hab ihr Kompliment erwiedert. Daraufhin meinte sie, dass ich trotzdem einen schöneren Körper hätte (hab dann mit ihr diskutiert, dass das nicht stimmt und so...) irgendwann in dem Gespräch hab ich nachgefragt, ob sie sich jetzt nochmal mit mir treffen wollen würde und sie meinte "ja sogar gerne, aber ich hab momentan keine Zeit". Hab dann wieder geschrieben, dass sie bescheid sagen soll wenn es ihr passt und zudem angeboten sie abzuholen. (Sie müsste sonst busfahren und vllt hat sie darauf keine Lust) Sie meinte dann nur, dass es viel zu umständlich wäre wenn ich sie abholen würde und ich hab geantwortet, dass das kein Problem sei!

Und jetzt warte ich wieder seit 3Tagen auf einen Vorschlag und werde das Gefühl nicht los, dass sie mich nur warten lässt, aber sich nicht melden wird. (Sie schickt snaps etc. ausm schwimmbad oder von Treffen mit Freunden...)

Was denkt ihr?
Sie hat kein Interesse und ich lass sie ziehen 100%
Sie hat Interesse ich soll was machen (Vorschläge...) 0%
Sie hat Interesse, ich soll einfach geduldig sein 0%
Liebe, Freundschaft, Date, Mädchen, Schreiben, Beziehung, Interesse, Liebe und Beziehung, schüchtern, Treffen, unsicher
7 Antworten
Schüchtern unter Jungs?

Ich bin ein Mädchen und ich bin 15 Jahre alt. Ich bin seit der 6 Klasse sehr schüchtern geworden. Vorallem unter Jungs. Ich versuche immer Abstand zu halten weil es mir unangenehm ist in ihrer Nähe zu sein. Ich ruiniere meine ganze Schulzeit damit. Ich werde immer eifersüchtig/sauer auf meine beste Freundin wenn sie dann mit den Jungs chillt. Ich bin immer die, die alleine ist nur weil ich nicht zu den Jungs will. Ich hab es versucht aber mir fällt nie was ein über was ich reden soll, weil ich dann total unsicher bin und nicht weiß wo oben und unten ist. Dadurch scheiter ich und mir geht es noch schlechter. Ich krieg das einfach nicht so locker hin wie die anderen Mädchen. Ich rede in der Schule deshalb nie mit den Jungs, nicht mal mit den irgendwie zusammen laufen geht weil ich dann versuche direkt weg zu gehen. Ich fühle mich unter den einfach unwohl und weiß nicht woher das kommt. Früher als Kind war alles noch Spaß, aber jetzt wo alle etwas älter sind komme ich einfach nicht mit. Ist es meine Art? Oder nur ne Phase? Wie kann ich das verhindern? Ich ruiniere mein ganzes Leben damit weil die dann denken das ich die net mag. Ist jetzt diskriminierend, aber manchmal hab ich auch das Gefühl das Jungs für nichts nutze sind und bin dann einfach sauer auf die. Als wären sie irgendwelche Menschen die einfach mein Alltag stören wollen obwohl es nicht stimmt.

Ich kann einfach nicht locker sein und kann mich dann selbst nicht kontrollieren.

Schule, Freundschaft, Mädchen, Psychologie, Jungs, Liebe und Beziehung, schüchtern, unangenehm, unsicher
6 Antworten
frau kennengelernt, aber unsicher - was soll ich machen?

ich habe eine frau kennengelernt. ich arbeite mit ihr zusammen in einem unternehmen und sie ist wirklich eine sehr nette und sympathische, die ihren reiz hat.

das problem ist, das sie in einer beziehung mit einem anderen ist. sie ist zwei monate älter als ich, ihr derzeitiger freund mehr als doppelt so alt wie sie... sie sagt zwar, sie sei mit ihm zufrieden, aber so wirklich kann ich das nicht glauben.

neulich schrieb sie mir, sie kann sich mit mir eine richtige zukunft vorstellen, aber irgendwie scheint sie sich jetzt nicht mehr so sicher zu sein. ich wäre natürlich glücklich, wenn wir zusammenkommen würden. ich denke, das ich mich verliebt habe.

was mich aber etwas stört - sie hat mir erzählt, das sie fremdgegangen ist, seitdem sie mit ihrem derzeitigen freund zusammen ist. oft fremdgegangen ist. sehr oft. auch schon mit mir. und anderen, auch aus unserem unternehmen. das hat mich jetzt etwas abgeschreckt.

ich muss dazu sagen, das ich vorher keine richtige beziehung hatte, außer zu einer eher depressiven und sich selbst hassenden, dazu habe ich hier auch schon mal was gefragt. aber da ist jetzt vorbei.

nun setze ich mich einerseits selbst unter druck und würde natürlich gerne mehr mit ihr machen, andererseits bin ich durch ihre beichte abgeschreckt. das habe ich ihr aber auch schon gesagt. ich selbst würde es mir nicht zutrauen, fremdzugehen. einfach schon aus der angst heraus, erwischt zu werden, nicht.

aber was soll ich jetzt machen? wir haben da jetzt was angefangen und ich weiß einfach nicht, was jetzt noch so kommen wird. jetz ist sie für ein paar tage nicht da, da werde ich sie in ruhe lassen. aber was soll ich dann tun?

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Freundin, Liebe und Beziehung, unsicher, unsicherheit-in-liebe
5 Antworten
Habe ich eine Chance bei ihr (lesbisch)?

Hei ich wollte mal nach eurer Meinung fragen was ihr denkt und zwar bin ich gerade in eine Frau verliebt sie ist auch single und hat genau an den Tag wo ich es gemerkt habe das ich Gefühle für sie habe mit ihrem Freund Schluss gemacht. Das muss ja aber noch nichts heißen auf jedenfalls macht sie immer so Andeutungen und das verwirrt mich total sie weiß jetzt auch das ich Gefühle für sie habe und sie hat gesagt das sie es nicht schlimm findet ich kennen Sie schon sehr lange und sie mich auch und wir haben eig. Auch ein recht gutes Verhältnis zu einander aber ich will mir keine Hoffnungen machen aber sie macht immer wieder Andeutung. Z.b hat sie in ihrer Instagram Story ein Bild von sich reingestellt und dazu geschrieben ein Schnappschuss der so gut wie alles über mich aussagt und hat einen Sticker hinzugefügt mit der Gay Flagge drauf und sie weiß auch wie die aussieht aber das hat sie dann auch noch in Ihre Highlight‘s gestellt also für die die das nicht wissen auf Instagram läuft eine normale Story nach 24 Stunden und deswegen gibt es die Highlights da kann man Bilder oder die Videos die man in seiner Story hatte reinstellen ohne das sie ablaufen naja zurück zur Gay Flagge ich weiß jetzt nicht was ich davon halten soll weil sie weiß auch das ich das sehe aber das sind nicht die einzigen Andeutungen sie will auch immer mit  mir im Gespräch bleiben und sie war auch die die nach meiner Nummer gefragt hat also ich halte ja nicht so viel von den Klischees aber vielleicht hilft das ja in dieser Situation also sie hat Schulter lange kurze Haare hat kurze Finger Nägel und liebt Katzen also ich weiß nicht ob ich mir das einbilde aber manchmal habe ich das Gefühl das sie nach meinen Kontakt sucht /und langen Augenkontakt mit mir (was ich auch nochmal erklären sollte sie wohnt in einem Hotel ihren Eltern sind die Besitzer es ist so eine Art Bauern Hof)
Ihr werdet euch bestimmt fragen warum ich euch das sage, also ich habe ja gesagt das ich das Gefühl habe das sie meinen Kontakt Sucht, also wir beide sind sehr oft gemeinsam im Pferde Stall und es sind auch sehr viele andere Stamm Gäste die sie kennt dort um zu reiten, aber sie fragt immer mich ob ihr kurz helfen kann obwohl ich manchmal garnicht in der Nähe bin und sie auch andere die sie kennt und sich gut mit ihnen versteht fragen kann Naja auf jeden Fall war ich mir sehr unsicher ob ich eine Chance bei ihr habe weil sie ja auch einen Freund hatte aber vielleicht ist sie ja bi keine Ahnung was denkt ihr?

Liebe, Freundschaft, bisexuell, Lesben, Liebe und Beziehung, unsicher, LGBTQ
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Unsicher

Ist im Europapark schon mal ein Unfall auf einer Attraktion passiert?

15 Antworten

Urintest auf Chlamydien, wie geht er?

2 Antworten

Sind diese Flohbisse?

1 Antwort

MMOGA Fortnite Accounts Legit und Sicher/Unsicher?

5 Antworten

Bei einen guten Freund übernachten...

4 Antworten

Wie eine Kellnerin ansprechen?

7 Antworten

Was bedeutet , wenn mein ex Bilder von mir liket?

12 Antworten

Synonym für "unselbstbewusst"?

6 Antworten

Hey Cash Kredit seriös?

3 Antworten

Unsicher - Neue und gute Antworten