Wie bekomme ich mich in Alten Zeiten zurück?

Hey Leute,

Ich will mit euch über ein Thema reden,das mich Zeit Jahren bedrückt.

Es fing an,als ich in die 5 Klasse gegangen bin,ich war ein Typ Schalu,Ruhig,Intilligent hat Gute Noten.Dann ging ich in die 6 Klasse und ich hab mich Komplett verändert hatte aber so mittelmäßige Noten,ihr hat Alles begonnen.Ich saß dann nach der Schule,immer am Playsi zocken(Fortnite),solang blieb ich bis in der 8 Klasse.Hatte da mal paar fünf'n im Zeugnis.Doch ich hab mir Gedanken gemacht auf die Zukunft,was ich gerne werden will,ich hab mehr auf meine Religion geguckt.Ich bin Jetz in der 9 und fühl mich komisch,ich denke mir warum ich nicht so schlau bin,wie in der 5 Klasse,ich hab ihn der Klasse so schlau gedacht,als wäre ich ein Gymnasium Schüler.Doch ich weiß nicht was mit mir los ist?ich hab so ein Schlechtes Gefühl wegen die 2-3 Jahren.Hamdulliah ich hab jetz ein gutes Zeugnis,vielleicht wird auch dieser jahr eine 1.9 Durschnitt.Doch ich bin trotzdem irgendwie nicht zu Frieden,weil ich nicht so Schlauer denke und Positiv(wie früher).Könnte das an der Pubertät sein?oder an meine Freunde mit den ich abhängen(hab nur noch 3 Freunde Persönlich Kontakt).

Was denkt ihr?wie bekomme ich mich so wieder zurück(wie Früher),damit ich Positiv denke und Schlauer jetz nicht aber anders..

Ich hoffe ihr habt den Text so gut es geht verstanden...

Lg Kurdo

Liebe, Handy, Leben, schlau, Schule, Freundschaft, Liebe und Beziehung
6 Antworten
Intelligenter als durchschnittlich?

Hey ich habe seit längerem ein Anliegen umd würde gerne die Meinung anderer dazu hören.

Ich bin ein Mädchen und vor kurzem 14 geworden.

Ich möchte wirklich nicht arrogant wirken doch ich habe wirklich oft das Gefühl, intelligenter als die in meinem Alter und intelligenter als einige andere zu sein.

Es ist wirklich nicht so, dass ich arrogant sekn mlchte weil ich habe noch nie mit jemanden darüber gesprochen weil ich mich dafür schämen würde, zu sagen dass intelligenter wäre.

Seit etwa einem halben Jahr bin ich wie ausgetauscht. Ich denke sehr viel mehr nach, unzer anderem auch über das leben.

Ich frage mich so viele Fragen, welche sich andere in meinem alter nie stellen würden.

Früher habe ich nie darüber nachgedacht, doch in vielen Tests und Arbeiten habe ich ohne auch etwas zu lernen im schlimmsten Fall eine 3+ bekommen. Ist zwar nicht die beste Note, doch ich habe dafür nie gelernt.

In dem Einschulungstest in der 1 Klasse, sagte die Lehrerin zu der Schulleiterin, dass ich fertig sei und sie sagte ganz überrascht: wie so schnell schon?

Also wie schon gesagt, es gibt vieles aus der Vergangenheit, woran ich mich erinnern kann aber das ist mir erst jetzt ins Auge gefallen.

Vom Typ her bin ich eher ruhig und schüchtern gegenüber anderen jedoch bin ich vor mekenr Familie völlig aufgedreht und schäme mich nicht was ich bei anderwn jedoch tu.

Ich interessiere mich auch unfassbar für Philosophie in letzter Zeit.

Was sagt ihr?

schlau, Schule, Menschen, Psychologie, Intelligenz, intelligenztest, Philosophie, Selbsteinschätzung, Arroganz
11 Antworten
War Old Shatterhand genialer als Albert Einstein und Leonardo da Vinci zusammen?

Ich zitiere aus Wikipedia:

Old Shatterhand ist uneingeschränkt der guten Seite zuzuordnen und kämpft zusammen mit Winnetou und/oder mit anderen Gefährten gegen die meist klar abgetrennte böse Seite. Dabei ist er bemüht, sich Feinde zu Freunden zu machen. Er tötet Feinde nur, wenn es die Selbstverteidigung erfordert. Ansonsten macht er sie durch gezielte Schüsse in Gliedmaßen oder durch Fausthiebe kampfunfähig. Er ist ein perfekter Westmann, Schütze und Reiter sowie Meister in anderen nötigen Fertigkeiten des Westens („Westmann“). Spezifische West-Fertigkeiten und -Kenntnisse wurden ihm erst von Sam Hawkens, später von Winnetou gelehrt; allgemeine auf Logik und Verstand, Kraft oder Ausdauer basierende Fertigkeiten hat er bereits zuvor. Er bereist die Welt, um später daheim über Land und Leute Bücher zu schreiben. Er beherrscht mindestens folgende Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Apache, Komantsche, Kiowa, Utah, Arabisch, Türkisch, Persisch und Chinesisch. Ferner besitzt er umfassende Kenntnisse in folgenden Wissensgebieten: Mathematik, Physik, Astronomie, Meteorologie, Chemie, Botanik, Zoologie, Anatomie, Medizin, Mechanik, Literatur, Poesie/Lyrik, Musik, Geschichte, Völkerkunde, Geografie sowie Theologie aller Weltreligionen (er kennt die Bibel und den Koran auswendig). Darüber hinaus besitzt er teilweise überragende Fähigkeiten im Laufen, Sprinten, Ringen, Schwimmen, Fechten, Reiten, Schießen und Schleichen. Er ist ein bekennender Christ. In dieser Eigenschaft distanziert er sich von „Alibi-Christen“, die zwar regelmäßig in die Kirche gehen, aber die eigentlichen christlichen Tugenden nicht aufweisen. Andere Religionen, besonders den Islam, sieht er als verfehlt an und spricht darüber auch offen mit deren Angehörigen. Er betont mehrfach die grundsätzliche Gleichberechtigung zwischen menschlichen Rassen und Ethnien und verurteilt auch unmittelbaren Rassismus, fällt aber dennoch Werturteile sowohl gegenüber Rassen (Afrikaner seien gutmütig und sorglos; Chinesen seien verschlagen; Beduinen seien räuberisch usw.) als auch gegenüber einzelnen Personen, aus deren Gesichtszügen er Charaktereigenschaften ablesen zu können glaubt. Obwohl er Winnetou stets als perfekten Meister aller Disziplinen im Westen beschreibt, ist er diesem doch noch etwas überlegen. Zudem veranlasst er Winnetou vereinzelt, Entscheidungen zu ändern. Schließlich ist er Winnetou auch durch zivilisatorische Kenntnisse, wie Schriften, Kalender oder Karten entziffern, überlegen. In spezifischen Orts-, Sprach- und Ethnienkenntnissen übertrifft Winnetou ihn vereinzelt.

Geiler Typ - oder?

Old Shatterhand ist ne Granate! 62%
Da Vinci war/ist das Genie. 15%
Wie heisst denn der eigentlich mit Vornamen? 8%
Einstein war/ist das Genie. 8%
Nicht schlecht, Herr Specht! 8%
Batman rulez. 0%
Na ja... 0%
schlau, Intelligenz, IQ, Leonardo da Vinci, albert-einstein, Genial
9 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Schlau